BuLi-Tipp
Vier Sieger
Gleich vier Mannschaften holten den Sieg am letzten Spieltag. Der VfB Mühlburg, Rot-Weiss Essen, Stahl Brandenburg und der FC St.Pauli machten 8 Punkte. An der Tabellenspitze bleiben weiterhin die Jungs vom Degerloch. Dortmund folgt vor dem VfB aus Mühlburg

 
FC Spöck
Veränderungen
Der FC Spöck im Umbruch


Unser Ball-Rätsel - Teil 6 von 20
Bilderrätsel

Eine Wahnsinns-Quote hatte wir beim gestrigen Rätsel, dass uns das Stadion an der Honsellstraße zeigte. Heimstätte des ehemaligen VfB Mühlburg. Neben etlichen Einzelstimmen trumpfte die AH des SCW auf. Stattliche 26 Stimmen für die Oldies vom Tannweg. Spitzenreiter Berghausen reichten (vorerst) 20 Stimmen um die Position zu halten. Noch ist alles für alle drin. Heute wollen wir wissen, um welche Paarung handelt es sich hier?
Jede Stimme bringt deinem Verein einen Punkt. Mit einem Klick aufs Foto kommt ihr zu den Spielregeln

 





Unser Ball-Rätsel - Teil 5 von 20
Bilderrätsel

Im gestrigen Rätsel handelte es sich um den TSV Spinnerei Ettlingen, den es leider als Fußballabteilung nicht mehr gibt. Auf den Höhen Ettlingens zuhause und stets mit einer guten Jugendarbeit glänzend.Gestern zeigten die Berghausene eine geschlossene Mannschaftsleistung und holten weitere 14 Punkte. Dahinter die Alte Herren des SC Wettersbach (6 Punkte). Viktoria führt das Feld mt 20 Punkten an. Welcher Verein war bis 1952 hier zuhause? Jede Stimme bringt deinem Verein einen Punkt. Mit einem Klick aufs Foto kommt ihr zu den Spielregeln



Unser Ball-Rätsel - Teil 4 von 20
Bilderrätsel
Natürlich handelte es sich im gestrigen Rätsel um Arne Heuser, der Hohenwettersbacher, der lange für Aue und Berghausen spielte. Hier punkteten fleißig die »Berghasen« mit 6 Punkten und setzten sich in Führung. Es folgt der ASV Wolfartsweier (4 Punkte). Heute wollen wir wissen wer auf diesem Sportgelände spielte. Den Verein gibt's noch. Die Fußballabteilung ist jedoch seit 1988 von der Bildfläche verschwunden. Jede Stimme bringt deinem Verein einen Punkt. Mit einem Klick aufs Foto kommt ihr zu den Spielregeln



FSSV Karlsruhe
Interview mit Jonas Schuster
Ein Gespräch mit dem FSSV Akteur auf der FSSV-Plattform


ASV Hagsfeld
Aktueller Kader des ASV Hagsfeld bleibt zusammen
In den letzten Wochen wurde die Planung für die kommende Saison beim ASV Hagsfeld vorangetrieben - mit einem sehr positiven Feedback. Aus dem aktuellen Kader werden quasi alle Spieler im Verein bleiben und das Fundament für die neue Saison bilden. Damit kann das Trainerteam um Vincenzo Pinelli auf der bisher erfolgreichen Arbeit aufbauen und diese fortsetzen


VfR Ittersbach
Alle an Bord
»Überragend« wird Spielleiter Any Guhr zitiert


SV Schwarz-Weiß Mühlburg
DauerBrenner in Mühlburg
Der SWM freut sich, dass Norman Brenner und Volker »Paule« Vogel ihr Traineramt über die laufende Saison hinaus verlängert haben und mit dem aktuellen Kader für die nächste Saison planen können



Das Interview
...aber Vergangenes lässt sich eben nicht mehr ändern
David Bossert hat mit jungen 29 Jahren bereits das Amt des Sportlichen Leiters beim TSV Auerbach unter den Fittichen


Unser Ball-Rätsel - Teil 3 von 20
Bilderrätsel
Das gestrige Foto stammte von Schiedsrichter Alois Jungkind. Heute haben wir ein neues Rätsel. Derzeit führt der ASV Wolfartsweier (2 Punkte) vor den Verfolgern VfR Ittersbach, ASV Hagsfeld, SV NK Croatia Karlsruhe und FVgg Weingarten. Die 3.Runde lautet ... Wie heißt dieser Spieler, der vor wenigen Jahren seine Karriere beendete? Jede Stimme bringt deinem Verein einen Punkt. Mit einem Klick aufs Foto kommt ihr zu den Spielregeln



