2.Runde - Nachschau


KIT SC 2010 Karlsruhe (A-Klasse)
3
:
7
ASV Hagsfeld
(Kreisliga)

(1.)  Tim Lukas Unger




(51.)  Florian Ostermair


(84.)  Stefan Mutter
1
1
1
1
1
2
2
2
3
3
:
:
:
:
:
:
:
:
:
:
0
1
2
3
4
4
5
6
6
7

Petar Kramaric  (4.)
Florian Schaber  (6.)
Alessandro Perchio  (7.)

Florian Schaber  (31.)

Christian König  (66.)
Vincent Joram  (73.)

Fatmir Halili  (85.)


FC Busenbach II
(B-Klasse)
0
:
3
FC Fackel Karlsruhe
(B-Klasse)


0
0
0
:
:
:
1
2
3
Anton Hoffmann  (55.)
Alexander Kisser  (77.)

Anton Hoffmann  (80.)


ATSV Kleinsteinbach
(B-Klasse)
0
:
6
ASV Wolfartsweier
(B-Klasse) •


0
0
0
0
0
0
:
:
:
:
:
:
1
2
3
4
5
6
Thomas Müller  (9.)
Christian Esch  (34.)

Christian Esch  (41.)
Sheriff Ngum  (44.)
Stefano Baldassarre  (77. Elfmeter)

Sheriff Ngum  (87.)


FV Linkenheim
(A-Klasse) •
5
:
0
SC Neuburgweier
(A-Klasse)

(20.)  Benjamin Riexinger
(23.)  Nicolas Dorn

(43.)  Nicolas Dorn
(61.)  Lars Bucher
(62.)  Oltion Zenuni
1
2
3
4
5
:
:
:
:
:
0
0
0
0
0



FV Sportfr.Forchheim II
(A-Klasse)
0
:
3
FC Alemannia Eggenstein
(Kreisliga)


0
0
0
:
:
:
1
2
3
Justin Wagenführer  (1.)
Louis Gimmel  (9.)
Daniel Koch  (46.)


VSV Büchig
(A-Klasse)
2
:
4
DJK Mühlburg
(Kreisliga)


(31.)  Luigi Greco

(33.)  Luigi Greco
0
1
2
2
2
2
:
:
:
:
:
1
1
1
2
3
4
Amir Duric  (7.)


Daniel Zanda  (66.)
Adnan Masic  (77.)
Mike Grünfelder  (81.)


SpG Herrenalb
(C-Klasse)
2
:
4
FVgg 06 Weingarten
(Kreisliga)



(62.)  Robin Rieger
(71.)  Felix Daub
0
0
1
2
2
2
:
:
:
:
:
:
1
2
2
2
3
4
Florian Werle  (42.)
Pascal Worg  (52.)


David Kunzmann  (75.)

Pascal Worg  (90.)


FV Rußheim
(A-Klasse)
3
:
2
Karlsruher FC West
(Kreisliga)


(45.+1)  Vannick J.Njenkam Njeumen
(55.)  Jerome Heger

(86.)  Daniel Müller
0
1
2
2
3
:
:
:
:
:
1
1
1
2
2
Marco Hernandez  (37.)


Marco Maier  (85.)


SV Langensteinbach II
(B-Klasse)
5
:
7
SV Blankenloch
(B-Klasse)


(62.)  Mert Sahin
(65.)  Foday Touray


(93.)  Mert Sahin
1
2
2
2

3
3

3
:
:
:
:

:
:

:
1
1
1
2

2
3

5
Björn Kössl  (51.)


Björn Kössl  (69.)


Björn Kössl  (105.)

nach Elfmeterschießen


FC Alem.Eggenstein II
(C-Klasse)
0
:
9
VfB 05 Knielingen
(Kreisliga)


0
0
0
0
0
0
0
0
0
:
:
:
:
:
:
:
:
:
1
2
3
4
5
6
7
8
9
Pascal Freymüller  (37.)
Pascal Freymüller  (45.)
Manuel Bauer  (50.)
Adrian Ehlinger  (51.)
Metin Altintop  (58.)
Kasim Avdija  (65. Eigentor)
Manuel Bauer  (72.)
Aron Stumpf  (85.)
Pascal Eichsteller  (90.)


TSV Spessart 1913
(B-Klasse)
3
:
5
SV 1962 Burbach
(Kreisliga)


(30.)  Philipp Überall
(35.)  Denis Üstün


(72.)  Jonas Imhoff
0
1
2
2
2
3
3
3
:
:
:
:
:
:
:
:
1
1
1
2
3
3
4
5
Dennis Dedic  (16.)


Stefan Kolarsch  (49.)

Stefan Kolarsch  (58.)

Kevin Wipfler  (75.)
Leutrim Beqiraj  (86.)


PS Karlsruhe
(A-Klasse)
3
:
2
FV Fortuna Kirchfeld II
(A-Klasse)


(10.)  Andrei Iana
(33.)  Thorin Oesterle
(77.)  Rahim Lamin Sonko
1
2
3
3
3
:
:
:
:
:
0
0
0
1
2



Paul Manuel Ciobu  (87.)
Sadiq Omar  (90.)


SV Nordwest Karlsruhe
(C-Klasse)
2
:
1
ESG Frankonia Karlsruhe
(C-Klasse)


(50.)  Marius Pop
(62.)  Kevin Behabetz
0
1
2
:
:
:
1
1
1
Pascal Zimmerer  (35.)


FC Español Karlsruhe II
(B-Klasse)
1
:
2
SSV 1847 Ettlingen II
(B-Klasse)

(2.)  Sascha Benda
1
1
1
:
:
:
0
1
2

Marius Gräßer  (70.)
Maximilian Kühn  (82.)



SC Schielberg
(C-Klasse)
1
:
2
Karlsruher FV
(B-Klasse)

(25.)  Saibo Singhateh
1
1
1
:
:
:
0
1
2

Markus Ernst  (31.)
Mahmoud Resan  (76.)


