23.Spieltag - Nachschau

SV Nordw.Karlsruhe II
(13.)
0
:
3
SpG Völkersb.Burbach II
(4.)


0
0
0
:
:
:
1
2
3
Daniel Belver  (32.)
Mario Cosic  (70.)

Daniel Belver  (75.)


FV Sulzbach II
(9.)
3
:
0
ATSV Kleinsteinbach II
(6.)
Nichtantritt ATSV Kleinsteinbach II

Germania Karlsruhe II
(1.)
7
:
1
TSV Oberweier II
(8.) •

(2.)  Marvin Trinquart

(16.)  Ersin Kara

(29.)  Ersin Kara
(47.)  Sahar Aharoni

(51.)  Ersin Kara
(72.)  Markus Knöller
(74.)  Marvin Trinquart
1
1
2
3
4
5
6
7
:
:
:
:
:
:
:
:
0
1
1
1
1
1
1
1

Calogero Mauceri  (10.)


ESG Frank.Karlsruhe II
(11.)
3
:
0
SV Hohenwettersbach II
(10.)
Nichtantritt SV Hohenwettersbach II

VfR Ittersbach II
(5.)
2
:
0
TSV Etzenrot II
(12.)

(28.)  Moritz Börsig
(84.)  Goran Sabovljev
1
2
:
:
0
0




18.Spieltag - Nachschau - Nachholspiel

SC Schielberg II
(7.)
2
:
3
FV Sulzbach II
(9.)


(13.)  Lukas Hornung
(14.)  Azmode Rohola
0
1
1
2
2
:
:
:
:
:
1
1
1
2
3
Ilyas Avci  (12.)


Ilyas Avci  (29.)
Hakki Sahin  (77.)



20.Spieltag - Nachschau - Nachholspiel


TSV Etzenrot II
(12.)
0
:
1
SV Hohenwettersbach II
(10.)


0
:
1
Marlon Göhringer  (73.)



23.Spieltag - Vorschau

SV Nordw.Karlsruhe II
(13.)

:

SpG Völkersb.Burbach II
(4.)

Wettbewerb
Termin
Anstoßzeit
Schiedsrichter
Hinspiel
Tipp der Redaktion

:
:
:
:
:
:

Kreisklasse C 4 - 23.Spieltag
Sonntag - 14.04.2019
12:30 Uhr
Peter Endisch
0:3 (Wertung)
1:3

Nichtantritt des Nordwestens - der Dreier für VöBu II … so passiert in der Hinrunde. Nun hoffen beide Mannschaften, dass erstmals die beiden Teams aufeinandertreffen können. Die Heimmannschaft mit neuem Mut, denn am vergangenen Spieltag rang man der SG Herrenalb beim 2:2 einen Punkt ab - der erste nach sieben Schlappen (2:23 Tore) in Serie und das erste Tor (Jean Rückheim) nach 284 Minuten Leerlauf. Der Letzte mit dem zweitschwächstem Team sieht Licht am Ende des Tunnels und nun soll zumindest Ertrag erwirtschaftet werden. Die gastierende Spielgemeinschaft kommt natürlich als Favorit in die City und würde gerne einen begonnenen Zyklus im Keim ersticken. Die letzten beiden Spiele in der Ferne wurden verloren (0:5 Tore); in den letzten 182 Minuten schoss der Sturm vor der zweitbesten Abwehr keinen Treffer mehr.

FV Sulzbach II
(9.)

:

ATSV Kleinsteinbach II
(6.)

Wettbewerb
Termin
Anstoßzeit
Schiedsrichter
Hinspiel
Tipp der Redaktion

:
:
:
:
:
:

Kreisklasse C 4 - 23.Spieltag
Sonntag - 14.04.2019
13:00 Uhr
Norbert Blöth
1:6
2:4

