16.Spieltag - Vorschau

TSV Spessart 1913 II
(2.)
1
:
0
FV Sulzbach II
(9.)

(4.)  Carmin Mitica Marmeliuc
1
:
0



VfR Ittersbach II
(5.)
0
:
1
Germania Karlsruhe II
(1.)


0
:
1
Dorival Miguel  (75.)


ESG Frank.Karlsruhe II
(10.)
1
:
1
SV Nordw.Karlsruhe II
(13.)


(54.)  Carlos Alberto Zuleta Salmon
0
1
:
:
1
1
Manfred Gilyon  (38.)


SC Schielberg II
(11.)
2
:
1
TSV Oberweier II
(7.)


(73.)  Oliver Jung
(80.)  Ali Asghar Moslemi
0
1
2
:
:
:
1
1
1
Antonio Amodio  (8.)


TSV Etzenrot 1907 II
(12.)
0
:
0
ATSV Kleinsteinbach II
(6.)



16.Spieltag - Vorschau

TSV Spessart 1913 II
(2.)

:

FV Sulzbach II
(9.)

Wettbewerb
Termin
Anstoßzeit
Schiedsrichter
Tipp der Redaktion

:
:
:
:
:

Kreisklasse C 4 - 16.Spieltag
Sonntag - 25.11.2018
13:00 Uhr
Gerhard Anderer
2:1

Als Tabellen-Zweiter erwartet der TSV II seinen Gast aus Sulzbach. Die zweitbeste Defensive (16 Gegentreffer) ist das Steckenpferd des»Ebers«. Eine bessere Platzierung ist derzeit nicht möglich - die Jungs von Germania Karlsruhe sind zu dominant und 11 Punkte entfernt. Weniger erfolgreich, gerade in der Ferne, sind die Auftritte des FV Sulzbach II. Der Fernletzte gewann noch kein Spiel auf gegnerischem Platze. Zehnmal gereist, wenig gerissen … zwei Punkte resultieren aus dieser Dekade (7:43 Tore). Zwei von zehn? Das kennen die »Ullebächer«, denn beim letzten Gastspiel stand ein 2:8 im Programm. Kurz vor dem Nikolaus 2016 fand dieses Scharmützel am Spechtwald statt. Eine von drei Niederlagen gegen den TSV in sechs Spielen (3:1:2,19:13 Tore).

VfR Ittersbach II
(5.)

:

Germania Karlsruhe II
(1.)

Wettbewerb
Termin
Anstoßzeit
Schiedsrichter
Tipp der Redaktion

:
:
:
:
:

Kreisklasse C 4 - 16.Spieltag
Sonntag - 25.11.2018
13:00 Uhr
Arket Halilaj
2:2

Die Germanen haben einen ganz schweren Schritt zu fabrizieren, denn die letzten Wochen outeten einen immens starken VfR Ittersbach II, was nicht heißen soll, dass der Primus aus der Stadt weniger stark seine Aufgaben erledigte. Der Spitzenreiter ist seit 13 Spielen ungeschlagen (12:1:0,47:13 Tore) und führt mit 11 Punkten Vorsprung die Tabelle an. Das ist ein Wort und zeigt, dass im germanischen Wald durchaus Perspektiven vorhanden sind. Ittersbach II kann im zweiten Jahr seines Bestehens für mächtig Aufsehen erregen. Sieben Spiele ist der »Kuckuck« ungeschlagen (5:2:0,23:7 Tore) und geht’s nach der aktuellen Situation, dann trauen wir den grünweißen Karlsbadern jawohl einen Sieg gegen die Germanen zu. Der Gast bringt die beste Defensive (12 Gegentreffer) und den besten Sturm (44 Tore), Ittersbach II fünf Heimsiege aus sechs Spielen (5:0:1,22:7 Tore).

ESG Frank.Karlsruhe II
(10.)

:

SV Nordw.Karlsruhe II
(13.)