TSV Pfaffenrot
(A-Klasse)
3
:
1
GSK Karlsruhe II
(B-Klasse)


(54.)  Tim Schaar
(67.)  Robin Fieseler

(86.)  Robin Fieseler
0
1
2
3
:
:
:
:
1
1
1
1
Hakan Horzum  (29.)


Bulacher SC
(B-Klasse)
1
:
4
TV 1896 Spöck II
(B-Klasse)

(30.)  Alexander Sturm



1
1

4
:
:

:
0
1

1

Matteo Arbogast  (82.)

nach Elfmeterschießen


FC Germania Neureut
(Kreisliga)
3
:
0
VfB 04 Grötzingen
(A-Klasse)

(3.)  Thomas Kokott
(81.)  Thomas Kokott
(90.)  Thomas Huber
1
2
3
:
:
:
0
0
0



FC Busenbach
(Kreisliga)
2
:
4
TV 1896 Spöck
(Kreisliga)




(68.)  Steffen Lenhard
(87. Elfmeter)  Sven Freese
0
0
0
1
2
2
:
:
:
:
:
:
1
2
3
3
3
4
Simon Kemm  (10.)
Simon Kemm  (14.)
Advan Halili  (64.)


Advan Halili  (88.)


TSV Wöschbach
(C-Klasse)
0
:
6
FV 1910 Malsch
(Kreisliga) •


0
0
0
0
0
0
:
:
:
:
:
:
1
2
3
4
5
6
Ronnie Kastner  (51.)
Lukas Karollus  (64.)

Lukas Karollus  (74.)
Lukas Karollus  (77. Elfmeter)
Lukas Karollus  (82.)
Lukas Karollus  (87.)


FT Forchheim
(B-Klasse)
6
:
8
TSV Auerbach
(Kreisliga) •



(29.)  Ousainou Tallah
(34.)  Sven Zinkgraff
(43.)  Ousainou Tallah

(65.)  Sven Zinkgraff



0
0
1
2
3
3
4
4

6
:
:
:
:
:
:
:
:

:
1
2
2
2
2
3
3
4

8
David Blank  (9.)
David Blank  (24.)



David Blank  (44.)

Onur Özkul  (80.)

nach Elfmeterschießen


ATSV Mutschelbach III
(C-Klasse)
0
:
1
Karlsruher SV
(A-Klasse)


0
:
1
Daniel Walz  (12.)


SpVgg Ol.He.Karlsruhe
(A-Klasse)
5
:
4
SV Völkersbach
(B-Klasse)


(17.)  Adrian Florin Sabatino
(44.)  Lamin Ceesay


(93.)  Ibrahim Arslan
0
1
2
2

3
3

5
:
:
:
:

:
:

:
1
1
1
2

2
3

4
Alexandro Manes  (15. Eigentor)


David Ochs  (84.)


Valdecir Gregory  (104.)

nach Elfmeterschießen


FV Graben
(B-Klasse)
1
:
2
FC 08 Neureut
(Kreisliga)



(90. Eigentor)  Florian Meyer
0
1
1
:
:
:
1
1
2
Claudio Vollmer  (50.)

Marcel Trebicki  (90.+1)


TSV Schöllbronn
(A-Klasse)
5
:
3
FC 08 Neureut II
(B-Klasse)

(15.)  Ibrahim Aydin

(42.)  Emre Sarikan

(53.)  Ibrahim Aydin


(107.)  Maximilian Lauinger
(111.)  Maximilian Lauinger
1
1
2
2
3
3

4
5
:
:
:
:
:
:

:
:
0
1
1
2
2
3

3
3

Tim Sabadisch  (30.)

Tim Sabadisch  (50.)

Tim Sabadisch  (63.)


FSSV Karlsruhe
(A-Klasse)
1
:
2
Germ.Friedrichstal II
(A-Klasse)



(66.)  Petar Cicak
0
0
1
:
:
:
1
2
2
Philipp Diringer  (16.)
Julian Karle  (36.)


SV Hohenwettersbach
(C-Klasse)
2
:
7
VfB 05 Knielingen II
(A-Klasse)



:
:
:
:
:
:
:
:
:




DJK/FV Daxlanden
(A-Klasse)
7
:
1
FC Vikt.Berghausen
(A-Klasse)

(7.)  Daniel Weinkötz
(14.)  Daniel Weinkötz
(22.)  Daniel Weinkötz
(35.)  Christian Thorn
(37.)  Daniel Weinkötz

(63. Elfmeter)  Kim Greul
(84. Elfmeter)  Giovanni Scalia
1
2
3
4
5
5
6
7
:
:
:
:
:
:
:
:
0
0
0
0
0
1
1
1





Michael Geggus  (54.)


FC Viktoria Jöhlingen
(A-Klasse)
4
:
2
SpG Rüppurr
(A-Klasse)



(43.)  Dominik Meinzer
(45.+3)  Manuel Wenzel

(56.)  Manuel Wenzel

(83.)  Kevin Anderle
0
1
2
3
3
4
:
:
:
:
:
:
1
1
1
1
2
2
Daniele Pascariello  (2.)



Steffen Engelhorn  (76.)


SpVgg Durlach-Aue II
(A-Klasse)
0
:
2
FV Leopoldshafen
(A-Klasse)


0
0
:
:
1
2
Tim Paluschka  (79.)
Tim Eisen  (88.)


FV Ettlingenweier II
(A-Klasse)
4
:
0
FV Grünwinkel
(A-Klasse)

(2.)  Vincent Schmidt
(39.)  Vincent Schmidt
(53.)  Bubacarr Janneh
(67.)  Bubacarr Janneh
1
2
3
4
:
:
:
:
0
0
0
0



FV Sportfr.Forchheim
(Kreisliga)
1
:
5
SG Stupferich
(Kreisliga) •


(8.)  Timo Gassanow
0
1
1
1
1
1
:
:
:
:
:
:
1
1
2
3
4
5
Marco Glaser  (6.)

Andreas Seidel  (9.)
Marco Schäfer  (17. Elfmeter)
Robin Gräber  (79.)
Fabrice Rolf  (89.)



