Platz 20 - 1.000.000 Euro
Danny Blum (31)
VfL 1848 Bochum (Deutschland)

Der größte Erfolg des Danny B ist zugleich auch der letzte Eintrag im Bordbuch. Der Pokalsieger 2018 (Eintracht Frankfurt) und zweifache Drittliga-Meister (Karlsruher SC, SV Sandhausen) stieg mit dem VfL Bochum vor wenigen Monaten in die Bundesliga auf. Ein Highlight, für einen Dreißiger, der in der letzten Dekade zwischen erster und dritter Liga pendelte. Sechs Bundesligaspiele im laufenden Wettbewerb erhöhen nach 17 Erstliga-Kicks für die Eintracht das Kontingent auf 23 Partien im Oberhaus (4 Treffer). Für den KSC stand er 2012 lediglich 18 Mal in Liga drei auf der Matte (1 Tor). Nach 750.000 Marktwert bei der Eintracht und einem kurzen Intermezzo in Spanien (UD Las Palmas) befindet sich Blum nun in Bochum auf dem Höhepunkt seines Treibens.

pfoschdeschuss - 10.01.22