Fabian Pfeifauf (24)
»Niederlagen machen jedoch grundsätzlich keinen Spaß«



pfoschdeschuss

Der FC Neureut steht im zweiten Jahr seinen Mann in der Landesliga. War die Umstellung von der Kreisliga in die Landesliga ein großes Unterfangen?

Fabian Pfeifauf
Die ersten Wochen waren auf jeden Fall eine Umstellung. Mittlerweile denke ich jedoch, dass wir sehr gut angekommen sind in der Liga und uns an das Tempo und die Härte gewöhnt haben.

pfoschdeschuss

Dein Ex-Club, VfB Knielingen, ist nachgezogen. Freust du dich auf die Duelle mit deinen alten Kameraden?

Fabian Pfeifauf
Auf jeden Fall! Spiele gegen einen ehemaligen Verein sind immer etwas Besonderes. Ich habe mich sehr für die Jungs vom VfB gefreut und blicke mit Vorfreude auf die beiden Spiele.

 
pfoschdeschuss

Wie und wann hast du das Tor für dich entdeckt?

Fabian Pfeifauf
Ins Tor bin ich schon relativ früh gekommen - das war schon in der F-Jugend. Mir hat das von Anfang an mehr Spaß gemacht und scheinbar hatte ich dafür auch mehr Talent und so bin ich dann einfach im Tor geblieben.


pfoschdeschuss

Corona geißelt Deutschland; Deutschland unterbindet den Volkssport. Für dich die richtige Lösung?

Fabian Pfeifauf
Ob es die richtige Lösung ist, kann man, glaub ich, noch nicht wirklich sagen. Ich persönlich hätte mich jedoch gefreut, wenn hier etwas mehr Fingerspitzengefühl gezeigt worden wäre, indem man beispielsweise eher erstmal die Zuschauer verbietet, die Kabinen schließt und mindestens den Trainingsbetrieb aufrecht erhält. Da sich bisher ja gezeigt hat, dass Freiluftsportarten keine Corona-Hotspots sind, finde ich es sehr schade, dass wir unserem Hobby nicht mehr nachgehen dürfen. Dadurch ist vermutlich wohl das Fußballjahr erledigt und uns stehen eine Menge Spiele mit vielen englischen Wochen im kommenden Jahr bevor.

pfoschdeschuss

Was machst du, wenn du kein Fußball spielen darfst?

Fabian Pfeifauf
Grundsätzlich interessieren mich auch andere Sportarten und ich verbringe ebenfalls viel Zeit mit Freunden und Familie.

pfoschdeschuss

Was würdest du als deinen bisher größten Erfolg sehen; was hingegen spricht für den schwärzesten Tag?

Fabian Pfeifauf
Zu den größten Erfolgen zählt natürlich unser Aufstieg mit dem FC Neureut 2019. Einen schwärzesten Tag habe ich nicht - Niederlagen machen jedoch grundsätzlich keinen Spaß.

pfoschdeschuss

Fabian P würde nie …

Fabian Pfeifauf
... mich selbst oder eigene Interessen über die Mannschaft stellen
😊
 

pfoschdeschuss

Dein bester Mitspieler? Der größte Entertainer den du im Fußball kennenlernen durftest? Dein Mentor?

Fabian Pfeifauf
Beim besten Mitspieler fällt mir sofort Marcel Trebicki ein. Entertainer hat man in jeder Mannschaft - besonders hervorgestochen ist für mich aber Julian Gebele vom VfB Knielingen. Größte Mentoren sind besonders die Torwarttrainer, die ich bisher hatte. Da konnte man von jedem etwas mitnehmen.

pfoschdeschuss

Wenn du die Chance hättest im regionalen Fußball was zu ändern?

Fabian Pfeifauf
Ich würde mich freuen, wenn es wieder mehr Jugendmannschaften gäbe, sodass es weniger Spielgemeinschaften oder Vereine ohne Jugendfußball gäbe. Für jede Mannschaft im Herrenbereich wird es leider immer schwieriger, da immer weniger Jungs aus der Jugend kommen und ein Unterbau für alle wichtig ist.

pfoschdeschuss

Dein Wunsch für die Zukunft?

Fabian Pfeifauf
Für die nahe Zukunft natürlich, dass wir die Corona-Zeit schnellstmöglich überwinden und das Leben wieder »normal« wird - in diesem Sinne wünsche ich auch allen gesund zu bleiben.

pfoschdeschuss - 08.11.2020



















Jugendspieler

FC Germania Neureut
Karlsruher SC
SG Siemens Karlsruhe

Seniorenspieler

VfB 05 Knielingen
FC 08 Neureut