2.Runde - Vorschau


KIT SC 2010 Karlsruhe (A-Klasse)

:

ASV Hagsfeld
(Kreisliga)

Wettbewerb
Termin
Anstoßzeit
Schiedsrichter
Tipp der Redaktion

:
:
:
:
:

Kreispokal - 2.Runde (2.4)
Sonntag - 29.07.2018
14:00 Uhr
Jonas Becker
1:3

11 Kilometer Entfernung - Kurze Distanz zwischen dem Campus und der Tagweide für den Gast aus Hagsfeld. Die konnten in der bisherigen Vorbereitung überzeugen und sind auch überzeugt von einem Weiterkommen beim A-Ligisten, KIT, um vielleicht im kommenden Jahr Verbandspokal zu präsentieren. Dass machten die »KITies« bereits in der aktuellen Ära; wenn auch nur einmalig und schmerzlos. Bilfingen war dann doch eine Nummer zu gewaltig (0:5) sodass das Erlebnis, Verbandspokal, schnell endete. Ob die Episode nun ein erfolgreicheres Kapitel erhalten wird, dass mag man bezweifeln. Ohne Zweifel ist der Kunde König und der sollte nie mit leeren Händen die Ladenzeile verlassen.

FC Busenbach II
(B-Klasse)

:

FC Fackel Karlsruhe
(B-Klasse)

Wettbewerb
Termin
Anstoßzeit
Schiedsrichter
Tipp der Redaktion

:
:
:
:
:

Kreispokal - 2.Runde (2.11)
Sonntag - 29.07.2018
14:00 Uhr
Markus Augsburger
1:2

12 Kilometer Entfernung - B-Klassen-Duell an der Albhöhe, wenn am kommenden Sonntag zu früher Stunde der FC Busenbach II Fackel Karlsruhe erwartet. Fünfter der B3 im letzten Jahr gegen den Sechsten der B1 im gleichen Zeitraum. Die Waldbronner Reserve zeigte sich beim KSV II treffsicher und kaltblütig (9:1) während Fackel Karlsruhe beim Busenbacher Gemeindenachbar, Etzenrot, Kunsttoff testete (4:0). Wir sehen beide Mannschaften auf einem Level und prophezeien einen hart umkämpften wie knappen Zwist.

ATSV Kleinsteinbach
(B-Klasse)

:

ASV Wolfartsweier
(B-Klasse)

Wettbewerb
Termin
Anstoßzeit
Schiedsrichter
Tipp der Redaktion

:
:
:
:
:

Kreispokal - 2.Runde (2.23)
Sonntag - 29.07.2018
15:00 Uhr
Matthias Kremser
1:2

15 Kilometer Entfernung - Ein Spiel auf das man sich freuen kann, denn beide Teams gehören im kommenden Jahr zum A-Klassen-Kandidatenkreis. Standortbestimmung an der B10 und es wird wichtig sein, wie die einzelnen Formationen nach aktuellem Stand der Vorbereitung drauf sind. Anders als im letzten Jahr  spielen die Teams im kommenden Jahr in verschiedenen Klassen. Der Gast, der im vergangenen Jahr 0:5 in Kleinsteinbach verlor, fungiert zukünftig in der B2. Für das anstehende Spiel sehen wir zwei Spitzenmannschaften, die auf A-Klassen-Niveau basierend abliefern wollen um in Runde 3 einen Kreisligisten (Forchheim/Stupferich) präsentieren zu können. Die Kräfteverteilung hält sich wohl in der Waage und sollte sich je nach Tagesform generieren.

FV Linkenheim
(A-Klasse)

:

SC Neuburgweier
(A-Klasse)

Wettbewerb
Termin
Anstoßzeit
Schiedsrichter
Tipp der Redaktion

:
:
:
:
:

Kreispokal - 2.Runde (2.9)
Sonntag - 29.07.2018
15:30 Uhr
Liam Kastner
2:3

26 Kilometer Entfernung - Unter A-Ligisten kann man sich am kommenden Sonntag mischen. Der FV Linkenheim erwartet den SC Neuburgweier. Beide Teams agieren in diversen Ligen. Die Linkenheimer kamen in der letzten Saison mit einem dunkelblauen Auge davon. Mit dem neuen Coach, Zörb, will Rotschwanz wieder goldenere Zeiten anschneiden. Ein guter Auftakt gegen »Weier« wäre hierbei ein schönes Nebengeräusch. Als Gastmannschaft verfolgen die »Gaiße« ein ähnliches Vorhaben. Die 3.Runde solls werden ... das können wir uns gut vorstellen, denn der SC ist nach derzeitiger Analyse der Favorit.

FV Sportfr.Forchheim II
(A-Klasse)

:

FC Alemannia Eggenstein
(Kreisliga)

Wettbewerb
Termin
Anstoßzeit
Schiedsrichter
Tipp der Redaktion

:
:
:
:
:

Kreispokal - 2.Runde (2.1)
Sonntag - 29.07.2018
17:00 Uhr
Niyazi Basaran
1:4

15 Kilometer Entfernung - Die Sportfreunde II konnten sich in Wolfartsweier II mit 6:1 durchsetzen. Trainer, Soth, konnte nach den bisher bescheidenen Auftritten in den Freundschaftsspielen durchatmen; nur ein Tropfen auf den heißen Stein, denn die nächste Aufgabe steht bevor. Kreisligist und Pokalsieger, FC Alemannia Eggenstein, kommt zum kommenden Tanz an die Karlsruher Straße. Die sollten erneut ihre Pokal-Fratze präsentieren und einen Sieg davontragen. Die »Krabben« unterlagen in den letzten drei Pokaljahren einmal. Im Jahre 2016 konnte der Stupfericher, Würz, per Doppelschlag (84.,86.) eine alemannische Führung (2:1) drehen. Ein Novum in der zeitnahen Pokal-Epoche. Das letzte Spiel beider Mannschaften in einem Wettbewerb … siebzehn Monate her, als der spätere Meister (A-Klasse) Eggenstein 4:1 in Forchheim gewinnen konnte.

