Nachholspiel - 1.Spieltag - Nachschau


SC Schielberg II
(14.)
3
:
2
FV Ettlingenweier III
(9.)

(10.)  Oliver Jung


(81.)  Arijuma Camara

(88.)  Arijuma Camara
1
1
1
2
3
:
:
:
:
:
0
1
2
2
2

Patrick Strauß  (30.)

Patrick Strauß  (40.)



5.Spieltag - Nachschau


FV 04 Wössingen II
(5.)
5
:
3
PS Karlsruhe II
(10.)


(40.)  Zinar Khalil
(47.)  Francesco Viola
(48.)  Khaled Husein

(84.)  Khaled Husein

(90.)  Andrè Sanfilippo
0
1
2
3
3
4
4
5
:
:
:
:
:
:
:
:
1
1
1
1
2
2
3
3
Thomas Manka  (31.)



Patrick Bernhard  (49.)

Thomas Manka  (88.)


ESG Frank.Karlsruhe II
(13.)
0
:
3
TSV Oberweier II
(7.) •


0
0
0
:
:
:
1
2
3
Calogero Mauceri  (34.)
Raphael Kraus  (76.)
Daniel Biehl  (79.)


SC Schielberg II
(14.)
0
:
4
SV Nordw.Karlsruhe II
(8.)


0
0
0
0
:
:
:
:
1
2
3
4
Lorenz Bastian  (27.)
Jens Wiemann  (73.)
Viktor Kaschuba  (79.)
Jens Wiemann  (88.)


FV 04 Wössingen II
(5.)
5
:
3
PS Karlsruhe II
(10.)

Wettbewerb
Termin
Anstoßzeit
Schiedsrichter
Tipp der Redaktion

:
:
:
:
:

Kreisklasse C4 - 5.Spieltag
Sonntag - 17.09.2017
13:00 Uhr
Gerhard Anderer
3:1


SC Neuburgweier II
(3.) •
0
:
0
FV Ettlingenweier III
(9.)


VfB 04 Grötzingen II
(1.) •
1
:
1
SV Hohenwettersbach II
(4.)

(46.)  Paul Schreiber

1
1
:
:
0
1

Christian Wieder  (47.)


SpG Rüppurr III
(12.)
2
:
2
Germania Karlsruhe II
(6.)

(12.)  Renè Pohl


(74. Elfmeter)  Michael Mann
1
1
1
2
:
:
:
:
0
1
2
2

Nikolai Fahrmeier  (24.)
Omar Meslem  (60.)



5.Spieltag - Vorschau


ESG Frank.Karlsruhe II
(13.)

:

TSV Oberweier II
(7.)

Wettbewerb
Termin
Anstoßzeit
Schiedsrichter
Tipp der Redaktion

:
:
:
:
:

Kreisklasse C4 - 5.Spieltag
Sonntag - 17.09.2017
13:00 Uhr
Jürgen Föhrenbühler
1:3

Angesetzt war Manos Domtchuin Kamdem als Referee. Dieser Name verschwand unter der Woche und wurde mit dem großen Unbekannten ersetzt. Das Volk erwartet ein Sieger denn den gab’s bisher immer, wenn »Eisenbahner« auf »Kästenigel« stießen. Hierbei vermehrt auf Seiten der ESG II, die neun der vierzehn Spiele für sich entschieden (37:29 Tore). Im kommenden Spiel sollten sich allerdings die Gäste die Krone aufsetzen und dass hat nichts mit einer Burger-Kette zu tun, die doch ein geraumes Stück entfernt liegt. Die Gäste sind Siebter; hatten aber in den letzten beiden Spielen etwas Pech mit dem Umsetzen des eigentlichen Ziels beim Wettbewerb. Ein Punkt sprang dennoch raus … (3:4 Tore). Das frankonische Heer scheint sich in Eierkartons an die Front gewagt zu haben. Magere 2 Treffer konzipierten die Allee-Jungs in der bisherigen Saison. Dafür ist man die bravste Gesellschaft der Liga - vielleicht zu brav. Der letzte Allee-Aufenthalt der blauweißen »Weirer« fand 2010 statt. Damals konnte der Gast 4:2 gewinnen. »Und diesmal?«

SC Schielberg II
(14.)

:

SV Nordw.Karlsruhe II
(8.)