FV Linkenheim
Pressemitteilung
Nachfolger von Torsten Zörb (FC West) als Trainer der ersten Mannschaft  wird zur Saison 21/22 unser bisherigen Trainer der zweiten Mannschaft Alexander Kohler. Die zweite Mannschaft übernimmt unser ehemaliger Spieler Nico Ristucci. Als Abgänge stehen bereits Harry Jurleta und Torwart Luciano Quinones mit bisher unbekanntem Ziel fest. Als  Neuzugang können wir mit Karim Farag, der nach einer Auszeit und einem kurzen Gastspiel beim TV Spöck zurück zum FVL kommt, präsentieren. Ebenso freuen wir uns, dass nach Abschluss fast aller Gespräche der aktuelle Kader bis auf die bereits erwähnten Spieler, komplett zusammenbleibt

 
Unser Ball-Rätsel - Teil 2 von 20
Bilderrätsel
Um welchen Schiedsrichter handelt es sich bei diesem Bild? Mit einem Klick aufs Foto kommen sie zu den Spielregeln - Aktuell führend  der ASV Wolfartsweier (Lösung SC Wettersbach vs DJK Ost)



FC Alemannia Eggenstein
Goalmann kommt
Der FC Alemannia Eggenstein freut sich mitteilen zu können dass Ermin Besic (Torwarttrainer und Spieler, Karlsruher FC West) sowie Dorde Prole (SpVgg Durlach-Aue) als Spieler in der kommende Runde den FC Alemannia verstärken werden. Ebenso erfreut und glücklich sind wir mitteilen zu können, dass nach den ersten Gesprächen mit unserem aktuellen Kader, nahezu alle Spieler für die kommende Runde zugesagt haben 





FC Germania Neureut
Bestätigt
»Mirzet Jusufovic wird zur neuen Saison Trainer unserer ersten Mannschaft. Wir heißen Mirza schon jetzt herzlich willkommen und freuen uns auf die Zusammenarbeit«. Desweiteren ist es den Germanen gelungen, Andrei Turcu und Alexandru Moldovan vom Ligakonkurrenten, DJK Mühlburg, zu verpflichten. Beide stehen Neureut ab sofort zur Verfügung


SV Waldrennach
Weitere Trikots ...
... für Afrika. Auch der FC Spöck beteiligt sich


Württemberg
Stufenmodell zur Rückkehr
Der Beirat des Württembergischen Fußballverband hat am heutigen Nachmittag ....


Unser Ball-Rätsel - Teil 1 von 20
Bilderrätsel
Um welche zwei Mannschaften handelt es sich bei diesem Spiel? Mit einem Klick aufs Foto kommen sie zu den Spielregeln



Munkelbunker
Bewegung im Fächerkreis?
Wir haben weitere Spekulationen. Alexander Kohler soll, so wird vom Dach gezwitschert, Zörb als Trainer der Linkenheimer beerben. Kohler managte bisher die Zweite der »Schnecken«. Sein Nachfolger (Trainer der Zweiten) soll wohl Nico Ristucci werden. Tormann Quinones zieht's eventuell zum FC West, wo ja bekanntlich Coach Zörb ab der kommenden Saison praktizieren wird. Zweiter Mann beim FC West hinter Coach Zörb soll Marco Maier werden (Co-Trainer), der im letzten Jahr den Weg von West zum VfB Knielingen wählte. Wie immer - alles nur Gerüchte!

 
Munkelbunker
Jusufovic an den Schulberg?
Wird Mirzet Jusufovic, der aufgrund beruflicher Veränderungen zum Saisonende beim FC West ausscheidet, ein Germane? Diverse Quellen meinen zu wissen, dass Jusufovic im kommenden Jahr Germania Neureut trainieren wird. Gerücht?


Das Interview
Hier gilt es der Zielgruppe die Vorzüge des Fußballs als Gesamtpaket aus Kameradschaft, Fitness und sozialen Umfeld, zu vermitteln
Frank Bausch, Routinier der Freien aus Forchheim, im Gespräch mit pfoschdeschuss


Aktion
Wir verschenken einen Spielball
... im Wert von 140 Euro. In einem zwanzigteiligen Bilderrätsel kann man diesen Ball gewinnen. Ball anklicken um mehr zu erfahren



FC Germania Friedrichstal
Friedrichstal plant für die kommende Saison
Mit Selbstbewusstsein zurück auf dem Platz


Karlsruher FC West
Zörb für Jusufovic
Aufgrund beruflicher Veränderung beendet Mirzet Jusufovic sein Traineramt beim FC West zum Saisonende, ob Mirzet ein neues Traineramt annnimmt oder ob er ein Sabbatjahr einlegt lässt er offen. Wir konnten bereits einen adäquaten Nachfolger finden. Torsten Zörb wird ab Sommer Trainer unserer Kreisligamannschaft. Wir bedanken uns bei Mirzet und wünschen ihm privat wie auch beruflich alles Gute und begrüßen Torsten in der FC West Familie