VSV Büchig
(A-Klasse)

:

DJK Mühlburg
(Kreisliga)

Wettbewerb
Termin
Anstoßzeit
Schiedsrichter
Tipp der Redaktion

:
:
:
:
:

Kreispokal - 2.Runde (2.2)
Sonntag - 29.07.2018
17:00 Uhr
Jörg Ambacher
0:4

14 Kilometer Entfernung - Nach dem Kantersieg über die Dritte der Sportfreunde III aus Forchheim (12:0) muss A-Ligist, VSV Büchig, nun gegen den letztjährigen Pokalfinalisten, DJK Mühlburg, ran. In diesem Spiel muss sich Büchig in der Rolle der Großmutter beim bösen Wolf fügen. Die Gäste haben im letzten Jahr außer einem Titel Großes geleistet. Als Vize-Pokalsieger und Vizemeister stiegen die »Milchseihlen« in die Kreisliga auf und realisierten ihren großen Traum. Die Königsliga Karlsruhes sollte aber den Trieb der Blauweißen keinesfalls befriedigen. Zumindest im Kreis-Pokal will man soweit kommen wie nur möglich, nachdem die »Katholiken« im Verbandspokal böse unter die Räder kamen (0:4 Fortuna Kirchfeld). Doch selbst als Vizemeister hatten die Mühlburger im letzten Jahr so ihre Mühe an der Waldstraße (1:1).

SpG Herrenalb
(C-Klasse)

:

FVgg 06 Weingarten
(Kreisliga)

Wettbewerb
Termin
Anstoßzeit
Schiedsrichter
Tipp der Redaktion

:
:
:
:
:

Kreispokal - 2.Runde (2.3)
Sonntag - 29.07.2018
17:00 Uhr
Roland Bühler

41 Kilometer Entfernung - Nach der Weite von 41 Kilometern Wegstrecke droht die Enge des zentralen Geläufs in Neusatz. Der Kreisligist ist der klare Favorit und will das Spiel, dass man eigentlich nie wirklich gewinnen kann, gewinnen, zumal ein Derby mit dem TV Spöck drohen könnte. Der heimische Außenseiter hat zuletzt gegen den B-Ligisten, FV Hochstetten, bewiesen, was im eigenen Gemach so möglich ist. Völlig chancenlos will man den einen unter vielen Strohhalme finden. Für die Nullsechser aus dem Reben-Mekka eine denkbar undankbare Story.

FV Rußheim
(A-Klasse)

:

Karlsruher FC West
(Kreisliga)

Wettbewerb
Termin
Anstoßzeit
Schiedsrichter
Tipp der Redaktion

:
:
:
:
:

Kreispokal - 2.Runde (2.5)
Sonntag - 29.07.2018
17:00 Uhr
Alfons Lutz
1:3

23 Kilometer Entfernung - Kreisliga-Flair im Saalbach-Stadion, denn mit der 2.Pokalrunde kommt der Karlsruher FC West nach Dettenheim. Letztmals tauchten die im Mai 2014 hier vor Ort auf und nahmen 3 Punkte an sich (A-Klasse). Weinkötz, Tenter und Yilmaz trafen dazumal bei einem Gegentreffer von Arican (1:3). Unspektakulär konnten beide Teams die 2.Pokalrunde erspielen und erhoffen sich einen weiteren Triumph. Der Gegner in der kommenden Runde steht auch schon fest und nennt sich, FV Malsch - amtierender Kreisliga-Vizemeister.

SV Langensteinbach II
(B-Klasse)

:

SV Blankenloch
(B-Klasse)

Wettbewerb
Termin
Anstoßzeit
Schiedsrichter
Tipp der Redaktion

:
:
:
:
:

Kreispokal - 2.Runde (2.8)
Sonntag - 29.07.2018
17:00 Uhr
Jonathan Stäbler
1:2

22 Kilometer Entfernung - Entspannt kamen der SV Langensteinbach II und der SV Blankenloch in die 2.Pokalrunde. Beide konnten sich einen neunzigminütigen aufreibenden Kampf ersparen und somit kommt’s zum ersten Pokalspiel in der laufenden Ära. Klassengleich und mit ähnlichen Zielen treffen die beiden Formationen aufeinander. Der Haus-Gemeinde wird unter dem neuen Coach, Papadopoulos, eine bisweilen gute Vorbereitung attestiert. Blankenloch ist als Team in den letzten Monaten enorm gewachsen. Sollte diese Entwicklung Fortbestand haben, dann erwarten nicht nur wir eine sagenhafte Saison. Ein Sieg an der Wagenburg wäre hierfür wohl das richtige Signal.

FC Alem.Eggenstein II
(C-Klasse)

:

VfB 05 Knielingen
(Kreisliga)

Wettbewerb
Termin
Anstoßzeit
Schiedsrichter
Tipp der Redaktion

:
:
:
:
:

Kreispokal - 2.Runde (2.10)
Sonntag - 29.07.2018
17:00 Uhr
Sven Hadeler
0:3

9 Kilometer Entfernung - Die Reserve des Kreispokalsiegers gegen den ambitionierten Kreisligisten. Vom Papier her eine glasklare Angelegenheit. Die Holzbiere sollten sich deutlich beim C-Ligisten durchsetzen - alles andere wäre »Jogi«. Doch Alemannia hofft auf dezenten qualitativ starken Zuwachs aus der Elf des Kreispokalsiegers und erhebt den Anspruch, eine Überraschung inszenieren zu wollen. Ob nun das Spiel der Wunsch der »Krabbe« oder dem Anspruch der »Holzbiere« folgen wird, sei gefragt. Wir vermuten mal, dass sich der Gast mit gelöster Handbremse präsentieren wird und einen Sieg davontragen kann.

