TV 1896 Spöck II
2:0
FC Germania Neureut II

Etwas überraschend konnte die TV Reserve dem Favoriten ein Bein stellen und feierte somit einen nicht unbedingt erwarteten Erfolg. Aufgrund einer tollen kämpferischen und disziplinierten Darbietung war der Sieg am Ende nicht einmal unverdient. Die Tore für den TV erzielten D. Groh mit einem Distanzschuss und T. Speck mit einem sehenswerten Freistoß Treffer.

TV Spöck
- 15.04.2019