Werbepartner
gesucht
0151 25283003


24.Spieltag - Nachschau

TSV Palmbach II
(6.)
1
:
1
FV Alem.Bruchhausen II
(1.) •


(40.)  Marius Polz
0
1
:
:
1
1
Patrick Tschernik  (9.)


FC Fackel Karlsruhe II
(2.) •
3
:
2
SV NK Croat.Karlsruh II
(4.)

(40.)  Christian Mastel

(61.)  Christian Mastel

(74.)  Waldemar Wollmann
1
1
2
2
3
:
:
:
:
:
0
1
1
2
2

Matej Markota  (56.)

Matej Markota  (70.)


Schw.Weiß Mühlburg II
(13.)
1
:
6
FT Forchheim II
(8.)







(83.)  Tobias Ficek
0
0
0
0
0
0
1
:
:
:
:
:
:
:
1
2
3
4
5
6
6
Simon Kastner  (10.)
Simon Kastner  (23.)
Claudius Deck  (38.)
Simon Kastner  (55.)
Markus Lautenschläger  (75.)
Kemo Jammeh  (82.)


TSV 1913 Spessart II
(3.)
1
:
3
ASV Wolfartsweier II
(11.)




(90.+2)  Markus Conradi
0
0
0
1
:
:
:
:
1
2
3
3
Hannes Löffler  (7.)
Hannes Löffler  (15.)
Lukas Huber  (45.)


TV 1900 Mörsch II
(7.)
2
:
0
Bulacher SC II
(12.)

(21.)  Holger Barczyk
(47.)  Holger Barczyk
1
2
:
:
0
0



ATSV Kleinsteinbach II
(10.) •
4
:
2
FV Sportfr.Forchheim IV
(5.) •

(5.)  Sven Stöckler

(11.)  Sven Stöckler
(51.)  Sven Stöckler
(59.)  Marcel Schulze
1
1
2
3
4
4
:
:
:
:
:
:
0
1
1
1
1
2

Tobias Oberle  (10.)



Fabian Kaltenbrunn  (87.)



13.Spieltag - Nachschau - Nachholspiel


FC Fackel Karlsruhe II
(2.) •
4
:
2
VfR Ittersbach II
(14.)



(61. Elfmeter)  Vasilij Tarasenko
(75.)  Vladimir Göttmann

(83.)  Vladimir Göttmann
(87.)  Lorenz Dinius
0
0
1
2
3
4
:
:
:
:
:
:
1
2
2
2
2
2
Yakub Minteh  (26.)
Jonas Watteroth  (38.)



19.Spieltag - Nachschau - Nachholspiel


ATSV Kleinsteinbach II
(9.)
2
:
3
FT Forchheim II
(8.)



(60)  Lukas Schröder

(83.)  Fabio Conzatti
0
0
1
1
2
:
:
:
:
:
1
2
2
3
3
Tobias Ehrmann  (32.)
Felix Ruchser  (36.)

Michael Rugel  (78.)

 

24.Spieltag - Vorschau


TSV Palmbach II
(6.)

:

FV Alem.Bruchhausen II
(1.)

Wettbewerb
Termin
Anstoßzeit
Schiedsrichter
Hinspiel
Tipp der Redaktion

:
:
:
:
:
:

Kreisklasse C3 - 24.Spieltag
Sonntag - 22.04.2018
13:00 Uhr
Gerhard Elser
0:2
1:2

Neunzehn Treffer in den letzten beiden Saisonspielen (19:2 Tore) zeugen von einem hervorragenden Ansgriffsspiel der »Turbo-Frösche«. Kein Wunder, denn im Team der Alemannen, beste Fern- und zweitbeste Rückrundenmannschaft, schlummert der beste Sturm (76). Die Ettlinger kommen als Favorit nach Palmbach und wollen die Rückkehr in die B-Klasse vorantreiben. Auch die Palmbacher haben in den letzten Wochen fleißig gesammelt. Die Mannschaft um Coach, Iadonisi, holte 10 Punkte aus den vergangenen vier Spielen (18:4 Tore) und ließ aufhorchen. Mit 28 Punkten belegen die »Schackebreiner« den 6.Tabellenplatz. In der Heimat gewannen die Grünschwarzen doppelt so häufig als man verlor (4:2:2). Human und schnell erläuterte Alemannia II im Hinspiel ihr Vorhaben. In der 25.Minute Raphael Gerhardt und vier Minuten später, David Förster Ribet … und tschüss! Mit einem 2:0 endete das letzte, gleichzeitig das erste Spiel dieser beiden Gesellenvereinigungen.

