Kreisklasse C1 Karlsruhe

Zweimal Stutensee-Duell


SV Nordwest
Karlsruhe
FV
Leopoldshafen II

Termin

24.März 23
19:00 Uhr
(20.Spieltag)


Schiedsrichter
Leon Glückert

Tipp
2:2

Vorbericht
Ein wichtiges Spiel für beide Teams, die sich ja bekanntlich für den 2.Tabellenplatz hinter Germania bewerben. Ein Punkt steht Nordwest (34) hinter Leopoldshafen II (35); der Rückrunden-Dritte erwartet den Rückrunden-Zweiten. Einmal unterlag Grünweiß in der heimischen Sackgasse (5:1:1, 19:11); einmal verlor der »Leo« (4:2:1, 18:8) außerhalb des eigenen Gemachs. Und so wird es am kommenden Freitag zur Sache gehen. Setzt Sechzig seine Serie fort (3:1:0, 10:3) oder wird »Leo« einen draufsetzen (5:1:0, 20:4) und den Nordwesten auf Abstand halten? Im Hinspiel machten die »Schröcker« kurzen Prozess und gewannen 3:0. Ein Remis am kommenden Spieltag und Blauweiß hält die Stellung als Kronprinz.


Karlsruher
FC West II
Germania
Karlsruhe

Termin

24.März 23
19:00 Uhr
(20.Spieltag)


Schiedsrichter
Bernd Schuster

Tipp
-

Vorbericht
Ja, gut … dieses Spiel wird für den Hausherrn kein Vergnügen. Da sind wir uns sicher, denn wenn die drittschwächste Defensive mit schwächstem Sturm (22:58) auf die besten Mannschaftsteile trifft (85:6), dann ist das Gefühl, alkoholfreien Wein zu verkosten, unweit entfernt. Die Himmelblauen sind momentan Zwölfter und standen bestenfalls mal auf dem 9.Rang. Das ist allerdings schon ne Weile her. Kommen tut der unangefochtene Spitzenreiter, der in den letzten siebzehn Spielen keine einzige Niederlage erleiden musste (15:2:0, 85:6). Zehn Punkte trennen die Mauerkinder, fairste Elf und Erster der Staffel, vom Zweiten (47). Mit einem 12:0 endete die Kiste in der Hinrunde - die »Wessies« hatten nicht den Hauch einer Chance, den sie auch am kommenden Wochenende nicht haben werden. Vielleicht wird es kein 12:0 … aber gewinnen werden die Germanen … sicher.


FC Germania
Friedrichstal II
SV
Blankenloch II

Termin

24.März 23
19:00 Uhr
(20.Spieltag)


Schiedsrichter
-

Tipp
2:2

Vorbericht
Mit einem 4:2 im Saalbach-Stadion holt Germania unter neuer Leitung mal wieder einen Dreier nach vier Spielen ohne (0:2:2, 6:11). Der Neunte wurde am 5.Spieltag vom kommenden Gegner überholt - seither tanzt der »Hugenotte« hinter dem »Rotbärzel« her. Der Fair-Letzte (33 Verwarnungen/ 4 Verweise) verlor doppelt so häufig als er gewann (4:8). Die Gäste haben den drittbesten Sturm (47), der mit 7 Punkten aus den letzten drei Spielen (12:4) zuletzt stabil unterwegs war. Sicher war die letzte Reise ins Stutensee-Stadion weniger schön - die Blankenlocher unterlagen dazumal 0:5. Im Hinspiel setzte sich aber Rotschwarz mit einem 4:3 durch.


FV
Liedolsheim II
FV
Rußheim II

Termin

24.März 23
19:00 Uhr
(20.Spieltag)


Schiedsrichter
Michael Romanowski

Tipp
1:2

Vorbericht
Derby in Dettenheim zwischen L3 und R2. Die Heimmannschaft ist seit dem 9.Spieltag Letzter und wartet bereits fünfzehn Spiele auf einen Sieg (0:2:13, 9:63). Offensiv (9) ganz hinten; defensiv ganz schlecht (63) sieht’s lumpig aus für die »Dridde«. Doch irgendwann soll die Serie reißen und ein Derby dient dem Motivationsschub. Der Gast hatte im Hinspiel einen Metzger, der mit einem Treffer die »Feierdunna« erlegte (0:1). Das musste so sein, denn ein Unentschieden beim FVR II ist so rar wie ein Veganer in der Metzgerei. Sechzehn Spiele, kein Remis und die letzten drei Spiele endeten mit einer Nullnummer (3:14). Die heimischen »Ginggel« haben Lunte gerochen … Heinelt traf am letzten Wochenende nach 419 Minuten mal wieder für den FVL ins Schwarze.


FC
Spöck II
SV
Staffort II

Termin

24.März 23
19:00 Uhr
(20.Spieltag)


Schiedsrichter
Nadine Rollert

Tipp
4:1

Vorbericht
Mit einem 1:1 gegen Liedolsheim III schafften es die Stafforter nach zwölf Nullingern (0:0:12, 8:77) mal wieder einen Punkt einzuheimsen. Folgt nun Kapitel zwei - der erste Sieg nach 13 Spielen ohne Sieg (0:1:12, 9:78)? Der Vorletzte mit dem schlechtestem Sturm (15) plus Abwehr (86) kennt das Gefühl des Siegens nur aus Geschichten aus dem Kicker. Doch in Spöck wird die Sache nicht einfach. Der Sechste gewann schon im Hinspiel 7:0. Vier Niederlagen und doppelt so viele Siege (8:2:4) … der neunte Dreier ist dem »Esel« ebenso sicher wie der graue Schwanz. Staffort wird weiter warten müssen. Zumindest gehen wir davon aus.


VfB 05
Knielingen III
FC Alemannia
Eggenstein II

Spiel verlegt





Torjäger

25
Steffen Lenhard (Germania Karlsruhe)

16
Luca Kleiber (FC Germania Friedrichstal II)

15
Kevin Müller (Germania Karlsruhe)

12
Ismet Djelibasic (FC Alemannia Eggenstein II)

11
Dirk Pfirrmann (SV Blankenloch II)
Alin I.Bunea (SV Blankenloch II)
Pascal Schorb (SV Nordwest Karlsruhe)

10
Devin Hansmann (Germania Karlsruhe)
Luca Pisacreta (SV Nordwest Karlsruhe)

8
Sascha Piechatzek (FV Leopoldshafen II)


Torhüter

9
Tobias Heilmann (Germania Karlsruhe)

5
Marcel Gundlach (FV Leopoldshafen II)

3
Sascha Kuhm (FC Alemannia Eggenstein II)
Leon Ott (FC Alemannia Eggenstein II)
Pascal Seemann (SV Blankenloch II)

2
Robin Glasstetter (FC Fackel Karlsruhe II)
Felix F.Dürr (FV Rußheim II)
Dennis Röckel (Karlsruher FC West II)
Thomas Christou (SV Nordwest Karlsruhe)

1
Stefan Pahlke (FC Alemannia Eggenstein II)





Derby am 1.Spieltag ... Weat II vs Nordwest
Foto - pfoschdeschuss