12.Spieltag - Nachschau - Nachholspiel

TV 1896 Spöck II
(6.)
-
:
-
FV 1910 Malsch II
(8.)
Spielausfall


15.Spieltag - Nachschau - Nachholspiel

TSV Pfaffenrot II
(15.)
-
:
-
FC 08 Neureut II
(3.)
Spielausfall


12.Spieltag - Vorschau - Nachholspiele


TV 1896 Spöck II
(6.)

:

FV 1910 Malsch II
(8.)

Wettbewerb
Termin
Anstoßzeit
Schiedsrichter
Tipp der Redaktion

:
:
:
:
:

Kreisklasse B3 - 12.Spieltag
Sonntag - 25.02.2018
12:00 Uhr
Markus Augsburger
2:1

Dass der FV Malsch II erst 22 Treffer erzielte und Zweiter in der Fairness-Tabelle ist, sind den erst 11 Spielen geschuldet. Kein Team der B3 spielte weniger im zweiten Teil des Kalenderjahres, 2017. Doch mit diesem Minimum konnten die Guhl-Buben satte 16 Punkte addieren, die aktuell einen 8.Tabellenplatz unterbreiten. Die Gastgeber haben nur ein Spiel mehr absolviert; gelten aber als viertbeste Heimmannschaft, die den drittbesten Angriff (35) besitzt. Die Bertsch-Bande verlor keines ihrer letzten sechs Heimspiele (4:2:0,16:6 Tore) während die Schwarzgelben 7 Punkte aus den vergangenen drei Saisonspielen (6:2 Tore) kreierten. Ein Spiel, dass es bereits zehn Mal gab. Fünfmal konnten die »Esel« den Hafer horten; zweimal war der »Storch« vorne (5:3:2,22:15 Tore). Das üppigste Resultat zwischen den beiden Teams fand beim letzten FV-Besuch im Steinbückelweg statt (03/2017). Die Hausherren fegten mit einem 6:2 über das Storchennest.


15.Spieltag - Vorschau - Nachholspiel


TSV Pfaffenrot II
(15.)

:

FC 08 Neureut II
(3.)

Wettbewerb
Termin
Anstoßzeit
Schiedsrichter
Tipp der Redaktion

:
:
:
:
:

Kreisklasse B3 - 15.Spieltag
Sonntag - 18.02.2018
12:00 Uhr
Hans-Joachim Niessen
1:4

Die Bilanz zwischen dem C3-Meister aus dem Jahre 2010 und 2017 und dem Gast aus Neureut, ist ausgeglichen. Je vier Siege wurden im Rahmen eines Zehnerpakets (4:2:4,16:17 Tore) eingemeindet. Als Favorit auf den fünften Triumph wird der FC 1908 II aus dem Norden genannt. Die blieben in drei der letzten vier Treffen gegen die »Kilhasen« ohne Gegentor. Das könnte auch im kommenden Spiel so stattfinden, denn mit dem FC Neureut II kommt die beste Defensive (12) zum zweitschwächsten Sturm (10), der im Kader der Hausherren schlummert. Seit 225 Minuten ist die FC-Defensive stabil; elf Punkte und 7:3 Treffer wurden vom Aufstiegsanwärter zuletzt eingeholt. Abstiegsangst beim Steinbrenner-Clan, dem in den vergangenen beiden Spielen kein Punkt gelang (1:5 Tore). Doch dass man gegen eine sattelfeste Abwehr Gewinn erwirtschaften kann, dass bewiesen die Rotschwarzen bei der letzten Visite der »Spundenfresser«. Mit einem 0:0 verabschiedete Boris Dugandzic die Mannschaften in die Kabine (2013).


Die Top-Ten-Torjäger



Die Top-Ten-Torhüter (Minuten in Serie ohne Tore)



















Energisch - Ralf Katz von der SpVgg Söllingen II
Foto - pfoschdeschuss

#

Söllingens Rückhalt - Kevin Guekam Bedzi Nana
Foto - pfoschdeschuss


Nik Arldt vom SSV Ettlingen II
Foto - pfoschdeschuss



Erste Hilfe beim SSV Ettlingen II
Foto - pfoschdeschuss