TSV Spessart 1913
(B-Klasse)

:

SV 1962 Burbach
(Kreisliga)

Wettbewerb
Termin
Anstoßzeit
Schiedsrichter
Tipp der Redaktion

:
:
:
:
:

Kreispokal - 2.Runde (2.12)
Sonntag - 29.07.2018
17:00 Uhr
Reinhard Strunz
2:4

6 Kilometer Entfernung - Verdammt deutlich setzten sich die Spessarter im ersten Spiel gegen die Söllinger Reserve durch (5:1). Starker Auftakt und nun kommt‘s zum Duell der geografisch nah beinander liegenden »Ebergemeinden«. Lang haben sich beide Teams nicht mehr gesehen und nicht wenige Spessarter trauen ihrem Team eine Überraschung im schweinischen Treffen zu - gerade auch, weil sich die Burbacher im aktuellen Jahr schwer taten. Ende 2013 standen die Burbacher letztmals beim TSV auf der Matte und gewann 3:0 (Kauter,Maisch,Kolarsch). Der Beginn des Burbacher Aufstiegs bis hin in die Kreisliga. Der B-Ligist sieht dem Derby gelassen entgegen - man könnte Geschichte schreiben.

PS Karlsruhe
(A-Klasse)

:

FV Fortuna Kirchfeld II
(A-Klasse)


Wettbewerb
Termin
Anstoßzeit
Schiedsrichter
Tipp der Redaktion

:
:
:
:
:

Kreispokal - 2.Runde (2.13)
Sonntag - 29.07.2018
17:00 Uhr
Stefan Schmidt
2:1

11 Kilometer Entfernung - Der Sieger dieses Spiels trifft auf den SV Hohenwettersbach oder den VfB 05 Knielingen II, frischgebackener Aufsteiger in die A-Klasse. Zuerst muss aber der anstehende Fight der beiden A-Ligisten einen »Weiterkommer« entschlüsseln. Der Vorteil der »Post« liegt darin, dass die Jungs um Coach, Essig und Surgota, auf die Besten zurückgreifen können während sich die Fortuna wohl oder übel mit der zweiten Garde, eventuell ferienreduziert, vergnügen muss. Alles in allem erwarten wir ein spannendes Spiel, dass durch Nuancen entschieden werden wird.

SV Nordwest Karlsruhe
(C-Klasse)

:

ESG Frankonia Karlsruhe
(C-Klasse)

Wettbewerb
Termin
Anstoßzeit
Schiedsrichter
Tipp der Redaktion

:
:
:
:
:

Kreispokal - 2.Runde (2.14)
Sonntag - 29.07.2018
17:00 Uhr
Günter Zilly
1:2

17 Kilometer Entfernung - Für die größte Sensation am 1.Pokaltag sorgten wohl die »Eisenbahner« gegen den Kreisligisten, SSV Ettlingen. Schon nach neunzig Minuten war die Überraschung perfekt (2:2). Am Ende stand ein 3:2-Sieg und der Sieg Davids. Dass wiederum heißt aber nicht, dass die Oheim-Jungs nun als Favorit in den Nordwesten reisen werden. Es wird ein schwierigeres Spiel als gegen den Kreisligisten, denn auf der gegenüberliegenden Seite wartet ein Klassengleicher, der ebenfalls die große Chance sieht, in die 3.Runde einzuziehen. Es wäre »das« Erfolgserlebnis, dass beide gebeutelten Parteien nach einer schwachen Saison benötigen.

FC Español Karlsruhe II
(B-Klasse)

:

SSV 1847 Ettlingen II
(B-Klasse)

Wettbewerb
Termin
Anstoßzeit
Schiedsrichter
Tipp der Redaktion

:
:
:
:
:

Kreispokal - 2.Runde (2.15)
Sonntag - 29.07.2018
17:00 Uhr
Wolfgang Barnick
1:3

12 Kilometer Entfernung - Derjenige, der das Reserve-Duell der B-Ligisten gewinnen wird, erwartet im kommenden Duell einen A-Ligisten (Jöhlingen/Rüppurr). Ende 2016 stand der spätere Vizemeister aus Ettlingen beim FC II vor dem Richter. Benda, Benitez 3, Esch und Matei verurteilten den »Natz« zu sechs Anspielen (6:0). Die »Spanier«, die von einem »Griechen« trainiert werden, zeigten in den letzten Wochen eine gute Form und sollten auch am kommenden Pokaltag der Favorit sein.


SC Schielberg
(C-Klasse)

:

Karlsruher FV
(B-Klasse)

Wettbewerb
Termin
Anstoßzeit
Schiedsrichter
Tipp der Redaktion

:
:
:
:
:

Kreispokal - 2.Runde (2.16)
Sonntag - 29.07.2018
17:00 Uhr
unbekannt
2:4

17 Kilometer Entfernung - Nachdem die Reserve gegen den SC Schielberg 0:3 verlor, muss die Erste nun gegen den gleichen Gegner ran. Die Chancen auf einen Sieg sind bedeutend gestiegen, denn die erste Garde des Altmeisters zeigte sich in den letzten Monaten enorm gewachsen, was auch A-Ligist, GSK, zu spüren bekam.  Doch Spiele gegen die Schwarzwald-Einheit gestalteten sich bisweilen als Buch mit sieben Siegeln für den KFV. Nur drei der 22 Spiele gegen die Rotweißen konnte Rotschwarz gewinnen (18:1:3,81:21 Tore). Selbst in der erfolgreichsten Saison seit Reanimation verloren die KFV-Jungs 1:2 an der Stahltreppe. Im vorerst letzten Treffen will der Gast aber diesem Fluch ein Ende bereiten.

TSV Pfaffenrot
(A-Klasse)

:

GSK Karlsruhe II
(B-Klasse)

Wettbewerb
Termin
Anstoßzeit
Schiedsrichter
Tipp der Redaktion

:
:
:
:
:

Kreispokal - 2.Runde (2.17)
Sonntag - 29.07.2018
17:00 Uhr
Jürgen Föhrenbühler
4:1

25 Kilometer Entfernung - »Chancenlos durch das Albtal« … die Reserve der GSK wird im Stegbachtal erwartet. Doch man sollte bedenken, dass die »Osmanen« auf Spieler der Ersten zurückgreifen kann - zudem sprüht das Team nach dem sensationellen Aufstieg vor Selbstvertrauen. In Pfaffenrot herrscht seit einem gewissen Zeitraum Stagnation. Die Rückrunde verlief verhalten und auch in der aktuellen Vorbereitung rissen die Günther-Jungs nur vereinzelt Verwurzeltes aus dem Boden. In den kommenden Wochen wollen die »Kilhasen« einen Zahn zulegen um top vorbereitet in die Saison zu ziehen. Für den Sieger dieses Spiels wartet ein »Zuckerl« … ein Freilos für die dritte Runde und der direkte Einzug in Runde vier.

