Ankündigung
FSSV Karlsruhe - Karlsruher SV
Am morgigen Donnerstag ist's soweit. Spiel um Platz 2 in der B1. Der FSSV erwartet den KSV ... Vorschau auf der Ligaseite


Kreisklasse C Staffel 1
Bulacher SC - ASV Hagsfeld II 1:1
War's das mit dem Aufstieg?

Galerie lässt sich mit einem Klick öffnen



Kreisklasse C Staffel 1
SV Nordwest Karlsruhe - TSV Wöschbach 5:1
Nordwest bleibt Zweiter

Galerie lässt sich mit einem Klick öffnen



Kreisklasse B Staffel 1
FC 1921 Karlsruhe - Karlsruher SV 0:3
Hardtwaldkampf in Bildern

Galerie lässt sich mit einem Klick öffnen





Hat Oberweier einen neuen Trainer?
Munkelbunker
Ein Gerücht erreicht uns aus dem Nordwesten der Stadt. Wird das Trainergespann, Benjamin Nußhardt und Daniel Biehl den SV Nordwest zum Saisonende verlassen? Man munkelt, dass beide als Nachfolger des Oberweier-Gespanns, Horzum/Karagüzel, im Gespräch sind. Wir bleiben dran ...


Fair-Play-Aktion der Woche
Tolle Aktion von Josè Carlos Tijeras
Bemerkenswerte Szene im Landesligaspiel der TuS Mingolsheim und des FC Espanol Karlsruhe. Josè Carlos Tijeras luchste dem Mingolsheimer Torsteher, Daniel Wüst, regulär und fair den Ball ab (35.); dennoch verletzte sich der Keeper und blieb liegen. Trotz eines Freilaufs auf das TuS-Tor und eines sicheren Treffers bremste die Nummer Zehn der »Spanier« ab und spielte den Ball ins Seitenaus. Eine wahrlich faire Aktion des Akteurs.


Oberliga Baden-Württemberg
Karlsruher SC II - SSV Reutlingen 2:0
Wenigstens die Zweite sorgt für Erfolgserlebnisse

Galerie lässt sich mit einem Klick öffnen



Unser Tipp
Die Redaktion gewinnt
... Da wir aber den Faktor »schnellste Mail« immer besitzen, gewinnt ausnahmsweise der punktgleiche Zweite den Gutschein

Interview der Woche
Ruben Becker vom TSV Palmbach
Der Reichenbacher im Dienste des TSV im Interview

Unsere Serie
TopTen der »Zu Null Goalies«
Es zählen nur Spiele über 90 Minuten - nach dem 23.Spieltag



Unsere Kolumne auf regio-news.de
Jeden Freitag
Neues aus dem Fußballkreis

Neuer Mann in Knielingen
Weiterer Nachwuchs für die Holzbiere
Mit David Ofterdinger konnte der VfB 05 junges Blut an's Rheinufer lotsen. Der erst 20-jährige Abwehrspieler kommt vom Landesliga-Spitzenreiter FC Espanol Karlsruhe zu den Nullfünfern


Alles bleibt
Eggenstein gerüstet
Weichenstellung beim FC Alemannia 05 Eggenstein. Der Kreispokalsieger kann auch in der kommenden Saison auf bewährtes Material bauen. Alle Spieler sowie das komplette Trainerteam wird auch in der kommenden Saison Schwarzgelb tragen


Schnürt »Baches« nochmal die Kickschuhe?
Doppelpack für Mörsch
Mörsch-Trainer, Markus »Baches« Bachmann wechselt nochmals den Verein. Vom FC 1921 Karlsruhe, wo sein Spielerpass lag, zum TV Mörsch, wo er seit letztem Jahr als Trainer fungiert. Mit im Boot - Sohn, Marvin Bachmann


Quartett verlässt Germania
Müller-Vargas in die Goldstadt
Vier Spieler werden in der kommenden Saison den Verbandsligisten, FC Germania Friedrichstal, verlassen. Rudy Müller-Vargas (23 Einsätze) und Advan Halili (21 Einsätze) werden zum 1.CfR Pforzheim wechseln. Tormann, Kai Schwaiger (8 Einsätze) geht zum FC Olympia Kirrlach; Tim Kappler (13 Einsätze) wird zum TSV Reichenbach wechseln


Neuer Mann
Vlahovic hört auf
Weichenstellung beim VSV Büchig. Nach drei Jahren wird Büchig's Trainer, Luka Vlahovic, sein Amt als Trainer am Saisonende niederlegen. Der A-Ligist aus Stutensee kann einen Nachfolger vorstellen. Der Büchiger, Jens Pfattheicher, aktuell Co-Trainer der A-Junioren, wird ab der kommenden Saison für die Senioren der Rotweißen verantwortlich sein


