3.Spieltag - Nachschau


DJK Mühlburg II
(11.)
3
:
2
FC 1921 Karlsruhe
(8.)

(27.)  Mike Grünfelder
(35.)  Pascal Schorb

(44.)  Pascal Schorb
1
2
3
3
3
:
:
:
:
:
0
0
0
1
2



Robin Mandt  (76.)
Dennis Neff  (86. Elfmeter)


FV Linkenheim II
(12.)
0
:
3
FC Vikt.Jöhlingen
(2.)


0
0
0
:
:
:
1
2
3
Lukas Weitzenegger  (58.)
Kevin Anderle  (74.)
Philip Carbone  (90.+1)


FC Germ.Neureut II
(10.)
0
:
1
SV NK Croatia Karlsruhe
(1.)


0
:
1
Denis Juric Sestic  (58.)


DJK Karlsruhe-Ost
(5.)
1
:
0
SG DJK/FV Daxlanden II
(9.)

(65.)  Sebastian Maier
1
:
0



SV 1964 Staffort
(16.)
2
:
9
FSSV Karlsruhe
(7.)







(42.)  Florian Roedel
(46.)  Dirk Pfirrmann
0
0
0
0
0
0
1
2
2
2
2
:
:
:
:
:
:
:
:
:
:
:
1
2
3
4
5
6
6
6
7
8
9
Petar Cicak  (1.)
Petar Cicak  (22.)
Andreas Leitenberger  (25.)
Oliver Richter  (30.)
Bernd Sennekamp  (37.)
Jonas Schuster  (40.)


Andreas Leitenberger  (60.)
Andreas Leitenberger  (79.)
Maik Richter  (84.)


FV Hochstetten
(15.)
6
:
0
SpG Rüppurr II
(13.)

(10.)  Octavian Bunea
(14.)  Octavian Bunea
(58.)  Sebastian Kortmann
(75.)  Maximilian Herbst
(78.)  Octavian Bunea
(85.)  Maximilian Herbst
1
2
3
4
5
6
:
:
:
:
:
:
0
0
0
0
0
0



FV Leopoldshafen II
(3.)
1
:
5
FC Fackel Karlsruhe
(4.)




(63.)  Sascha Piechatzek

0
0
0
1
1
1
:
:
:
:
:
:
1
2
3
3
4
5
Anthony Le Falher  (9.)
Martin Muth  (46.)
Süleyman Gezgin  (49.)

Anton Hoffmann  (69.)
Süleyman Gezgin  (89.)


SG Siemens Karlsruhe
(14.)
1
:
3
SV Blankenloch
(6.)



(61.)  Christian Müller
0
0
1
1
:
:
:
:
1
2
2
3
Tomislav Galovic  (25.)
Dominic Hoffmann  (50. Elfmeter)

Björn Kössl  (75.)



3.Spieltag - Vorschau


DJK Mühlburg II
(11.)

:

FC 1921 Karlsruhe
(8.)

Wettbewerb
Termin
Anstoßzeit
Schiedsrichter
Tipp der Redaktion

:
:
:
:
:

Kreisklasse B1 - 3.Spieltag
Sonntag - 03.09.2017
12:30 Uhr
Peter Bielzer
0:3

Der ehemalige Daxlander, Dennis Mandt, konnte am vergangenen Sonntag die Schleusen nach 210 Minuten ohne Treffer für den FC öffnen. Am Ende stand ein 5:2-Sieg über den FV Hochstetten in der Festschrift. Doch nun gilt es, die Fern-Bilanz zu tunen, denn auch hier finden wir in den vergangenen 183 Minuten keinen Einschuss der Pandzic-Garde. Doch die Positionen sind glasklar geklärt. Die Serie wird am kommenden Sonntag reißen und die Jungs aus Mühlburg II werden dem Gast die Punkte überlassen. Nicht freiwillig, denn zuvor werden eineinhalb Stunden Fußball praktiziert. Hausherr, DJK II, konnte die letzten drei Heimspiele gewinnen (14:5 Tore). Auch diese Serie sehen wir am kommenden Wochenende davonschwimmen.

FV Linkenheim II
(12.)

:

FC Vikt.Jöhlingen
(2.)

Wettbewerb
Termin
Anstoßzeit
Schiedsrichter
Tipp der Redaktion

:
:
:
:
:

Kreisklasse B1 - 3.Spieltag
Sonntag - 03.09.2017
13:00 Uhr
Hans Joachim Wengert
1:4

Einen verdammt starken Eindruck hinterließen die Viktorianer aus Jöhlingen in den ersten beiden Partien. Insgesamt stehen der Schwenk-Garnison drei aufeinanderfolgende Siege zu Gesicht, die 10:3 Treffer davontrugen. Die »Kreizköpfe« wollen aufsteigen - daraus machen die Rotweißen keinen Hehl. Die Reservemannschaft aus Linkenheim sollte auf diesem Weg kein Stolperstein sein. Einen Punkt konnte das Layher-Team aus den letzten vier Saisonspielen akquirieren (4:8 Tore); der ihnen im momentanen Zyklus gutgeschrieben wird. In den beiden bisherigen Treffen mit der Equipe aus dem Walzbachtal waren Siege reine Mangelware. Zweimal setzten sich die Jöhlinger knapp durch (2:3,1:2), was die Schwere der viktorianischen Aufgabe durchblitzen lässt. Auch im kommenden Spiel wollen sich die Linkenheimer mit Hand und Fuß wehren. Köhler und Richert trafen für den FC beim letzten Gastspiel in der Friedrichstaler Straße; Sturz konnte für 23 Minuten egalisieren.  