Wettbewerb
Termin
Anstoßzeit
Schiedsrichter
Tipp der Redaktion

:
:
:
:
:

Kreisklasse C 4 - 16.Spieltag
Sonntag - 25.11.2018
13:00 Uhr
Thomas Roth
2:1

Nur 2 der 16 Spiele, die beide Teams durchführten, konnten die Hausherren in der Vergangenheit gewinnen (2:3:11,22:50 Tore). Bescheidene Angabe des Heim-Zehnten, der zwei Siege und zwei Niederlagen an der Allee in der Waage bilanziert (2:1:2,10:11 Tore). Aus den letzten sechs Saisonspielen floss nur ein Punkt auf das Konto der »Eisenbahn« (6:18 Tore). Nordwest II hingegen ist dato Tabellenletzter; die zweitschwächste Offensive (9 Treffer) harmoniert mehr oder weniger mit der schlechtesten Defensive (42 Gegentreffer). Seit acht Spielen gab’s keine Punkt mehr zu ernten (5:26 Tore).

SC Schielberg II
(11.)

:

TSV Oberweier II
(7.)

Wettbewerb
Termin
Anstoßzeit
Schiedsrichter
Tipp der Redaktion

:
:
:
:
:

Kreisklasse C 4 - 16.Spieltag
Sonntag - 25.11.2018
13:00 Uhr
Dr.Lothar Rieth
1:3

Vier Siege, kein Unentschieden … (4:0:7,17:35 Treffer) und die Defensive wird als zweitschwächste enttarnt. Doch aus den letzten beiden Spielen resultieren 6 Punkte (5:3 Tore) - die Rede ist von der Reserve des aktuellen C1-Zweiten, SC Schielberg. Der Drittletzte auf dem Weg der Besserung … Der Gast aus Oberweier kann seit einem längerem Zeitraum gute Leistungen sprechen lassen. Derzeit besiedelt der »Igel« einen komfortablen 7.Tabellenplatz; Dusche und Pausensprudel inklusive. Sechs Spiele ist der TSV II ungeschlagen (4:2:0,14:7 Tore); die Mission, Schielberg II, sicherlich eine Hürde im Rahmen des Möglichen. Einmal kam es zu einem Besuch in der Waldstraße … mit mächtig Trara … der Gast gewann 6:4. Gerade einmal sieben Monate her.

TSV Etzenrot 1907 II
(12.)

:

ATSV Kleinsteinbach II
(6.)

Wettbewerb
Termin
Anstoßzeit
Schiedsrichter
Tipp der Redaktion

:
:
:
:
:

Kreisklasse C 4 - 16.Spieltag
Sonntag - 25.11.2018
13:00 Uhr
Peter Meyer
1:2

Etzenrot empfängt den ATSV Kleinsteinbach II … In den neueren Aufzeichnungen können wir keinen vergleichbaren Akt dieser beiden Kontrahenten erkennen. Mit dem Spiel des 16.Spieltages betreten wir Neuland trotzgleich uns beide Teams seit etwa 110 Jahren die Treue halten. Die kleinste Offensive (8 Treffer) finden wir bei der Heimmannschaft und dennoch ist man in der kleinen Gemeinde zufrieden mit dem, was geleistet wird. Während Landesligamannschaften die Reserve abmelden; Kreisstädte fusionieren und Drittligisten auf zweite Mannschaften verzichten, zieht die Reserve einer der kleinsten Ortschaften Woche für Woche ins Gefecht. Große Anerkennung für die TSV-Familie. Kleinsteinbach II kommt mit drei Spiele ohne Sieg an die Jahnstraße (0:2:1,4:5 Tore); der sechste Tabellenplatz zeigt ein leichtes Plus auf (6:2:4). Im kommenden Spiel sind die Mannen von der B10 sicherlich kein Außenseiter.


Die Top-Ten-Torjäger



Die Top-Ten-Torhüter (Minuten in Serie ohne Tore)



















Jihad Horatschek vom VfR Ittersbach II
Foto - pfoschdeschuss


Michael Wieser vom SV Hohenwettersbach II
Foto - pfoschdeschuss



Dogukan »Apo« Özer vom SV Hohenwettersbach II
Foto - pfoschdeschuss



Ulas Cabuk vom SV Hohenwettersbach II
Foto - pfoschdeschuss