4.Spieltag - Nachschau
KSC II konkurrenzlos


Karlsruher FV II
2
:
3
FC Fackel
Karlsruhe II






(30.)  Emirhan Aktas

(57.)  Benjamin Kobelke
0
1
1
2
2
:
:
:
:
:
1
1
2
2
3
Ali Gezgin  (13.)

Vladimir Göttmann  (52.)

Yasar Gezgin  (74.)


SpG Herrenalb II
4
:
1
VfR Ittersbach II





(24.)  Felix Walther
(25.)  Lukas Heming
(60.)  Kevin Adomat

(72.)  Enis Yavuz
1
2
3
3
4
:
:
:
:
:
0
0
0
1
1



Joel Artacho Gomez  (61.)


SC Schielberg II
1
:
5
TSV Spessart II






(25. Strafstoß)  Lukas Hornung
0
1
1
1
1
1
:
:
:
:
:
:
1
1
2
3
4
5
Marco Flöh  (19.)

Marco Flöh  (42. Strafstoß)
Marco Flöh  (49.)
Dario Ruml  (59.)
Marco Flöh  (61.)


FT Forchheim II
0
:
5
Karlsruher SC II






0
0
0
0
0
:
:
:
:
:
1
2
3
4
5
Rüdiger Herrmann  (4.)
Kennet Kaminski  (28.)
Mario Herrmann  (63.)
Mario Herrmann  (66.)
Mario Herrmann  (72. Strafstoß)



4.Spieltag - Vorschau
Derbyzeit im Schwarzwald


Karlsruher FV II



FC Fackel
Karlsruhe II











Kreisklasse C Staffel 3
4.Spieltag
Sonntag - 27.September 2020
13.00 Uhr

Schiedsrichter
Ludwig Kunz

Tipp
2:1



Mächtig Lehrgeld musste der Altmeister beim Jüngling im letzten Jahr bezahlen. Mit einem 4:1 konnte Fackel Karlsruhe II die Schwarzroten abbrennen. Das Spiel fand als Heimspiel des FCF II im Kreispokal statt - Die Treffer erzielten Tarasenko 2, Hamann und Gorun (Gegentor Trösch). Doch aktuell sehen wir beim Gast etwaige Probleme mit der Resultatsgestaltung. Der Zwölfte im Zwölferfeld addiert die Null aus den letzten 270 Minuten aktiven Fußball (4:8 Tore). Besser machten es die Schwarzroten, die einst ebenfalls im Hardtwald ihre Heimspiele austrugen. Seit vier Spielen hat der Vierte keine Begegnung mehr verloren (2:2:0, 7:5 Treffer) obgleich man nur zwei Treffer mehr erzielte, als man bekam. Effizient soll’s am kommenden Wochenende weitergehen.



SpG Herrenalb II



VfR Ittersbach II











Kreisklasse C Staffel 3
4.Spieltag
Sonntag - 27.September 2020
13.00 Uhr

Schiedsrichter
Wolgang Barnick

Tipp
3:1



Mit einer außerordentlichen Vehemenz beendeten die Kurort-Jungs einen Heim-Nimbus, der sie sechs Partien warten ließ. Die »Spanier« konnten am 2.Spieltag mit 3:0 geknackt werden. Zwei Punkte resultierten aus dem halben Dutzend Kicks auf eigenem Gelände (0:2:4, 7:16 Treffer). Mit einer noch größeren Prägnanz hielt man den VfR stets auf Abstand. Fünf Siege für die »Füchse« aus fünf Partien, in denen der »Kuckuck« versuchte Paroli zu bieten (5:0:0, 16:3 Tore). Nun aber kommen die Ittersbacher mt einem Sieg im Rücken, nachdem die ersten beiden Spiele der Saison suboptimal endeten (0 Punkte, 2:8 Tore). Der Achte konnte am letzten Spieltag mit einem 3:2 über Schielberg Stellung beziehen. Herrenalb zeigt keinerlei Züge von Respekt, denn die Burschen aus den Bergen stehen zu Recht an der Tabellenspitze. Keine Gegentreffer in den letzten 271 Minuten; keine Niederlage im letzten halben Dutzend Spiele (5:1:0, 14:3 Tore). Lange hat man keine solch starke Herrenalber Einheit mehr vernommen.



SC Schielberg II



TSV Spessart II











Kreisklasse C Staffel 3
4.Spieltag
Sonntag - 27.September 2020
13.00 Uhr

Schiedsrichter
Edgar Hempel

Tipp
1:1



Ein Jahr nachdem der SC Schielberg II in Spessart mit einem 1:12 einen Abgang machte, revanchierte sich der »Dachtrofschwob« mit einem 3:2 im Eigenheim mit Stahltreppeneingang. Ein gewisser Moslemi narrte die Hintermannschaft des »Ebers« mit einem Dreierpack. Schottmüller steuerte zwei Buden für den Gast bei. Das nächste Geplänkel steht an und im aktuellen Fall müssen wir die Karten neu mischen. Der TSV II hat seinen Anhang in den letzten Jahren stets verwöhnt. Momentan stehen dem Zweitletzten im Fairness-Bereich vier Verwarnungen und ein Platzverweis zu Gesicht; die schlechteste Defensive im Rücken (12 Gegentore) und fünf sieglose Spiele zur Seite (0:2:3, 6:15 Tore). Schielberg finden wir vier Ränge über Spessart (6.) - der Rotweiße befindet sich in der glücklichen Lage, einmal im Rundenbetrieb gewonnen zu haben (3 Punkte).



FT Forchheim II



Karlsruher SC II











Kreisklasse C Staffel 3
4.Spieltag
Sonntag - 27.September 2020
13.00 Uhr

Schiedsrichter
Roland Schneck

Tipp
1:5



Zum ersten Mal im Jahr 2020; zum ersten Mal nach 293 Tagen wird die zweite Garnitur der Freien Turner ein Wettbewerbsspiel bestreiten. Mit drei Siegen und 11:3 Treffer wurde die Saison damals beendet. Gleich im ersten Spiel bekommen es die »Grießer« mit dem Topfavoriten der C3 zu tun. Die Reserve des Zweitligisten, Karlsruher SC, kommt. Die durften erst einmal ran - ein Spielplan, der gerade Mannschaften mit viel Personal vor Rätsel stellt. Sportlich gibt’s keine Fragen. Der KSC II wird den Durchmarsch in die B-Klasse schaffen. Mit elf Treffern in den letzten beiden Saisonspielen sind die Wildpark-Jungs vor dem Tor des Gegners brandgefährlich. Daran wird auch das Gehäuse im Dammfeld nichts ändern.




Die Top-Ten-Torjäger



Die Top-Ten-Torhüter (Minuten in Serie ohne Tore)



















Neue Chance in der »leichteren« C3 - die KSC-Reserve
Foto - pfoschdeschuss


Neue Heimat - Fackel II spielt nun im Hardtwald
Foto - pfoschdeschuss



Die SpVgg Olympia Hertha II erfreut sich vieler Derbys
Foto - pfoschdeschuss



Auch die Ost-Fraktion darf sich auf Lokalkämpfe freuen
Foto - pfoschdeschuss