Keines der drei Gegeneinander erschien langweilig. Fünfundzwanzig Buden in 180 Minuten … ein Leckerbissen für die Fans. Hierbei war das 6:1 (Vodenicar-Schulze,Seeger,Elsässer 3,Spreter) der Kleinsteinbacher Reserven im Hinspiel noch das torärmste. Sechzehn Monate zuvor gab’s an der B10 ein 5:5; im November 2016 gewann der FVS an der Alten Reute 5:3. Also dann mal los zum FV Sulzbach II, wenn die »Rotmäntel« in der Bergstraße aufschlagen. Beim ATSV II musste man nach dem Auftritt in Ittersbach II eine Serie von sechs Reisen ohne Niederlage ad acta legen (3:3:0,11:3 Tore). Mit einem 1:3 verließ man das grünweiße Land um am letzten Wochenende 0:1 gegen den TSV Spessart II zu verlieren. Der Fern-Fünfte und Rückrunden-Achte spielt fair (1.) aber eben nicht erfolgreich. Die Gastgeber sind nach drei Heimspielen ohne Sieg (0:2:1,4:10 Tore) Neunter im Heimat-Modus. Mit 26 gelben Karten wurde man den Vereinsfarben häufig untreu und dennoch schöpft Rotschwarz Hoffnung, dass sich am kommenden Spieltag ein Drilling einnistet.

Germania Karlsruhe II
(1.)

:

TSV Oberweier II
(8.)

Wettbewerb
Termin
Anstoßzeit
Schiedsrichter
Hinspiel
Tipp der Redaktion

:
:
:
:
:
:

Kreisklasse C 4 - 23.Spieltag
Sonntag - 14.04.2019
13:00 Uhr
Emre Demirpolat
7:2
3:1

Germanen-Spektakel im Hinspiel, als der Herbstmeister mit einem 7:2 über den Haberacker fegte. Fernandes mit drei, Nunes, Miguel und zweimal Kara auf Siegerseite. Der und Goldschmidt schrieben für den TSV II ein. Nach kurzer Pause steigt der Spitzenreiter wieder ins Spielgeschehen ein. Die Klasse der Germanen hat sich in Bezug auf die Hinrunde verschlechtert. Zu viel Aderlass bei den Reservisten um Coach, Börner. Bisweilen verteidigen die Schlosskinder die Tabellenführung und wenn am kommenden Sonntag das achte Heimspiel ohne Niederlage beschlossen wird (7:1:0,25:7 Tore), dann bleibt das so. Oberweier II kommt als krasser Außenseiter in den Stadtwald. Der Fern-Zehnte; Achter in der Gesamt-Rangliste, verlor die letzten beiden Auswärtsspiele (0:0:2,2:5 Tore). In den bisherigen fünf Treffen (3:1:1,13:7 Tore) konnte noch nie die Heimmannschaft gewinnen. Das hört sich gut für den TSV II an.

ESG Frank.Karlsruhe II
(11.)

:

SV Hohenwettersbach II
(10.)

Wettbewerb
Termin
Anstoßzeit
Schiedsrichter
Hinspiel
Tipp der Redaktion

:
:
:
:
:
:

Kreisklasse C 4 - 23.Spieltag
Sonntag - 14.04.2019
13:00 Uhr
Drazen Franjkovic
3:1
2:2

Querbeet, was Resultate zwischen Eisenbahner und »Spengler« betrifft. Zweimal konnten die Allee-Virtuosen siegen; viermal waren es die Hohenwettersbacher (2:1:4,10:21 Treffer). Das Hinspiel konnten die kommenden Gastgeber »auf Hof« mit 3:1 für sich entscheiden. Yoshida und Landgraf brachten die Jungs in Führung, die Akyol verkürzte. Nochmals Landgraf und der Dreier wurde städtisch. Erneut soll Frankonias schärfste Waffe, Landgraf (10 Saisontreffer) die Kartoffeln aus dem Feuer holen, wenn am kommenden Spieltag das Dorf kommt. Hohenwettersbach II erlebte am letzten Spieltag das Quo Vadis, als man aufgrund personellem Notstands das Spiel absagen musste. Schon zuvor gab’s zwei Klatschen, sodass die Gelbblauen nach drei Spielen ohne Punkt (3:11 Treffer) mal wieder was für die positive Stimmung machen wollen. Der Rückrunden-Letzte mit der drittkleinsten Offensive (28 Treffer) könnte hierbei behilflich sein, denn er wird dem SV II für neunzig Minuten begleiten. Seit elf Spielen sind die Allee-Kicker ohne einen Sieg unterwegs (0:2:9,12:32 Treffer).

VfR Ittersbach II
(5.)

:

TSV Etzenrot II
(12.)

