Kreisklasse C1 Karlsruhe

»Leo's« Zweite in Blankenloch


VfB 05
Knielingen III
Karlsruher
FC West II
Termin
20.November 22
13:00 Uhr
(15.Spieltag)


Schiedsrichter
Markus Plag

Tipp
2:0

Vorschau
Zum ersten Mal treffen die Einheiten VfB III und FCW II in der Historie aufeinander. Gewinnen gehört aktuell nicht zu den Sparten beider Mannschaften. Der Hausherr besitzt als Tabellen-Achter die drittbeste Defensive (17); zehn der 14 Zähler holten die »Holzbiere« in der Heimat. Doch seit drei Spieltagen steht das große Punkte-Rad still (0:1:2, 4:7). Der West FC II erscheint mit 8 Dupfen auf Rang 12. Die letzten vier Spiele gab es keinen Drilling (0:2:2, 5:14); die letzten beiden Sausen endeten allerdings unentschieden (1:1, 2:2). Die zweitlausigste Defensive (50) musste in der Ferne bereits 29 Anspiele durchführen. Kommt’s zum nächsten Remis oder wird der Hausherr die Striche am Rhein belassen? Das sich die »Wessis« einen Dreier krallen, ist keine Option.


FC
Spöck II
FC Fackel
Karlsruhe II
Termin
20.November 22
13:00 Uhr
(15.Spieltag)


Schiedsrichter
Stefan Ersfeld

Tipp
3:1

Vorschau
Der »Esel« in der besten Phase … Fünf Spiele, keine Niederlage (4:1:0, 14:5) und ein bestechenden Sturm (35), machen den FC aktuell derzeit aus. Der Heim-Vierte ist selbstverständlich der Favorit auf den kommenden Dreier. Der Fünfte dürfte bei maximaler Ausbeute auf den 4.Platz rutschen. Vier Punkte hinter den Blauweißen folgen die Blauroten; Gegner im kommenden Spiel (7.). Der FC Fackel Karlsruhe II summiert 4 Zähler aus den zurückliegenden zwei Rutschen (6:1). Peter Busselmaier war einst Zeuge des einzigen Messen dieser beiden Parteien, dass als Test 2016 in die Annalen einging. Damals setzte sich der FCS II mit einem 5:0 durch.

FV
Liedolsheim III
Germania
Karlsruhe
Termin
20.November 22
13:00 Uhr
(15.Spieltag)


Schiedsrichter
Alois »Loisl« Jungkind

Tipp
0:6

Vorschau
Einseitiger kann eine Partie nicht sein. Liedolsheim III, Letzter mit einem Punkt; dem kontaktärmsten Sturm (8) und 50 Gegentreffern, gegen den absoluten Spitzenreiter. Die Heimmannschaft holte bisweilen in zwölf Einsätzen noch keinen einzigen Sieg (0:1:11, 8:50) und wird sich wohl auf ein Schützenfest am kommenden Sonntag vorbereiten müssen. Die Germanen aus dem Hardtwald unterbreiten Topwerte, die nichts anderes erahnen lassen, als dass die einstigen Helden des Kraftsports im kommenden Jahr in der B-Klasse zu Gange sind. Der beste Sturm (65); die beste Defensive (3), Heim- und Fern-Erster; Fair-Zweiter und seit zwölf Partien ohne Niederlage (11:1:0, 65:3). Sechs Punkte Vorsprung auf den Tabellen-Zweiten bedeuten quasi die Herbstmeisterschaft der »Beckmänner«. Die Schlossgartenkinder müssen schon Tormann und Sturm zuhause lassen um diese Vormachtstellung zu verlieren.


SV
Blankenloch II
FV
Leopoldshafen II
Termin
20.November 22
13:00 Uhr
(15.Spieltag)


Schiedsrichter
Marijan Gagulic

Tipp
2:3

Vorschau
Die Blankenlocher haben gegen den FV Leopoldshafen II noch eine Rechnung offen. Der letzte Treff auf den Wiesen des FVL endete mit einem 8:1 für die Blauweißen (2010). Seither mieden die »Rotbärzel« den Kontakt zum »Schröcker«. Der Gast ist der Goliath im Ring, als Tabellen-Dritter mit Relegations-Ambitionen. Doch die Roten haben gegen den Primus, Germania (0:0) bewiesen, dass man mit großen Tieren gut kann. Zehn Punkte resultieren aus den letzten vier Spielen (11:4), welche die Belegschaft auf den 6.Tabellenplatz beförderte. Die Gastmannschaft gewann die letzten drei Rutschen (10:1) problemlos. Punktgleich mit dem Zweiten (28), sechs Dupfen besser als Blankenloch II, muss die Gröbel-Gruppe unbedingt gewinnen um Lokalmatador, Eggenstein II (2.) auf den Fersen zu bleiben.


