Kreisklasse C1 Karlsruhe

West/ Nordwest-Duell in der Sackgasse


SV
Blankenloch II
FC Alemannia
Eggenstein II

Termin

27.November 22
12:30 Uhr
(16.Spieltag)


Schiedsrichter
Kim R.Haller

Tipp
1:3

Vorbericht
Als man beim Hinspiel einen 3:0-Heimsieg entfachte, da war man sich gar nicht bewusst, dass man ein Novum brach. Denn seit 2009 gab es drei Gegeneinander und dreimal war es Blankenloch II, die den »Krabben« die Zangen zogen (2:1, 2:1, 3:0). Nun könnten die Alemannen nachlegen um im Kampf um Platz zwei Flagge zu zeigen. Der »Rotbärzel« überzeugte in den letzten vier Spielen (10 Punkte, 11:4). In dieser Serie ein Remis gegen die Schlossgartenmonster, Germania Karlsruhe (0:0). Man sollte den Sechsten nicht unterschätzen. Die Hausherren werden kämpfen bis die Hühner hartgekochte Eier legen. Das soll Berge versetzen, zumal die Alemannen die letzten beiden Reisen abgaben (0:0:2, 0:5).


FC Germania
Friedrichstal II
FV
Leopoldshafen II

Termin

27.November 22
12:30 Uhr
(16.Spieltag)


Schiedsrichter
Philipp Getz

Tipp
-

Vorbericht
Die Germanen zeigten zuletzt Sammelleidenschaft. Gute 34 Treffer; üppige 35 Gegentore und 28 Verwarnungen. Der Heim- und Gesamt-Zehnte spielt in der aktuellen Saison einen durchschnittlichen Part. Gegen den »Leo« wird’s verdammt schwer. Die Burschen vom Vogelpark sind Fern- und Gesamt-Dritter und bekamen in den letzten 307 Fernminuten keinen Gegentreffer. Noch können die »Schröcker« den 2.Tabellenplatz ergattern. Dafür müssen die Neunzehnsechsunddreißiger den fünften Dreier aus den letzten sechs Reisen ohne Panne für sich pachten (4:1:0, 16:3). Das Hinspiel wurde am grünen Tisch mit einem 3:0 für den FVL gewertet. Im kommenden Match will man sportlich die Punkte ausspielen.


FC
Spöck II
Germania
Karlsruhe

Termin

27.November 22
12:30 Uhr
(16.Spieltag)


Schiedsrichter
Michael Wendling

Tipp
1:4

Vorbericht
Nun ist es so dass der »Esel« gerade so richtig in Fahrt kam und nun das! Die Mega-Truppe von der Fasanengartenmauer hat beschlossen in die Spechaastraße zu marschieren und dem sich in Form befindenden Spöcker mal die Leviten zu lesen. Sechs Spiele sind die Hausherren unbesiegt (5:1:0, 16:6) und als Heim-Zweiter konnten die Jungs positive Schlagzeilen konstruieren. Nur 2 Punkte fehlen dem Fünften zum 2.Tabellenplatz; hinter den Germanen. Die haben den besten Sturm (65); die beste Abwehr (3) und mit 34 Punkten sechs Dupfen Vorsprung vor dem »Verfolger«, Eggenstein II. Zwölf Spiele, elf Siege (ein Unentschieden) … Wenn die Beckmänner am Ende der Saison nicht auf dem 1.Tabellenplatz stehen, dann haben sie mitten in der Saison aufgrund Langeweile abgemeldet. Anders können wir uns das nicht vorstellen. Und so feiern Gegner, die nur 1:4 gegen den Primus verlieren (Hinspiel), ein Freudenfest.


VfB 05
Knielingen III
FC Fackel
Karlsruhe II

Termin

27.November 22
12:30 Uhr
(16.Spieltag)


Schiedsrichter
Steven Fetters

Tipp
2:1

Vorbericht
Überholverbot, obgleich der Hausherr (8.) nur ein Platz hinter dem Gast (7.) steht. Doch die beiden Parteien trennen stramme 4 Punkte (15/19). Das Hinspiel, das erste Treffen zwischen diesen beiden Teams, endete recht deutlich mit 4:0 für den FC Fackel Karlsruhe II. Die Gäste sind das vorletzte Team mit positiver Tordifferenz (+1) und sie werden auf jeden Fall einstellig bleiben. Die Hausherren sind das letzte Team mit einer positiven Tordifferenz (+9). Die vergangenen vier Spiele taugten aber nicht um tiefer in den einstelligen Tabellenbereich einzutauchen (0:2:2, 5:8). Das kommende Heimspiel wollen die Nullfünfer nutzen um diese Misere vor dem Nikolaus zu verstecken. Der FC Fackel II will den Spielverderber spielen.