FC Fackel Karlsruhe II
(2.)

:

SV NK Croat.Karlsruh II
(4.)

Wettbewerb
Termin
Anstoßzeit
Schiedsrichter
Hinspiel
Tipp der Redaktion

:
:
:
:
:
:

Kreisklasse C3 - 24.Spieltag
Sonntag - 22.04.2018
13:00 Uhr
unbekannt
3:2
3:2

Ein Resultat, wie die Kroaten als letztes im Lohwiesenweg eingenommen haben, wurde erst kürzlich wieder thematisiert. Im April des letzten Jahre gewann der FCF 11:2 - Muth (4) und Ulrich (4) hatten an jenem Tag einen ganz besonderen Spaß. Erst wenige Wochen ist es her, als das kroatische Ensemble in Spessart 1:13 unterlag. Soll heißen - wo Croatia II draufsteht ist nicht immer Croatia II drin. So muss Fackel schon bis zum Sonntag abwarten um herauszubekommen, welche kroatische Leistungsstärke im gegnerischen Team schlummert. Die letzten drei Spiele wurden mit 9 Punkten und 8:3 Treffer abgelegt. Das viertbeste Rückrundenteam kommt mit der viertbesten Offensive (36) zum fiktiven Spitzenreiter der Materie. Denen fehlen bei zwei Punkten Rückstand zwei Spiele zu Bruchhausen (1.), doch ein Aufstieg ist seit mehreren Wochen aus den Köpfen, da die Erste Zicken macht. Zweitbester Sturm (75) und zweitbeste Defensive (17), die erst kürzlich die erste Saisonniederlage erleiden mussten

Schw.Weiß Mühlburg II
(13.)

:

FT Forchheim II
(8.)

Wettbewerb
Termin
Anstoßzeit
Schiedsrichter
Hinspiel
Tipp der Redaktion

:
:
:
:
:
:

Kreisklasse C3 - 24.Spieltag
Sonntag - 22.04.2018
13:00 Uhr
unbekannt
0:0
1:3

Das letzte FT-Tor gegen die Schwarzweißen fiel 2012, beim 5:1-Heimsieg der »Freien«. Es folgte ein 0:3 aus Sicht der »Grießbäuch« und ein 0:0, im Hinspiel der aktuellen Saison. Die Gesamtstatistik geht hingegen an die Jungs aus Rheinstetten (2:2:3,13:16 Tore), die sich als gern gesehener Gast (11.) outeten. Doch gerade in den letzten Monaten entpuppte sich die Nold-Elf als torhungrig und erschuf apokalyptische 24 Treffer in sieben Spielen (24:9), die mit 17 Punkten belohnt wurden. Der Rückrunden-Fünfte machte gehörig Boden gut und grüßt aktuell vom 8.Tabellenplatz mit mehr als doppelt so viele Punkte als Mühlburg, die auf dem vorletzten Tabellenplatz zum Stillstand kamen. Das schwächste Rückrundenteam hat das Siegen verlernt und wartet mittlerweile seit 10 Spielen auf einen Dreier (0:2:8,8:35 Tore). Ob der ausgerechnet gegen die aufblühende »Grießer«-Gemeinschaft gelingt? Wir glauben nicht … 

TSV 1913 Spessart II
(3.)

:

ASV Wolfartsweier II
(11.)