FV
Rußheim II
FC Alemannia
Eggenstein II
Termin
20.November 22
13:00 Uhr
(15.Spieltag)


Schiedsrichter
Hüseyin F.Subasi

Tipp
0:4

Vorschau
Nach zuletzt zwei Niederlagen in Serie (0:5) konnten die Alemannen die Kohlen aus dem Feuer befreien. Gegen den SV Staffort II tischten die Gelbschwarzen ein 5:1 auf und auch im kommenden Spiel sollten die »Krabben« ihren 2.Tabellenplatz gegenüber Leopoldshafen II verteidigen. Der Vorletzte des Fairplays (18 Verwarnungen, zwei rote Karten) besitzt den zweitbesten Sturm (39) und die zweistabilste Defensive (13). Der »Feierdunna« aus Dettenheim sollte die Alemannen vor keine großen Fragen stellen. Der FVR II funkt die Steigerung von SOS. Fünf Treffer in den letzten sieben Spielen (5:29) brachten keinen einzigen Zähler auf die Kante. Dennoch ist das Schiff noch nicht gekentert … die Schwarzweißen durften zu Beginn der Saison reichlich Profit anlegen (4:0:8). Dem Elften gelangen in der Vergangenheit nur zwei Siege gegen die Nullfünfer (2:1:8, 12:40) …. letztmals 2012 (2:1) hier im Saalbach-Stadion.


SV Nordwest
Karlsruhe
FV
Hochstetten II
Termin
20.November 22
14:30 Uhr
(15.Spieltag)


Schiedsrichter
Yusuf Ertürk

Tipp
3:1

Vorschau
Große Leere beim SV Nordwest nach dem Gastspiel in Spöck (1:3). Sechs Siege in Serie (27:11) brachten die Grünweißen wieder in die Nähe von Bergluft und Lorbeer. Doch nach dieser Niederlage an der Spechaastraße muss die Werling-Elf wieder den Zähler zurücksetzen. Vier Punkte fehlen den Sechzigern zum Zweiten; zehn Dupfen sind es zum Tabellenführer. Für die drittbeste Offensive (36) scheint die Stufe zur B-Klasse zu hoch zu sein. Hochstetten II will man aber am kommenden Wochenende auf die Bretter befördern. Der »Affe« aus der Hardt ist Tabellen-Neunter und orderte einen Punkt aus den letzten zwei Partien (4:6). Sackgasse für den FVH II in der Sackgasse? Davon gehen wir aus …





Torjäger

22
Steffen Lenhard (Germania Karlsruhe)

12
Kevin Müller (Germania Karlsruhe)

11
Ismet Djelibasic (FC Alemannia Eggenstein II)

10
Luca Kleiber (FC Germania Friedrichstal II)

9
Pascal Schorb (SV Nordwest Karlsruhe)

8
Devin Hansmann (Germania Karlsruhe)
Dirk Pfirrmann (SV Blankenloch II)

7
Falk Fronius (FV Hochstetten II)
Dennis Hötzel (FV Leopolshafen II)
Sascha Piechatzek (FV Leopolshafen II)


Torhüter

8
Tobias Heilmann (Germania Karlsruhe)

5
Marcel Gundlach (FV Leopoldshafen II)

3
Sascha Kuhm (FC Alemannia Eggenstein II)

2
Robin Glasstetter (FC Fackel Karlsruhe II)
Felix F.Dürr (FV Rußheim II)
Pascal Seemann (SV Blankenloch II)

1
Leon Ott (FC Alemannia Eggenstein II)
Stefan Pahlke (FC Alemannia Eggenstein II)
Marvin Müller (FC Germania Friedrichstal II)
Kevin Kenz (FC Spöck II)





Derby am 1.Spieltag ... Weat II vs Nordwest
Foto - pfoschdeschuss