FC Germ.Neureut II
(10.)

:

SV NK Croatia Karlsruhe
(1.)

Wettbewerb
Termin
Anstoßzeit
Schiedsrichter
Tipp der Redaktion

:
:
:
:
:

Kreisklasse B1 - 3.Spieltag
Sonntag - 03.09.2017
13:00 Uhr
Hans-Joachim Niessen
0:3

Die kroatische Auswahl vom Rüppurrer Schloss macht sich auf, in den Spitzenbereich der B1 einzumarschieren. Eine kompakte und giftige Mannschaft, die mit Maras eine ganz außergewöhnliche Waffe im Angriff beherbergen und mittlerweile sechs Siege in Serie entwickelten (20:5 Tore). Fernab der heimischen Wiese steht seit 207 Minuten die Null in puncto, Gegentreffer. Germanias Erinnerungen an das einzige Gastspiel der Balkan-Bande im letzten Jahr sind weniger gut. Nach einem 0:1 Halbzeitrückstand fanden die Gäste in Durchgang zwei fantastisch ins Spiel und gewannen am Ende 7:2. Doch die Elf um Coach, Skrabl, hat sich in der Heimat einen guten Stand erspielt. Keine Gegentreffer seit 246 Minuten und 10 Punkte aus den vergangenen vier Patches am Schulberg. Ob ihnen das hilft um gegen den SV NK zu bestehen? Wir bezweifeln das … 

DJK Karlsruhe-Ost
(5.)

:

SG DJK/FV Daxlanden II
(9.)

Wettbewerb
Termin
Anstoßzeit
Schiedsrichter
Tipp der Redaktion

:
:
:
:
:

Kreisklasse B1 - 3.Spieltag
Sonntag - 03.09.2017
15:00 Uhr
Kai Wilske
2:1

Überraschungsteam, DJK Karlsruhe-Ost, belegt momentan mit 4 Punkten den fünften Tabellenplatz. Mit einem Heimsieg im kommenden Spiel würde eine Serie von drei sieglosen Spielen im Hardtwald beendet werden (2 Punkte,3:9 Tore). Davon wird nicht nur bei der Anhängerschaft der Akademiker-Garde ausgegangen. Der Gast aus Daxlanden fuhr am letzten Sonntag den ersten Dreier unter neuer Führung ein. Gegen den SV Staffort, derzeit Schlusslicht der Liga, gelang ein umkämpfter 3:2-Sieg. Es handelt sich nicht um Bescheidenheit, wenn man als Ziel den Klassenerhalt angibt. Mehr wird für die »Schlaucher II-Gesellschaft nicht drin sein. Bevor diese Entscheidung am Saisonende gefällt wird, heißt’s, sammeln, was die Liga-Landschaft hergibt. So wird sich das Gerstner-Team auch bei der Hatz-Garde versuchen zu verbiegen um einen »Duppen« einzufahren.

SV 1964 Staffort
(16.)

:

FSSV Karlsruhe
(7.)

Wettbewerb
Termin
Anstoßzeit
Schiedsrichter
Tipp der Redaktion

:
:
:
:
:

Kreisklasse B1 - 3.Spieltag
Sonntag - 03.09.2017
15:00 Uhr
Markus Faller
1:4

Fällt der Vorhang bevor er oben ist? Diese Frage muss sich der SV Staffort stellen, denn inzwischen stehen fünfzehn Spiele ohne Sieg in den Statuten (1 Punkt,15:53 Tore). Mit der Verpflichtung von Mario Reinschmidt soll die Lorenz-Elf mehr Stärke erhalten, doch die Zuversicht auf einen Sieg in den kommenden Wochen schwindet. Ein 1:1 gegen den FSSV, wie im letzten Jahr, wäre ein idealer Anfang der »Holzschuh«, um wieder positive Signale zu empfangen. Damals egalisierte FSSV-Bomber, Rauch, eine Pietrek-Führung. Vor wenigen Wochen trafen sich beide Mannschaften im Rahmen des Kreispokals auf dem Gelände des kommenden Gastes. Die »Städtler« gewannen souverän 6:2 und zogen in die nächste Runde ein. Nach einem überraschend schwachen Rundenstart hat sich das Richter-Team auf seine Stärken konzentriert und die Neureuter Reserve-Germanen mit einem 6:2 geputzt. Mit 6 Punkten nach dem Staffort-Spiel soll dann wieder altbekanntes Tabellen-Terrain erreicht werden.  

FV Hochstetten
(15.)