Bulacher SC
(B-Klasse)

:

TV 1896 Spöck II
(B-Klasse)

Wettbewerb
Termin
Anstoßzeit
Schiedsrichter
Tipp der Redaktion

:
:
:
:
:

Kreispokal - 2.Runde (2.18)
Sonntag - 29.07.2018
17:00 Uhr
Matthias Drexler
1:2

Die B-Klasse trifft sich am Lohwiesenweg zu Bulach. Die Rimmelspacher-Garde lotst aktuell noch ihr Leistungsvermögen aus denn noch ist unklar, was die Gemeinde nach diversen Abgängen zu leisten vermag. Die »Nachtwächter« müssen mit einem hellwachen »Esel« rechnen, der bisweilen im Rahmen der Vorbereitung recht forsch auftrat. Nach allen Analysen und Hochrechnungen sehen wir den Gast ganz leicht in der Rolle des Siegers. Der tatsächliche Sieger darf sich dann - wahrscheinlich - mit dem Kreispokalsieger, Alemannia Eggenstein, messen.

FC Germania Neureut
(Kreisliga)

:

VfB 04 Grötzingen
(A-Klasse)

Wettbewerb
Termin
Anstoßzeit
Schiedsrichter
Tipp der Redaktion

:
:
:
:
:

Kreispokal - 2.Runde (2.19)
Sonntag - 29.07.2018
17:00 Uhr
Thomas Heine
3:1

15 Kilometer Entfernung - Die Germanen wollen über den VfB Grötzingen in die 3.Runde einziehen. Da gibt’s keine zwei Meinungen am Schulberg. Gerade hat man den A-Ligisten, SVK Beiertheim, mit einem 6:2 erzogen. Nach dem Aufstieg im letzten Jahr stehen die Jukic-Jungs in der Königsliga. Eine Liga tiefer versucht der VfB seit Jahren, den Sprung in den etablierten Kreis der Karlsruher Kicker zu meistern. Bisweilen vergeblich … das kommende Spiel könnte durchaus als Standortbestimmung dienen. In der nächsten Runde wartet höchstwahrscheinlich die DJK Mühlburg, im letzten Jahr Vize-Meister und Vize-Pokalsieger. Feiert Meister Germania ein Wiedersehen mit dem Mitaufsteiger?

FC Busenbach
(Kreisliga)

:

TV 1896 Spöck
(Kreisliga)

Wettbewerb
Termin
Anstoßzeit
Schiedsrichter
Tipp der Redaktion

:
:
:
:
:

Kreispokal - 2.Runde (2.20)
Mittwoch - 01.08.2018
17:00 Uhr
Ines Bechtel
2:2

38 Kilometer Entfernung - Lange Reise für den Kreisligisten, TV Spöck, zum Neu-Kreisligisten, FC Busenbach. Eine Strecke, die man sich einspeichern darf, denn im kommenden Jahr wird der »Esel« erneut nach Waldbronn pilgern müssen. Während Spöck eine grandiose Frühform präsentiert, vermeldet Busenbach noch etwas Luft in der Kammer. Für den Trainer, Lang, ein geradezu optimaler Gradmesser unter Wettbewerbsbedingungen, um seinen Jungs die sportliche Zukunft erläutern zu können. Die Gäste aus Spöck wollen die lange Fahrt mit einem Weiterkommen garnieren.  Im kommenden Spiel könnte man auf Weingarten treffen - bekanntlich ein Derby zwischen Nachbargemeinden. Doch zuvor darf die Albhöhe nicht zum Alptraum werden.

TSV Wöschbach
(C-Klasse)

:

FV 1910 Malsch
(Kreisliga)

Wettbewerb
Termin
Anstoßzeit
Schiedsrichter
Tipp der Redaktion

:
:
:
:
:

Kreispokal - 2.Runde (2.22)
Sonntag - 29.07.2018
17:00 Uhr
Julian Hörter
0:5

34 Kilometer Entfernung - Welch ein ungleiches Spiel am kommenden Pokaltag und das hängt nicht mit 34 Kilometer Anfahrtsweg zusammen, die Malsch bewältigen wird um auf berühmt berüchtigter Höhe holpriges Geläuf besänftigen muss. Sollte den Nullzehnern gelingen, Arroganz und Überheblichkeit auszublenden, dann stünde einem fulminanten Kantersieg nichts im Wege. Die Einheimischen erfreuten sich einem 3:2 gegen B-Ligist Mühlburg. Doch wer Mühlburg mit dem FV aus dem Federbach-Stadion vergleicht, der hält Jogi-Löw für nen harten Hund ... Malsch wird das Duell deutlich für sich entscheiden und freut sich auf ein Duell mit Rußheim oder West.

FT Forchheim
(B-Klasse)

:

TSV Auerbach
(Kreisliga)

Wettbewerb
Termin
Anstoßzeit
Schiedsrichter
Tipp der Redaktion

:
:
:
:
:

Kreispokal - 2.Runde (2.24)
Sonntag - 29.07.2018
17:00 Uhr
Vasileios Argiropoulos
1:4

23 Kilometer Entfernung - Die »Freien« gegen den Kreisligisten, TSV Auerbach In der Außenseiterrolle. Dennoch malen sich die »Turner« Chancen auf den Club aus dem Mühlenweg in die Mangel zu nehmen. So weit kommen wie möglich, heißt die Causa der »Grießer«. Wesentlich mehr Druck verspürt der Gast um das Trainergespann, Blank/Kirchenbauer, denn jeder erwartet vom Mitglied der Kreisliga einen furiosen Sieg in Rheinstetten. Wir übrigens auch …

ATSV Mutschelbach III
(C-Klasse)

:

Karlsruher SV
(A-Klasse)

Wettbewerb
Termin
Anstoßzeit
Schiedsrichter
Tipp der Redaktion

:
:
:
:
:

Kreispokal - 2.Runde (2.25)
Sonntag - 29.07.2018
17:00 Uhr
Bernd Eberle
0:3

23 Kilometer Entfernung - Die »Dritte« der »Schmierbrenner« hat mit dem KSV einen ganz harten Brocken vor der Haube, der auf den ersten Blick kaum zu zersetzen ist. Zu groß ist die sportliche Diskrepanz, zu extrem differenziert sind die Plattformen, auf denen sich beide Teams bewegen. Doch im Team der Karlsbader gibt’s Möglichkeiten und Wege, die Qualität anzuheben. Der Karlsruher SV ist im Bilde und weiß um die Schwere der kommenden Aufgabe. Keiner will gegen den C-Ligisten auf Granit beißen und so werden wir einen engagierten Club aus der Waldstadt erleben, der in die 3.Runde einziehen wird.