Verbandsliga
Samariter Germania verliert erneut
Die Reichenbacher gewinnen überraschend in Friedrichstal

Galerie lässt sich mit einem Klick öffnen



Von Jöhlingen nach Knielingen
Neuzugang für die »Holzbiere«
Fabian Fritscher, der über den FVgg 06 Weingarten und SC Wettersbach zum B-Ligisten, FC Viktoria Jöhlingen kam, wird die Viktoria nach einem Jahr wieder verlassen und sich dem VfB 05 Knielingen anschließen


Landesliga Mittelbaden
»Spanier« schlagen die »Waldenser« 1:0
Großer Schritt des FC Espanol Karlsruhe in Richtung Meisterschaft

Galerie lässt sich mit einem Klick öffnen



Galerie lässt sich mit einem Klick öffnen



Fußball aus der Pfalz
Landau gewinnt
Kreispokalsieg gegen Queichheim

Unser Tipp
Vier mit fünf Punkten
... doch Rouven Mössinger war der Schnellste

Interview der Woche
Tadej Mihalic (DJK Karlsruhe-Ost)
Der slowenische Torjäger der DJK Karlsruhe-Ost

Oberliga Baden-Württemberg
Spielberg rutscht auf Platz 12
Heimsieg über die SpVgg Neckarelz (4:0)

Galerie lässt sich mit einem Klick öffnen



Pressemitteilung des ATSV Mutschelbach
Neue in der Waldenserstraße
Die Mutschelbacher planen akribisch die kommende Saison, wobei es keine Rolle spielen wird, ob die Mannschaft der Landes-, oder der Verbandsliga angehören wird. Die »Waldenser« freuen sich auf folgende Zugänge. Florian Henk (Karlsruher SC II) ist ebenso dabei wie Erich Strobel (FC 07 Heidelsheim), wie wir schon vor Wochen mutmaßten. Benedikt Pfisterer und Tobias Stoll kommen vom ASV Durlach. Devin Cillidag vom 1.CfR Pforzheim. Allen wünscht der ATSV eine schöne und erfolgreiche Zeit in Mutschelbach.



Verbandsliga Südbaden 
1.SV Mörsch - SV Bühlertal 0:0

Verbandsliga-Südbaden - wo weit fern und doch so nah ... Ein Besuch beim 1.SV Mörsch, der mit Mannschaften wie dem Freiburger FC, SV Pfullendorf, FC 08 Villingen und SV Linx zusammen spielt

Galerie lässt sich mit einem Klick öffnen



Unsee Kolumne auf regio-news.de
Jeden Freitag
Neues aus dem Fußballkreis

Unsere Serie 
TopTen der »Zu Null Goalies«

Es zählen nur Spiele über 90 Minuten - nach dem 22.Spieltag




pfoschdeschuss :
Servus Sirus … Vor dem Topspiel gegen Mutschelbach. Warum gewinnen die »Spanier« und was hat man, was Mutschelbach nicht hat. Andersrum, was hat Mutschelbach, was der FC Espanol nicht hat?

Sirus Motekallemi :
Ob wir gewinnen werden, müssen und wollen wir auf dem Platz zeigen. Ich kann nur soviel sagen, dass alle auf das Spiel brennen. Ich denke wir werden ein tolles und packendes Spiel sehen. Es gibt immer Dinge, die man optimieren kann. Ich möchte aber nur über uns sprechen. Der Zusammenhalt und die Herzlichkeit der einzelnen Menschen machen diesen Verein für mich besonders. Wir wollen mit Spaß und Bescheidenheit an die Sache rangehen. Wir gehen unseren Weg.
pfoschdeschuss :
Servus Stefan … Vor dem Topspiel gegen Espanol. Warum gewinnen die »Waldenser« und was hat man, was der FC Espanol nicht hat. Andersrum, was hat der FCE, was der ATSV nicht hat?
Stefan Ronecker :
Ich glaube, das es am Montag ein absolutes Spitzenspiel wird in dem der Ausgang völlig offen ist. Ich glaube aber, dass der Sieger die besten Chancen hat dann direkt in die Verbandsliga aufzusteigen. Ich hoffe, dass uns alle »Waldenser« lautstark unterstützen werden.