FV
Rußheim II
SV
Staffort II

Termin

27.November 22
12:30 Uhr
(16.Spieltag)


Schiedsrichter
-

Tipp
3:1

Vorbericht
»Pimp your Sturm …« heißt es für den schwachen Rußheimer Angriff (16) wenn die schwächste Defensive (71) nach Anspielen schreit. Der Elfte aus Rußheim will nach sieben Niederlagen in Serie (5:29) endlich wieder einen Triumph einfahren. Die Möglichkeit sollte vorhanden sein, denn mit dem SV Staffort II kommt der Vorletzte, der mit 4 Punkten und 13:71 Treffern tief verwinkelt im Kellergewölbe sein Dasein fristet. Gegen jene »Holzschuh« haben die »Feierdunna« noch nie verloren (4:1:0, 21:7). Apropos verlieren … zehn Niederlagen in Serie ist die Momentaufnahme des Gastes (0:0:10, 7:63). Formschwach contra Formschwach … Wer findet den Weg aus dem Dilemma? Wer verharrt in der Brezelstellung?


SV Nordwest
Karlsruhe
Karlsruher
FC West II

Termin

27.November 22
14:30 Uhr
(16.Spieltag)


Schiedsrichter
Philipp Decker

Tipp
3:0

Vorbericht
In letzter Minute das Ding gedreht! Im Hinspiel führte die Zweite des FC West lange Zeit 1:0. Erst als die Kräfte schwanden konnte der SV Nordwest das Ding mit 2:1 drehen. Das letzte Gefecht in der Sackgasse fand 2017 statt und damals hatten die westlichen Ballartisten den Hut auf (1:3). Der Vorletzte sollte aber momentan mit solchen historischen Einträgen wenig zu tun haben. Mit 51 Gegentreffern sind die Himmelblauen hinten anfällig wie ein loyaler Mitarbeiter bei der FIFA. Fünf Spiele ohne Sieg (0:3:2, 6:15) sind zu überarbeiten. Nordwest konnte immer mal wieder andeuten, was in ihnen steckt. Doch die Leistungen sind nicht konstant und dennoch liebäugelt die grünweiße Fraktion mit einem 2.Tabellenplatz. Der liegt nur 2 Punkte weit weg - für den Vierten, der weder das Remis (9:0:4); noch Heimspiele (12 von 27 Punkten) mag, eine Verpflichtung im kommenden Spiel einen Dreier anzulocken.





Torjäger

22
Steffen Lenhard (Germania Karlsruhe)

12
Kevin Müller (Germania Karlsruhe)

11
Ismet Djelibasic (FC Alemannia Eggenstein II)

10
Luca Kleiber (FC Germania Friedrichstal II)
Pascal Schorb (SV Nordwest Karlsruhe)

8
Devin Hansmann (Germania Karlsruhe)
Dirk Pfirrmann (SV Blankenloch II)

7
Falk Fronius (FV Hochstetten II)
Dennis Hötzel (FV Leopolshafen II)
Sascha Piechatzek (FV Leopolshafen II)


Torhüter

8
Tobias Heilmann (Germania Karlsruhe)

5
Marcel Gundlach (FV Leopoldshafen II)

3
Sascha Kuhm (FC Alemannia Eggenstein II)

2
Robin Glasstetter (FC Fackel Karlsruhe II)
Felix F.Dürr (FV Rußheim II)
Pascal Seemann (SV Blankenloch II)

1
Leon Ott (FC Alemannia Eggenstein II)
Stefan Pahlke (FC Alemannia Eggenstein II)
Marvin Müller (FC Germania Friedrichstal II)
Kevin Kenz (FC Spöck II)





Derby am 1.Spieltag ... Weat II vs Nordwest
Foto - pfoschdeschuss