SpVgg Ol.He.Karlsruhe
(A-Klasse)

:

SV Völkersbach
(B-Klasse) •

Wettbewerb
Termin
Anstoßzeit
Schiedsrichter
Tipp der Redaktion

:
:
:
:
:

Kreispokal - 2.Runde (2.26)
Sonntag - 29.07.2018
17:00 Uhr
Bernd Schuster
2:3

22 Kilometer Entfernung - Der B-Ligist reist als Favorit zum A-Ligisten … Hört sich »kronk« an, ist aber die Realität. »Sakis« Gourgiotis hat einen harten Job übernommen bei den Olympioniken. Viele Leistungsträger haben den Verein verlassen und nun heißt’s, aus wenig viel zu machen. Der Klassenerhalt ist der Vorsatz der Herthaner. Völkersbach besitzt das Ziel, in der Beletage der B-Klasse mitzumischen. Die Mannschaft lebt von der Kameradschaft und von der Eintracht. »Phil« Hilsendegen, neuer Trainer der »Besebinder«, will den Auftakt nach Maß.  Sollten die Gäste den Sieg heimschleppen, dann wartet der nächste A-Ligist (Neuburgweier/Linkenheim).

FV Graben
(B-Klasse)

:

FC 08 Neureut
(Kreisliga)


Wettbewerb
Termin
Anstoßzeit
Schiedsrichter
Tipp der Redaktion

:
:
:
:
:

Kreispokal - 2.Runde (2.27)
Sonntag - 29.07.2018
17:00 Uhr
Philip Dickemann
0:4

16 Kilometer Entfernung - »Wie in alten Zeiten …« Der FC Neureut kommt nach Graben - letztmals im April 2017, als die »Spundenfresser« im Rahmen der Kreisliga 5:1 gewannen (Hoffmann-Essig 2,Linder 2,Seyfert). Seitdem sind einige Tage vergangen; Graben musste zwei Abstiege verdauen; Neureut zwei Nichtaufstiege. Im anstehenden Spiel könnte die Distanz nicht größer sein. Nullacht ist der haushohe Favorit und wird den Sportplatz in Graben nutzen um weiterzuziehen. Alles andere würde uns dann doch wundern.

TSV Schöllbronn
(A-Klasse)

:

FC 08 Neureut II
(B-Klasse)

Wettbewerb
Termin
Anstoßzeit
Schiedsrichter
Tipp der Redaktion

:
:
:
:
:

Kreispokal - 2.Runde (2.28)
Sonntag - 29.07.2018
17:00 Uhr
Fabian Zimmer
3:0

24 Kilometer Entfernung - Die Zweite der Neureuter erhofft sich einen Sahnetag beim Gastspiel in Schöllbronn. Die Hausherren wollen unter neuer Leitung (Patrick Kull) die A-Klasse aufmischen. Das kommende Spiel gehört zum Rahmen einer guten Vorbereitung und die Reserve der »Spundis« sollten nicht allzu viel daran ändern. Ein Sieg in der Mittelbergstraße ist Pflicht. Die Gastmannschaft meint, dass verhindern zu können und wird sich gegen das drohende Ausscheiden stemmen. Sollten aber die Grünweißen mit ordentlich Enthusiasmus antreten, dann kann nur Schöllbronn als Sieger hervorgehen.

FSSV Karlsruhe
(A-Klasse)

:

Germ.Friedrichstal II
(A-Klasse)

Wettbewerb
Termin
Anstoßzeit
Schiedsrichter
Tipp der Redaktion

:
:
:
:
:

Kreispokal - 2.Runde (2.29)
Sonntag - 29.07.2018
17:00 Uhr
Dustin Mattern
2:1

15 Kilometer Entfernung - Der frischgebackene A-Ligist, FSSV Karlsruhe, in hoffnungsvoller Erwartung auf ein Mitglied des neuen Umfeldes. Die Resultate der Germanen im bisherigen Verlauf der Vorrunde waren durchwachsen. Doch die Testphase dient dazu, Fehler aufzudecken und aus Fehlern zu lernen. Mit Sicherheit werden die »Hugenotten« auch im kommenden Jahr eine anständige A-Klassen-Saison spielen und das kommende Spiel dient als Waage. Die Heimmannschaft steht vor dem Abenteuer, A-Klasse, und geht mit guten Vorsätzen in die neue Epoche. Wir würden beiden Teams etwa gleiche Chancen einräumen - werden beim Tipp allerdings berücksichtigen, dass die Erste wohl personell aus dem Vollen schöpfen kann. 

SV Hohenwettersbach
(C-Klasse)

:

VfB 05 Knielingen II
(A-Klasse)

Wettbewerb
Termin
Anstoßzeit
Schiedsrichter
Tipp der Redaktion

:
:
:
:
:

Kreispokal - 2.Runde (2.30)
Sonntag - 29.07.2018
17:00 Uhr
Christian Pendl
2:1

14 Kilometer Entfernung - Mit dem 3:0 gegen den B-Ligisten, SV Staffort, haben die »Spengler« die Messlatte ordentlich angehoben. Die C-Liga-Spitzenmannschaft, die in den letzten Jahren stets im Aufstiegskampf scheiterte, will’s nun endlich wissen. Der neue A-Ligist, VfB Knielingen II, wird am kommenden Pokaltag die Leistungsstärke der Akyol-Allianz testen. Trotz eines Zwei-Klassen-Unterschieds würden wir den gastierenden »Holzbieren« keinesfalls die Favoritenrolle zuschreiben.