Pressemitteilung des FV Graben
Weichenstellung

Der FV Graben hat für die neue Runde den ehemaligen Spieler Sascha Heil als Trainer gewonnen. Spieler und Funktionäre sind sehr froh über die Zusammenarbeit mit Sascha Heil


Pressemitteilung des FC 08 Neureut
Knorr wird aufhören - Förster kommt

Thomas Knorr wird sein Traineramt beim FC Neureut auf eigenen Wunsch zum Saisonende niederlegen. Als neuer Trainer konnte für die neue Saison Ralf Förster verpflichtet werden. Der FC Neureut wünscht Thomas für die Zukunft alles Gute und bedankt sich für den Einsatz und die vorbildlich geleistete Arbeit. Ralf wünschen wir in der neuen Saison viel Erfolg und jederzeit ein glückliches Händchen bei seinen Entscheidungen. Weiterhin können wir vermelden, dass weitere FC-Spieler (u.a. Hagen Essig) die Zusage für die neue Spielzeit gegeben haben.


Bemerkenswertes Fairplay
Leserbrief
Tolle Aktion beim Match, FC Südstern Karlsruhe II gegen den ASV Wolfartsweier

Frescher der erste Frische
Weitgehend beisammen

Kreisligist, ASV Hagsfeld, freut sich, dass die Mannschaft weitgehend zusammen bleibt. Lediglich zwei »Studis« wissen aktuell noch nicht, welche Stadt die Auserwählte nach dem Studium sein soll. Erster Neuzugang ist »Stani« Frescher vom VSV Büchig


Burbach stellt die Weichen
Alle an Bord

Der SV Burbach hat die Weichen für die kommende Runde gestellt. Dennis Nölting hat verlängert. An seiner Seite wird künftig Jens Bodemer als Co-Trainer tätig sein. Der komplette Kader hat sein Bleiben zugesagt


Brenneis der Neue?
Ettlingen wird in Büchenau fündig

Marcel Brenneis, aktuell noch Trainer beim Bruchsaler A-Ligisten, FSV Büchenau, wird wohl der neue Mann beim SSV 1847 Ettlingen im kommenden Jahr


Erster Zugang
Mörsch bekommt Zuwachs

Der erste Neuzugang des TV Mörsch kommt aus der Hagsfelder A-Jugend. Der Malier, Kadialy Sanè wird den TV im kommenden Jahr verstärken.


Kreisklasse C Staffel 1 
SV SW Mühlburg - SC Schielberg 2:0

Glanzloser 2:0-Heimsieg des Spitzenreiters

Galerie lässt sich mit einem Klick öffnen



Unser Tipp
Der Maileingang entschied
Harald Vogel und Daniel Schaudel holten 6 Punkte. Die Mail von Harald Vogel ging am 3.April um 9:15 Uhr ein. Der Tipp von Daniel Schaudel folgte um 9:48 Uhr des gleichen Tages. Die Gutschrift geht an Erstgenannten. Zweiter bekommt eine Tasse, sobald wir die Adresse erfahren

Kreisklasse B Staffel 3 
SSV 1847 Ettlingen II - FV 1910 Malsch II 2:2

Ettlinger verspielen zwei Punkte im Spiel gegen Malsch

Galerie lässt sich mit einem Klick öffnen







Oberliga BaWü
Knoten geplatzt - Spielberg gewinnt in Ravensburg

Göppingen - Freiburg II 1:1
Kickers II - Oberachern 3:2
Offenburg - Reutlingen 0:1
Bahlingen - Bissingen 0:1
Ravensburg - Spielberg 0:2
Neckarelz - Balingen 0:3
Sandhausen II - Pforzheim 2:1
Walldorf II - Neckarsulm 3:1
Karlsruhe II - Hollenbach 2:1


Ettlinger Nacht der Gewerbe
Viel Fußball ...

Impressionen von der »Nacht der Gewerbe«, die in Ettlingen stattfand ...

Galerie lässt sich mit einem Klick öffnen



Verbandsliga
ASV Durlach - SGH Kirchheim 2:5

Bei sommerlichen Temperaturen zog es der ASV vor baden zu gehen. Böse Heimklatsche gegen Kirchheim

Galerie lässt sich mit einem Klick öffnen



Kreisliga Karlsruhe
Malsch deklassiert Ettlingen

Schwache Vorstellung der Ettlinger beim 1:4 gegen Malsch 

Galerie lässt sich mit einem Klick öffnen



Hammermeldung
Balzer, Horzum und Karagüzel hören auf

Nach fünfzehn Jahren wird Stefan Balzer sein Amt als Spielausschuss beim TSV Oberweier beenden. Mit ihm haben auch die Trainer, Mustafa Karagüzel und Fatih Horzum, ihren Abschied zum Saisonende verkündet. »Mit den guten Ergebnissen der letzten Wochen sollte die Klasse gehalten werden. Der richtige Zeitpunkt um die Mannschaft zu informieren«, so Balzer. Balzer will sich neuen Aufgaben widmen und möchte nochmals ausdrücklich die tolle Arbeit des scheidenden Trainer-Duos, Mustafa Karagüzel und Fatih Horzum, loben. »Die beiden haben in den letzten drei Jahren einen Bombenjob am Haberacker gemacht und sind maßgeblich an der tollen Entwicklung der Truppe beteiligt!«