Wettbewerb
Termin
Anstoßzeit
Schiedsrichter
Tipp der Redaktion

:
:
:
:
:

Kreisklasse C4 - 5.Spieltag
Sonntag - 17.09.2017
13:00 Uhr
Armin Dedic
0:3

Fünf zu Null-Siege des Nordwesten zwischen 2015 und 2016 bevor Miro Butum den Nimbus brach. Der Treffer reichte allerdings nicht zum Sieg der Schielberger, denn der Gast aus der Nordweststadt schrieb neunmal an (1:9). Das war Ende April des aktuellen Jahres und nun scheinen beide Teams ein erneutes Stelldichein zu planen. Das Gesicht der ehemaligen Vorzeige-Reserve aus dem Nordwesten hat sich komplett verändert. Die Grünweißen konnten auch deshalb bisweilen nicht an die gezeigten Leistungen der Vorzeit anknüpfen. Doch in Schielberg sollte ein Dreier drin sein nach zuletzt einem Punkt aus drei Spielen (4:7 Tore). Mit 10:10 Treffern im laufenden Wettbewerb garantieren die »Sechziger« viel Spaß und Fun, wenn die grünweiße Elf aufläuft. Beim SC Schielberg II zählt das »dabei sein ist alles«. Zehn Schlappen in Serie (11:55 Tore) stehen momentan im Notizbuch der »Dachtrofschwobe«. Nordwest ist der Favorit im kommenden Spiel.

FV 04 Wössingen II
(5.)

:

PS Karlsruhe II
(10.)

Wettbewerb
Termin
Anstoßzeit
Schiedsrichter
Tipp der Redaktion

:
:
:
:
:

Kreisklasse C4 - 5.Spieltag
Sonntag - 17.09.2017
13:00 Uhr
Gerhard Anderer
3:1

Husein Khaled heißt der Wössingen-Bomber, der in den drei Spielen der »Mondspritzer« sechs Mal anschrieb. Sechs Punkte konnten die Nullvierer aus den letzten beiden Heimspielen errechnen (8:2 Tore); der fünfte Platz, bei einem Spiel minus, ist eine hervorragende Platzierung. Die kommende Hürde, PSK II, sollte nicht zu hoch sein für die Heim-Mannschaft die daheim spielt. Bei den »Postlern« spielt ein Genosse namens, Ousseman Job, selbstredend, dass Ousseman einen guten Job macht. Er traf fünf Mal und steht dicht hinter Husein. Doch das kommende Spiel steht nicht im Zeichen der Torjäger … Sechs PS-Auswärtsniederlagen in Serie bei 2:26 Treffer. Da wird sogar Tasmania rot vor Neid. Diese Akte soll geschlossen werden und die Gäste konnten am vergangenen Wochenende Vorarbeit leisten. Mit einem 3:2 gegen den TSV Oberweier II fand der erste Sieg in der aktuellen Saison statt. 

SC Neuburgweier II
(3.)

:

FV Ettlingenweier III
(9.)

Wettbewerb
Termin
Anstoßzeit
Schiedsrichter
Tipp der Redaktion

:
:
:
:
:

Kreisklasse C4 - 5.Spieltag
Sonntag - 17.09.2017
13:00 Uhr
Vasile Ravar
2:2

Lang musste der FV Ettlingenweier III auf seinen Einsatz warten. In der letzten Woche war es dann soweit und der FV schlug sich durch einen Eigentreffer selber. Fehlstart nach Maß für den eigentlichen Favoriten. Die Start-Position ist Platz 9 und von dort an soll’s nun losgehen. Zwölf Punkte aus den letzten vier Reisen (16:4 Tore) dienen als Gedächtnis-Stütze für weitere Erfolge in der Ferne. Der nächste Streich am Rheinufer? Neuburgweier II beherrscht das Beherbergen von Punkten auf heimischen Boden. Während man fernab des Gewässers wässrig unterwegs ist, wurden aus den letzten beiden Spielen am Pappelweg 6 Punkte und 12:1 Treffer eingeholt. Der 3.Tabellenplatz ist das Domizil der fairsten Liga-Equipe. Wir hoffen mal, dass nicht allzu viele Treffer fallen, denn der Schiri, Vasile Ravar, scheut die Schützenmeldung wie die Ameisen das Backpulver … dass aber konstant und seit Monaten. 

VfB 04 Grötzingen II
(1.)

:

SV Hohenwettersbach II
(4.)