Karlsruher FV
Planungen für die neue Saison weitestgehend abgeschlossen
Mit den Trainern Dirk Hauri und Detlef Strebel (1.Mannschaft), Fabian Kästel (Spielertrainer 2.Mannschaft) und Tobias Wichmann (TW-Trainer) haben wir die Verträge über die aktuelle Saison hinaus verlängert. Ebenso wie die Trainer, bleiben uns auch alle aktuellen Spieler für die kommende Saison erhalten. Mit Nadim Ködel (FV Fortuna Kirchfeld) konnten wir bereits die erste Neuverpflichtung für die neue Saison tätigen. Weitere Gespräche mit eventuellen Neuverpflichtungen sind noch am Laufen


Der KFV ist stolz darauf, dass uns alle, trotz der aktuellen Situation, treu bleiben
FV Ettlingenweier
Fv Ettlingenweier auch während Corona Pandemie mit großem sozialen Engagement
Scharinger & Friends ❤️ sagt DANKE 🙏 für eine wunderbare Spende und sagt »HAPPY BIRTHDAY« Hardy Schröder 🥳 Freund und Partner von S&F: Hardy Schröder feierte letzte Woche einen »runden« Geburtstag 🎁 und wurde einer Geburtstagsspende an unsere sozialen Projekte von 3.000 € des FV Ettlingenweier überrascht!👏🏼 Hardy nahm mit viel Freude und Dankbarkeit dieses »Geschenk für Menschen in Not« an und reichte es sofort weiter!💕 »*Hardy ist seit 9 Jahren an meiner Benefiz-Seite ein verlässlicher und wichtiger Partner ... und wir versuchen auch weiterhin erfolgreich Menschen in der Region zu helfen, die Hilfe benötigen*«, so Rainer Scharinger 😍



BuLi-Tipp
Berlin machts
Bkau-Weiß gewinnt einen mageren Spieltag. Dortmund schiebt sich an Hof auf Platz zwei vorbei. Harter Kampf um den Endsieg


Das Interview
Aber selbstkritisch betrachtet, war ich in dieser Beziehung auch kein Vorbild
Vater Rolf engagiert sich für soziale Projekte und leitet den SV Waldrennach - Sohn Fabian steht mit dem SV Spielberg an der Tabellenspitze der Verbandsliga


BuLi-Tipp
Acht Mannschaften sind dabei
Bereits acht Mannschaften haben ihre Teilnahme für den kommenden BuLi-Tipp zugesichert (Borussia Dortmund, 1.FC Köln, FC Schalke 04, Eintracht Frankfurt, TSV 1860 München, FC Bayern Hof, TSG Hoffenheim und der 1.FC Lok Leipzig)


Corona-Training
Zeugen der Einheit
Hier fand das »verbotene« Corona-Training im Ettlinger Industriegebiet statt



Szenario
Information
Der Verband wird demnächst mit den Vereinen beraten. Szenario 1 ... Wiederaufnahme des Spielbetriebs nach dem 07.03.2021, spätestens aber bis 09.05.2021; Fortführung mit dem Ziel der Beendigung der Vorrunde (Einfachrunde) und Wertung der Saison. Szenario 2 ... Keine Wiederaufnahme des Spielbetriebs bis spätestens 09.05.2021; Annullierung


BuLi-Tipp
Zwei Zusagen
Der BV aus Dortmund und der FC aus Köln haben bereits für die kommende Saison beim Bundesliga-Tipp zugesagt


VfB 04 Grötzingen
Seniorentrainer verlängern beim VfB Grötzingen für die Saison 2021/2022
Trainer Manuel Bender verlängert seine Tätigkeit für die Saison 2021/2022. Manuel Bender geht somit in seine 7.Saison als Seniorentrainer beim VfB Grötzingen. Auch Co-Trainer Patrick Senger, der seit dem letzten Sommer im Trainerteam ist, verlängert sein Engagement für die nächste Saison. Unterstützung erhalten die Trainer durch Frank Bober und Marco Volz. Des Weiteren wird Rene Gaukel die 2.Mannschaft auch in der Spielzeit 2021/22 betreuen. Co-Trainer Jannik Höttcher wird sich mit Beginn der neuen Saison ausschließlich auf seine Funktion als Spieler konzentrieren und im Hintergrund organisatorisch unterstützen


SpVgg Söllingen
Wenzel zurück
Wiederholungstäter Wenzel zurück bei der Spvgg Söllingen … Nun ist es endlich soweit und die Verantwortlichen der Spvgg können Ihrem Anhang einen weiteren Top-Transfer zur neuen Saison verkünden. Nach seiner bisher letzten Spielzeit, der Saison 16/17 kehrt Manuel Wenzel zurück zur
Spvgg Söllingen. Das ist ein Wechsel genau nach dem Geschmack aller Beteiligten. So freut sich nicht nur Manu selbst wieder für die Spvgg zu spielen. Manuel Wenzel ist nicht nur ein Top Fußballspieler sondern auch ein Top Charakter. Als absolut bodenständig und ehrlichen Kicker ist Manuel Wenzel schließlich den Söllingern stets in Erinnerung geblieben. Somit dürften die Sterne für eine erneut erfolgreiche Liaison günstig stehen



ka-news.de

Polizei beendet Training
Um welchen Verein handelte es sich hier? Skandal in der Corona-Zeit