Unsee Kolumne auf regio-news.de
Jeden Freitag
Neues aus dem Fußballkreis

Interview der Woche
»Das Handy - Fluch und Segen«
Frank Essig trainierte in unserem Kreis den TSV Reichenbach II und den FV Alemannia Bruchhausen. Der Coach im Interview

Gesucht
Sportfestspiel

Die Freien Turner suchen für ihr Sportfest am 25.Juni zwei Mannschaften, die gegen FT Forchheim I, beziehungsweise FT Forchheim II spielen wollen. Die Spiele finden um 17:15 und 19:15 Uhr statt. Melden unter sd-herold@web.de


Flutlichtspiel
Freitag - Fußballtag

Am kommenden Freitag um 19:15 Uhr empfängt der SV Langensteinbach (6.) im Heimspiel den ehemaligen Verbandsligisten, FC 07 Heidelsheim (9.). Der Gast spielt nach der Winterpause wie aufgedreht und wird auch an der Wagenburg versuchen zu gewinnen. Langensteinbach will das verhindern, sodass sich die Fans auf einen richtig guten Landesliga-Kick einstellen können ... Klassentiefer messen sich Söllingen (8.) und Grötzingen (4.). Um 19 Uhr wird der A-Klassen-Klassiker in der Kapellenstraße zu Pfinztal angepfiffen


Fusion?
»Rieberger« Großclub?

Dass die Rüppurrer in der nahen Zukunft fusionieren wollen, wussten wir bereits. Dies soll, nach neuesten Informationen, schon im kommenden Jahr stattfinden. Das würde heißen, dass neben DJK Durlach, FV Daxlanden und DJK Daxlanden drei weitere Karlsruher Vereine von der Bildfläche verschwinden. Zwei neue Vereine werden entstehen, sodass wir ein sattes, noch nie dagewesenes Minus von vier Vereinen verdauen müssen. Wir bleiben dran und informieren sie über Neuigkeiten im Falle, »Vereinssterben in der Fächerstadt«


Glückwunsch
Papa »Pelle«

Dominik »Pelle« Pellner, ehemaliger Mühlburger und Stafforter und jetzt im Diensten des FC Südstern Karlsruhe, wurde am heutigen 04.04.17 stolzer Papa. Verein, Mannschaft und Redaktion gratulieren Ehefrau, Angela und eben Dommi zur Geburt vom Stammhalter, Joshua


Neuer Co
Onur nun Germane

Dursun Onur, vor Kurzem vom SV Schwarz-Weiß Mühlburg zur Karlsruher Germania gewechselt, wird Reserve-Trainer, Erik Börner, als Co-Trainer der Zweiten unterstützen


Familientreffen
Vater vs Sohn

Beim B-Klassen-Spiel, FV Hochstetten gegen den FV Leopoldshafen II kam's zur folgenden Begegnung. Im Team der Gäste aus »Schröck« - Nils Bohr. Cousin, Luca Bohr spielte auf Seiten der Heimmannschaft. Nils' Vater, Volker Bohr, saß beim FV Hochstetten auf der Bank. In der Halbzeit schickte dann Trainer Wolfgang Bohr Volker Bohr aufs Spielfeld, sodass der Routinier in einem offiziellen Spiel direkt gegen Filius, Nils, antreten durte. Das Foto zeigt Nils mit Papa, Volker




Kreisstaffel A1
Remis im Topspiel

Spannendes Spiel am Mühlburger Bahnhof. Raketenstart der heimischen Künstler. Mannschaftliche Geschlossenheit beim Gast, der die Wende schaffte. Mühlburgs Ausgleich als Schlusspunkt (Bildergalerie lässt sich mit einem Klick öffnen)





Kreisstaffel A1
Germanen verhauen die Nullachter-Reserve

Neureuter Derby in der A-Klasse. Mit einem 8:2 gewint Germania sein Heimspiel. (Bildergalerie lässt sich mit einem Klick öffnen)





Oberliga Baden-Württemberg
KSC II gewinnt sein Heimspiel

Die Reserve des KSC befindet sich weiterhin im Hoch. Gegen Göppingen konnte ein 2:0-Heimsieg eingespielt werden. (Bildergalerie lässt sich mit einem Klick öffnen)





Kreisstaffel B3
Kein Tor im Spitzenspiel

Langensteinbach II und Berghausen II trennen sich Unentschieden (Bildergalerie lässt sich mit einem Klick öffnen)