Wettbewerb
Termin
Anstoßzeit
Schiedsrichter
Tipp der Redaktion

:
:
:
:
:

Kreisklasse C4 - 5.Spieltag
Sonntag - 17.09.2017
13:00 Uhr
Werner Henninger
2:0

Vor dem 4.Spieltag hätten wir diesen Kick wohl als Kampf der Größen deklariert, doch der SV Hohenwettersbach II beendete letzte Woche seinen Siegeszug mit einer unvorhersehbaren Pleite gegen die Dritte aus Rüppurr (). Die leichtere Aufgabe folgt sogleich, denn im Spiel beim VfB II erwartet man nicht viel von Blaugelb. Das gibt der anstehenden Aufgaben eine Leichtigkeit, denn eigentlich können die Akyol-Jungs nur gewinnen. Grötzingen konnte ohne einen Treffer zu erzielen das Spitzenspiel gewinnen. Ein Eigentor eines Ettlingenweirers entschied sie Partie zu Gunsten der Blauweißen. Nun steht die Kühn/Hartmann-Kollektion an der Tabellenspitze und schlüpft in die Rolle des großen Favoriten. Seit 18 Spielen haben die Nullvierer in der Bruchwaldstraße nicht mehr verloren (15:3:0,67:20 Tore). Das neunzehnte soll am Sonntag eingetütet werden.

SpG Rüppurr III
(12.)

:

Germania Karlsruhe II
(6.)

Wettbewerb
Termin
Anstoßzeit
Schiedsrichter
Tipp der Redaktion

:
:
:
:
:

Kreisklasse C4 - 5.Spieltag
Sonntag - 17.09.2017
13:00 Uhr
Günter Kirchenbauer
2:2

Die Germanen sind nach äußerst schwachen Monaten der Aufsteiger der Saison. Die Börner-Buben stehen auf einen sechsten Tabellenplatz - Wörter wie »Siege«, die im vergangenen Jahr eher mit einem Sprachfehler für die Bezeichnung eines Hornträgers in Verbindung gebracht wurden, gehen heutzutage locker und fluffig über germanische Lippen und bezeichnen einen Triumph. Die letzten beiden Auftritte brachten 6 Punkte und 8:1 Treffer und die kommenden sollen nicht zu einem Leerlauf mutieren. Die SpG III aus Rüppurr feierte am letzten Wochenende den ersten Sieg ihres Bestehens. Die Hohenwettersbacher waren der Glücksbringer. Nun soll’s so weitergehen und darum soll Germania im kommenden Spiel fallen. Wir sehen zwei Mannschaften auf Augenhöhe und »floskeln« völlig verblödet … »Die Tagesform wird entscheiden!«


verlegte Spiele - Vorschau


SC Schielberg II
(14.)

:

FV Ettlingenweier III
(9.)

Wettbewerb
Termin
Anstoßzeit
Schiedsrichter
Tipp der Redaktion

:
:
:
:
:

Kreisklasse C4 - 1.Spieltag
Mittwoch - 20.09.2017
18:30 Uhr
Reinhard Strunz
0:5

Noch gar nicht in Fahrt sind die Jungs aus Ettlingenweier III, die zweifelsfrei als Favorit der Liga gelten. Spät in die Saison eingestiegen und noch später aufgewacht … wenn’s denn am kommenden Mittwoch beim Letzten aus Schielberg II mit einem Sieg klappt. Seit 190 Minuten haben die Götz-Männer keinen Treffer mehr erzielt; mit 0:1 Treffern und einem Punkt stehen die Rotschwarzen auf dem letzten einstelligen Tabellenplatz. Wenn’s im kommenden Spiel nicht mit einem Sieg klappt, dann müssen wir eingestehen, den FVE III überschätzt zu haben. Der SC Schielberg II wartet bereits elf Spiele auf einen Punkt (11:59 Tore). Katastrophale Serie der »Schwobe« um Jung und Jünger. Die Chancen im kommenden Spiel können schlechter nicht sein. Mit 0 Punkten und 1:11 Treffern gingen die Schielberger im letzten Jahr aus den beiden Spielen gegen die »Bohnegringl« heraus. 


Die Top-Ten-Torjäger



Die Top-Ten-Torhüter (Minuten in Serie ohne Tore)



















Gut vorbereitet - fehlte in keinem Vorbereitungs-Training - Dominique Lumpp vom FV Ettlingenweier
Foto - pfoschdeschuss


Unermüdlicher Schielberger - Oliver Jung
Foto - pfoschdeschuss


Spielten eine gute Runde - der Hohenwettersbach II
Foto - pfoschdeschuss