Wettbewerb
Termin
Anstoßzeit
Schiedsrichter
Hinspiel
Tipp der Redaktion

:
:
:
:
:
:

Kreisklasse C3 - 24.Spieltag
Sonntag - 22.04.2018
13:00 Uhr
Ludwig Kunz
4:2
3:1

Die zweite Spessarter Herrenmannschaft hat sich zu einer C3-Domäne vom Feinsten entwickelt. Aktuell werden die Einheimischen vom Spechtwald als beste Rückrundenmannschaft gelistet. Blöde Lage für die »Eber«, denn aufsteigen ist nicht - die Gefahr, dass die Erste absteigt, ist groß, trotz fantastischen Leistungen der »Zweiten«, Vielleicht wäre ein Tausch mal angebracht … Nach der überraschenden 3:4-Niederlage gegen den TV Mörsch II soll im kommenden Spiel wieder ein Heimsieg auf den Fan warten. Wolfartsweier - das ist geballte »Flexibilität«, die leider kein Erfolg garantiert. In der letzten Woche reichte es zu einem 3:1 gegen taumelnde Mühlburger, doch gerade zuvor und vor allem in der Ferne (0:0:4,1:15 Tore) gab’s zunehmend Niederlagen in verschiedenen Formaten. Der Rückrunden-Achte und Auswärts-Zehnte reist als Underdog in die Allmendstraße, nicht zum ersten Mal. Immerhin trieb der Spielplan die beiden B-Reserven bereits zwanzig Mal zusammen; die Hälfte gingen an die Burschen in Blau-Schwarz und nur fünfmal konnte sich Spessart durchsetzen (5:5:10,32:55 Tore). In den letzten drei Spielen fielen stets 6 Treffer (4:2,2:4,1:5) - Ein Doppelpack von Hannes Löffler im Hinspiel brachten keine Ernte. Sabatino und Tripple-Seitel ließen dem ASV nur das Nachsehen.

TV 1900 Mörsch II
(7.)

:

Bulacher SC II
(12.)

Wettbewerb
Termin
Anstoßzeit
Schiedsrichter
Hinspiel
Tipp der Redaktion

:
:
:
:
:
:

Kreisklasse C3 - 24.Spieltag
Sonntag - 22.04.2018
13:00 Uhr
Helmut Streichsbier
2:0
3:1

Beide Verbände holten erst 6 Punkte aus 6 Rückrundenspiele und gehören damit doch eher zu den Sparfüchsen, auch wenn die Bulacher Defensive selten zum Sparen anregt. Mit 69 Gegentreffern sind die Jungs aus dem Lohwiesenweg das zweitlöchrigste Gefüge in der Liga. Die Mörscher wollen von der diffusen Defensive der Grünrotschwarzen profitieren und bewiesen zuletzt, dass man im Stande ist, Tore zu erzielen. Im Spiel gegen den TSV Spessart gelang ein 4:3 - allerdings unter Mithilfe von Bomber Sane, der eigentlich seine Box im Kader der Ersten hat. Gegen Bulach will der Heim-Siebte den sechsten Heimsieg einfahren. Auf ein Remis brauchen die Gäste nicht spekulieren … das kennt der »Untere Legel« nicht (5:0:4). Matthias Kastner und Lamin Sillah konstruierten am Lohwiesenweg zwei Treffer für den TV Mörsch II. Für den Gast ein willkommener Dreier am 8.Spieltag (2:0).

ATSV Kleinsteinbach II
(10.)

:

FV Sportfr.Forchheim IV
(5.)

Wettbewerb
Termin
Anstoßzeit
Schiedsrichter
Hinspiel
Tipp der Redaktion

:
:
:
:
:
:

Kreisklasse C3 - 24.Spieltag
Sonntag - 22.04.2018
13:00 Uhr
Peter Endisch
1:1
2:2