Wettbewerb
Termin
Anstoßzeit
Schiedsrichter
Hinspiel
Tipp der Redaktion

:
:
:
:
:
:

Kreisklasse C 4 - 23.Spieltag
Sonntag - 14.04.2019
13:00 Uhr
Marcel Schneider
0:1
2:1

Gerne reden wir hier von der Reinkarnation des Reservefußballs in Ittersbach und Etzenrot. Das Hinspiel mutierte zu einem Riesenerfolg der »Heidebückel«. Wächters Treffer nach 53 Minuten blieb der einzige (0:1). Der VfR II ist in der Entwicklung einen Schritt weiter wie die Pennäler von der Jahnstraße und dass wollen die Burschen um Trainer, Then am kommenden Wochenende unter Beweis stellen. Sechs Punkte konnten aus den letzten beiden Heimspielen eingetütet werden (7:4 Treffer). Der Rückrunden-Sechste plant den nächsten Coup. Beim TSV II sieht’s so aus, als könne Rotschwarz Grünweiß Paroli bieten. Das letzte Auswärtsspiel gewannen die Waldbronner 3:1 bei Frankonia II - in der vergangenen Woche ruhte die schwächste Offensive (13 Treffer). 


18.Spieltag - Vorschau - Nachholspiel

SC Schielberg II
(7.)

:

FV Sulzbach II
(9.)

Wettbewerb
Termin
Anstoßzeit
Schiedsrichter
Hinspiel
Tipp der Redaktion

:
:
:
:
:
:

Kreisklasse C 4 - 18.Spieltag
Mittwoch - 17.04.2019
18:15 Uhr
Lukas Buck
1:2
2:1

Die Schielberger kamen im Laufe der Treffen mit den »Ullebächern« zu zwei Erfolgen (2:1:8,17:43 Tore). Den letzten im September 2013, als Oliver Jung und Robin Rieger je einen Doppelpack zurrten. Kastner und Karadag konterten spärlich und die »Schwobe« feierten einen 4:2-Erfolg. Der Heim-Achte und Gesamt-Siebte kam in den letzten beiden Spielen zu 6 Punkte (6:1 Tore). Die zweitschwächste Abwehr (42 Gegentore) feierten acht Siege von 16 Möglichkeiten, wobei die Rotweißen nicht einmal das Sortiment teilten. Zwei Gegentore weniger haben die Sulzbacher (40 Gegentore) bei einem Spiel mehr. Seit vier Spielen hat der Gast kein Spiel mehr abgegeben (2:2:0,10:5 Tore) - eine Serie mit Seltenheitswert. Wir sind fast gezwungen von einem Remis als Tipp Gebrauch zu machen, doch die Schielberger Bilanz verbietet uns eine solche These in den Raum zu stellen.


20.Spieltag - Vorschau - Nachholspiel


TSV Etzenrot II
(12.)

:

SV Hohenwettersbach II
(10.)

Wettbewerb
Termin
Anstoßzeit
Schiedsrichte
Hinspiel
Tipp der Redaktion

:
:
:
:
:
:

Kreisklasse C 4 - 20.Spieltag
Mittwoch - 17.04.2019
19:30 Uhr
Florian Traut
0:2
1:1

Das Rätsel Hohenwettersbach … Nach Jahren des personellen Andrangs muss man nun fürchten, dass man demnächst ohne Reserve auskommen muss. Erst kam das Flex-System und in den letzten beiden Spielen der Nichtantritt. Vier Niederlagen in Serie (3:14 Tore) und man darf Wetten abgeben, wie lang man noch die gelbblaue Reserve bewundern darf. Bessere Zeiten erlebte man noch beim Hinspiel (4.Spieltag), als man die »Heidebückel« mit einem 2:0 niederstreckte (Meza,Cabuk). Im Anschluss des Spiels grüßten die »Spengler« vom 5.Tabellenplatz. Beim TSV II wird weiter um jeden im Wettbewerb und um jeden Punkt, den man verbessern möchte. Da sollte im Sturm begonnen werden, denn in den letzten 338 Heimminuten gab’s kein Torerfolg. Nur 13 Treffer markierten die »Heidebückel« in der laufenden Saison - kein Team schoss weniger.


Die Top-Ten-Torjäger



Die Top-Ten-Torhüter (Minuten in Serie ohne Tore)



















Jihad Horatschek vom VfR Ittersbach II
Foto - pfoschdeschuss


Michael Wieser vom SV Hohenwettersbach II
Foto - pfoschdeschuss



Dogukan »Apo« Özer vom SV Hohenwettersbach II
Foto - pfoschdeschuss



Ulas Cabuk vom SV Hohenwettersbach II
Foto - pfoschdeschuss