DJK/FV Daxlanden
(A-Klasse)

:

FC Vikt.Berghausen
(A-Klasse)

Wettbewerb
Termin
Anstoßzeit
Schiedsrichter
Tipp der Redaktion

:
:
:
:
:

Kreispokal - 2.Runde (2.31)
Sonntag - 29.07.2018
17:00 Uhr
Norbert Geggus
3:2

18 Kilometer Entfernung - Ein schweres Los erwartet den FC Berghausen sowohl als auch die Spielgemeinschaft aus Daxlanden. Ein Kampf auf Biegen und Brechen zwischen zwei Mannschaften, die bisweilen in der Vorbereitung überzeugten. Berghausen im Jahr eins nach dem Betriebsunfall, auf der Suche nach der Balance. Daxlanden, ein Jahr nach der Fusion, die viel Erwartungen mit sich brachte, die bisweilen nicht erfüllt werden konnten. Beide Teams wollen im kommenden Jahr vieles besser machen. Der Sieger kann sich freuen, denn im kommenden Spiel wartet ein C-Ligist (Nordwest/ESG Frankonia)

FC Viktoria Jöhlingen
(A-Klasse)

:

SpG Rüppurr
(A-Klasse)


Wettbewerb
Termin
Anstoßzeit
Schiedsrichter
Tipp der Redaktion

:
:
:
:
:

Kreispokal - 2.Runde (2.32)
Sonntag - 29.07.2018
17:00 Uhr
Fabian Hilz
2:1

19 Kilometer Entfernung - Ein A-Klassen-Duell bestreiten die beiden Teams aus Rüppurr und Jöhlingen. Die »Königs-Fusion« aus »Rieberg« hat’s mit dem Aufsteiger aus Walzbachtal zu tun. Beide Teams sollten sich auf Augenhöhe begegnen und für ein spannendes Match sorgen.  Rüppurr setzte sich gegen den TV Mörsch (2:0) durch; Jöhlingen konnte den FV Leopoldshafen II in die Knie zwingen (3:1).  Da im nächsten Gefecht ein B-Ligist als Gegner Stellung beziehen wird (Español II oder Ettlingen II), könnten sich beide Elfen ein Sprung in die 4.Runde gut vorstellen.

SpVgg Durlach-Aue II
(A-Klasse)

:

FV Leopoldshafen
(A-Klasse)

Wettbewerb
Termin
Anstoßzeit
Schiedsrichter
Tipp der Redaktion

:
:
:
:
:

Kreispokal - 2.Runde (2.21)
Sonntag - 29.07.2018
18:00 Uhr
Hakan Öztürk
1:3

21 Kilometer Entfernung - Aue II, mit dem neuen Trainer, Adrian Leucian, erwartet die Mannen aus Leopoldshafen, die nicht erst ab der kommenden Saison den Sprung in die Kreisliga schaffen wollen. Bisweilen ohne Erfolg und auch das erste Spiel im Pokal gegen Südstern (2:0) verlief schleppend. Im anstehenden A-Klassen-Duell haben die »Schröcker« eine harte Nuss zu knacken. Aue will den knappen Vorteil der Blauweißen mit Lauf-und Kampfkraft egalisieren. Das Match am kommenden Pokaltag wird eine heiße Kiste und wir sind nicht überzeugt, ob wir einen der beiden Teams tatsächlich die Krone aufsetzen können.

FV Ettlingenweier II
(A-Klasse)

:

FV Grünwinkel
(A-Klasse)

Wettbewerb
Termin
Anstoßzeit
Schiedsrichter
Tipp der Redaktion

:
:
:
:
:

Kreispokal - 2.Runde (2.7)
Sonntag - 05.08.2018
17:00 Uhr
Lukas Buck
1:2

12 Kilometer Entfernung - Ganz stark präsentierten sich die »Spatzen« in den bisherigen Spielen der Vorbereitung. Doch wir wissen auch, dass die Grünwinkel-Garde gerne verschiedene Facetten der Form bereitstellt. Ungern erinnern sich die Rizzo-Jungs ans letzte Scharmützel in Ettlingenweier, dass vor wenigen Monaten 5:2 für die Rotschwarzen endete. Hierbei erwarb sich der ehemalige Malscher, Blatter, den Ruf als Spatzenjäger. Viermal überwand er Renkert; einmal war Dirscherl zur Stelle. Kleinschmidt und Melchior konnten lediglich kosmetisch interaktiv werden.

FV Sportfr.Forchheim
(Kreisliga)

:

SG Stupferich
(Kreisliga)

Wettbewerb
Termin
Anstoßzeit
Schiedsrichter
Tipp der Redaktion

:
:
:
:
:

Kreispokal - 2.Runde (2.6)
Sonntag - 05.08.2018
17:00 Uhr
Vasileiso Argiropoulos
1:1

Kilometer Entfernung - Kreisliga-Duell an der Karlsruher Straße am kommenden Sonntag. Sportfreunde Forchheim (2:0-Sieger über Söllingen) erwartet die SG aus Stupferich, die erst dato in der 2.Pokalrunde ihre Anwesenheit präsentieren. Man kennt sich, denn beide Teams gehören der Kreisliga an und schauen auf ein besonders schmales Jahr zurück in dem wesentlich mehr erwartet, wie geleistet wurde. Knapp drei Monate ist der letzte Auftritt der »Pelzmüller« bei den Freunden des Sports her und damals konnte sich die Fraktion um Captain, Rastetter, mit 2:1 durchsetzen (Grob-Fückel,Thumulka). Dass beiden Teams Druck blüht aufgrund der Erwartungshaltung, die an die qualitativ guten Verbände gestellt wird, ist einleuchtend. Dass für einen Kreisligisten die Rutsche im 2.Durchgang enden wird, noch einleuchtender.


FREILOS

:

FC Spöck
(A-Klasse)