Beim ATSV II spricht man nicht gerade von einer Heimmacht (11.) und dennoch konnte sich die Mannschaft immer wieder zu Großtaten verleiten lassen. Andersrum überraschen die »Rotmäntel« im Stile St.Martins mit milden Gaben. Fünf Siege, fünf Remis und neun Schlappen stehen im Arbeitsnachweis. Mit einem Sieg aus sechs Rückrundenspielen (14:18 Tore) und vier Niederlagen aus den letzten vier Partien (5:15 Tore) funken die Kaucher-Gesellen aktuell ein »Landunter«. Die Sportfreunde Nummer Vier spielen in der laufenden Saison einen sehr guten Part, der sie auf Platz fünf führt. Neun Gelbe, kein Platzverweis, in neunzehn Spielen … Ein Beispiel für Disziplin (1.), die Leistung nicht untergräbt. Im anstehenden Spiel reden wir von Chancengleichheit und rechnen mit einem Erwerb - für beide Mannschaften. Im Premieretreffen tat man sich nicht sonderlich weh. Eine gelbe Karte und ein Tor pro Mannschaft wurden analysiert. Hierfür benötigten die Mannschaften 70 Sekunden. Seeger zum 1:0 des ATSV II (41.) und Zutavern (FV II,42.Minute).


13.Spieltag - Vorschau - Nachholspiel


FC Fackel Karlsruhe II
(2.)

:

VfR Ittersbach II
(14.)

Wettbewerb
Termin
Anstoßzeit
Schiedsrichter
Tipp der Redaktion

:
:
:
:
:

Kreisklasse C3 - 13.Spieltag
Mittwoch - 25.04.2018
18:45 Uhr
Lukas Buck
4:0

Auch wenn Toni Le Falher nur bedingt mit der zweiten Fackel-Garnison zu tun hat, so wird er am kommenden Sonntag seine Reserve beim Besuch in seiner alten, wie neuen Heimat als Fan unterstützen. Sportlich sollte die Geschichte eine klare werden. Fackel II ist punktgleich mit dem Spitzenreiter, Bruchhausen II, spielte aber zwei Spiele weniger. Mit einem Sieg setzt sich der beste Sturm (78) an die Tabellenspitze. Ein Aufstieg ist vakant, weil die Erste des Vereins »blockiert«. Dennoch wollen die Jungs aus dem Lohwiesenweg den Briefkopf mit der ersten Meisterschaft der Vereins-Chronik signieren. Die Ittersbacher erhoffen sich den ersten Sieg mit der Reserve. Aktuell stehen die Grünweißen am Tabellenende und ein Dreier … in der Warteschleife - seit 18 Spielen (3 Punkte,19:70 Tore).


19.Spieltag - Vorschau - Nachholspiel

ATSV Kleinsteinbach II
(9.)

:

FT Forchheim II
(8.)

Wettbewerb
Termin
Anstoßzeit
Schiedsrichter
Hinspiel
Tipp der Redaktion

:
:
:
:
:
:

Kreisklasse C3 - 19.Spieltag
Mittwoch - 25.04.2018
19:30 Uhr
Marcel Schneider
0:2
1:2

Der Heim-Zehnte gegen den Fern-Zehnten oder Achter beim Neunten … Es sind die Spiele der Rückrunde, die das aktuelle Geschehen zwischen den beiden Teams differenzieren. Die »Freien« befinden sich in Topform und holten als Rückrunden-Vierter zuletzt 20 Punkte aus acht Spielen (30:10 Tore). Kleinsteinbach II steht in der gleichen Skala auf dem 10.Rang (2:2:3). Doch der ATSV II konnte bei beiden bisherigen Gastspielen der »Turner« an der B10 sieben Treffer markieren (7:3,2013-7:0,2004). Das tat übrigens die Erste auch vor wenigen Tagen, als Spitzenreiter, FT I, zu Gast in Kleinsteinbach war (7:2). Hier gibt’s noch Klärungsbedarf aus Sicht des Gastes …


Die Top-Ten-Torjäger



Die Top-Ten-Torhüter (Minuten in Serie ohne Tore)



















Naim Ahmetaj von der Vierten der Sportfreunde
Foto - pfoschdeschuss


Sicherer Rückhalt der »Freien« - Kevin Burkart
Foto - pfoschdeschuss


Bastian Brandauer von den Sportfreunden IV
Foto - pfoschdeschuss



Maximilian Braun von den Sportfreunden IV
Foto - pfoschdeschuss












i