Marcel Milli (30)
»Die Mannschaft hat auf jeden Fall das Potential, bis zum Schluss um den Aufstieg mitzuspielen«



pfoschdeschuss

Servus Marcel. Du bist im Tor ebenso stark wie als Feldspieler. Was gab den Ausschlag, dass du dich aktuell in der Rolle als Feldspieler wohler fühlst?

Marcel Milli

Nachdem wir mit Karlsdorf bereits vorzeitig aus der Kreisliga abgestiegen waren, habe ich entschieden, die letzten Spiele wieder im Feld als Stürmer zu bestreiten. Dabei erzielte ich drei Tore, weshalb ich noch Lust auf mehr bekam und fortan wieder im Feld spielen wollte.

pfoschdeschuss

Als Keeper nach Karlsdorf gewechselt; mit 23 Treffern in 25 Spielen 2017 ein Aufstiegsheld. Deine erfolgreichste Zeit?

Marcel Milli

Ja, das würde ich so bestätigen. Wir waren zwar spielerisch nicht die beste Mannschaft, haben uns diesen Aufstieg aber durch geschlossene Mannschaftsleistungen und absoluten Siegeswillen verdient.

 
pfoschdeschuss

Der TV gehört seit Jahren zum Inventar der Kreisliga. Ist mehr möglich? Immerhin standet ihr viermal in der aktuellen Saison auf Platz eins …

Marcel Milli

Ich denke, dass die Kreisliga Karlsruhe diese Saison sehr ausgeglichen ist. Jeder kann jeden schlagen. Wir wollen nach der »Winterpause'« gleich bestmöglich starten und solange wie möglich oben dabei bleiben. Die Mannschaft hat auf jeden Fall das Potential, bis zum Schluss um den Aufstieg mitzuspielen.


pfoschdeschuss

Wen würdest du als deinen besten Mitspieler im Laufe deiner Karriere bezeichnen? Wer war der verrückteste Hund, mit dem du die Kabine teilen durftest?

Marcel Milli

Wenn ich vor allem auf die vergangenen Monate zurückblicke, muss ich sagen, dass ich, was die Stürmerposition betrifft, die Kaltschnäuzigkeit und Effizienz die Uwe Beck vor dem Tor hat, so noch bei keinem Stürmer in unseren Klassen gesehen habe. Ich habe schon viele Raketen erlebt, aber Nico DB schießt dabei »öfters« den Vogel ab 😀    

pfoschdeschuss

Wem würdest du gerne welche Frage stellen?

Marcel Milli

Ich würde Helene Fischer gerne fragen, ob sie dieses Jahr beim 125-jährigen Vereinsjubiläum des TV Spöck auftreten möchte? Zudem würde ich gerne Frank Ernst fragen, wann der Kunstrasenplatz kommt?

pfoschdeschuss

Marcel M würde nie …

Marcel Milli

... Schiedsrichter sein wollen.

pfoschdeschuss

Werden wir dich in den nächsten Jahren vielleicht mal als Trainer sehen?

Marcel Milli

Ich kann mir gut vorstellen, eines Tages als Trainer tätig zu sein. Aber zunächst möchte ich noch ein paar Jahre hoffentlich verletzungsfrei Fußball spielen.

 

pfoschdeschuss

In welcher Sportart hättest du ebenfalls eine gute Figur abgegeben?

Marcel Milli

Ich glaube Darts liegt mir ganz gut.

pfoschdeschuss

Wie kamst du als kleiner Junge einst zum Fußball und wer war damals dein Idol?

Marcel Milli

Mein Opa und mein Papa (damaliger Jugendtrainer) haben mich damals zum TV mitgenommen und zum Fußballtraining geschickt. Da ich damals auch im Tor stand, war Timo Hildebrand mein Idol. Aber auch das magische Dreieck, Balakov, Elber und Bobic hat mich fasziniert.

pfoschdeschuss

Was gab damals den Ausschlag nach Karlsdorf in einen anderen Fußballkreis zu wechseln? Was hingegen war verantwortlich für eine Rückkehr zum Heimatverein?

Marcel Milli

Karlsdorf war zu diesem Zeitpunkt meine zweite Heimat. Umso einfacher war es für mich, mit ein paar Freunden zusammen, vom TV nach Karlsdorf zu wechseln. Im Sommer 2020 wurde ich von A.Varma (Spielausschuss des TV Spöck) und mehreren Freunden, wie fast jedes Transferfenster, »bearbeitet«'. Vor allem A.Varma wollte mich als ehemaligen Jugendspieler und Eigengewächs seit Jahren unbedingt wieder zurückholen. Ich bin froh, dass ich mich letztendlich für den Wechsel zum TV entschieden habe. Es kommt mir vor als wäre ich nie weg gewesen.

pfoschdeschuss

Drei Wünsche zum Abschluss

Marcel Milli

Gesundheit, Weltfrieden und dass endlich die Saison fortgesetzt werden kann.

pfoschdeschuss - 07.01.2021



















Jugendspieler

TV 1896 Spöck

Seniorenspieler

TV 1896 Spöck
FC Germania Karlsdorf
TV 1896 Spöck