:

SpG Rüppurr II
(13.)

Wettbewerb
Termin
Anstoßzeit
Schiedsrichter
Tipp der Redaktion

:
:
:
:
:

Kreisklasse B1 - 3.Spieltag
Sonntag - 03.09.2017
15:00 Uhr
Günter Kirchenbauer
2:0

Krasser Fehlstart des FV Hochstetten. Null Punkte aus den ersten beiden Saisonspielen (2:8 Tore) übertreffen selbst die kritischsten Stimmen im Umfeld. Nun soll aber der erste Spatentisch für eine erfolgreichere Fortsetzung der Saison erfolgen. Seit drei Heimspielen haben die Bohr-Jungs kein Punkt mehr in der Waldstraße eingefahren (1:10 Tore) und seit 201 Minuten haben Bunea und Kollegen keinen Heimtreffer mehr konzipiert. Das schreit nach einer Korrektur. Die neuformierten Rüppurrer haben bereits einen Punkt an Land gezogen, der ihnen einen Abstiegsplatz zur aktuellen Stunde erspart. Mit dem Spiel in der Hardt steht ihnen unter normalen Umständen die Außenseiterrolle zu. Zutreffend, wenn der FV Hochstetten bis zum kommenden Wochenende seine alte Form wiederfindet. 

FV Leopoldshafen II
(3.)

:

FC Fackel Karlsruhe
(4.)

Wettbewerb
Termin
Anstoßzeit
Schiedsrichter
Tipp der Redaktion

:
:
:
:
:

Kreisklasse B1 - 3.Spieltag
Sonntag - 03.09.2017
15:00 Uhr
Jürgen Föhrenbühler
2:2

Zehnmal haben’s die »Schröcker« probiert und einmal ist’s passiert. Ein Sieg gegen den kommenden FC Fackel Karlsruhe - letztmals und einziges Mal 2015, als Ibraj und Beiler im Lohwiesenweg den FVL II mit 2:0 in Front schossen … Wunsch’s 1:2 blieb ein Wunsch; die Gäste reisten damals erfolgreich in die Heimat (1:2). Aktuell reiben sich die Fans der Blauweißen die Augen, denn das Eisen-Imperium gewann die letzten vier Saisonspiele ohne Ausnahme (10:5 Tore) - der beste FV Leopoldshafen II, den es je gab? Nun kommt der Vierte zum Dritten, doch von einem Spitzenspiel zu sprechen erscheint uns zu episch zu solch frühen Zeitpunkt. Fackel Karlsruhe will sich gerne in den Aufstiegskampf einbringen und wie im letzten Jahr, einen Sieg in der Höfleiner Straße einfahren (0:3). Hoffmann und zweimal Gezgin trafen zu jenem Zeitpunkt ins Schwarze. Das kommende Spiel wird für die fernstatischen Le-Falher-Jungs (4 Spiele,0:1:3,7:11 Tore) weitaus schwerer anzugehen sein. Zwei Mannschaften auf Augenhöhe unter der Leitung von Jürgen Föhrenbühler.

SG Siemens Karlsruhe
(14.)

:

SV Blankenloch
(6.)

Wettbewerb
Termin
Anstoßzeit
Schiedsrichter
Tipp der Redaktion

:
:
:
:
:

Kreisklasse B1 - 3.Spieltag
Sonntag - 03.09.2017
15:00 Uhr
Werner Gilb
1:3

Eine sehr schwere Saison steht der SG Siemens Karlsruhe bevor. Die Potye-Elf konnte in den bisherigen beiden Spielen keinen Erwerb erzielen und steht mit 0 Punkten im Nirgendwo der Liga. Schon im letzten Jahr musste lange gezittert werden, ehe die A-Jugend die Kohlen aus dem Feuer holten. Kann schon am kommenden Sonntag eine Tendenz zum Positiven erkannt werden oder wird sich Blankenloch mit dem Dreier auf und davon machen? Die überraschten mit einem Kantersieg am ersten Spieltag und empfingen anschließend als Spitzenreiter die DJK Karlsruhe-Ost, um den gelungenen Saisonstart (7:1) zu relativieren (1:2). Nicht nach dem Geschmack des Anhangs, der gerne mit der Tabellenführung in die Arbeitswoche eingestiegen wäre. Das letzte Spiel in der Hertzstraße wurde mit dem 25.Mai 2014 datiert. Damals fand das Treffen noch in der A1 Berücksichtigung. Alte Bekannte trafen beim 3:1 der Siemens-Sippe. Christopher Tunggul (2) und Ante Grizelj auf Seiten der SG; Mike Grünfelder für Blankenloch.  


Die Top-Ten-Torjäger



Die Top-Ten-Torhüter (Minuten in Serie ohne Tore)



















Böser Fehlstart für den FSSV Karlsruhe beim Neuling, DJK Mühlburg II
Foto - pfoschdeschuss - ms


Die DJK Mühlburg II überraschte am 1.Spieltag
Foto - pfoschdeschuss - ms


Goalgetter Kim Greul von der SG Daxlanden II
Foto - pfoschdeschuss