Andreas Trauth (29)
Joachim Löw »Wann werden Sie ein Teil der Verjüngung?«



pfoschdeschuss

Servus Andi. In wie weit ist es das Ziel, mit dem SC Schielberg in die B-Klasse aufzusteigen?

Andreas Trauth

Hallo Oli, zu aller erst einmal Danke für die Anfrage. Wir sind in die Runde gestartet, ohne ein großes Ziel oder irgendwelche Aufstiegsambitionen. Wir wollten von Spiel zu Spiel schauen und uns einfach stabilisieren. Mittlerweile sind wir auf einen guten zweiten Platz und wollen diesen mit aller Macht verteidigen. Ein möglicher Aufstieg, wäre sowohl für die Mannschaft als auch den gesamten Verein ein großer Erfolg.

pfoschdeschuss

Fusionen, Spielgemeinschaften, Flex ... sollen den kleinen Fußball retten. Das scheint sich bis Schielberg nicht herumgesprochen zu haben. Tapfer stellt die kleine Ortschaft seit Jahren zwei Mannschaften. Wie geht das?

Andreas Trauth

Wir haben das Glück dass es immer jemanden gibt, der einen anderen kennt und so kommen wir immer wieder an neue Spieler, egal ob es für 1. oder 2.Mannschaft ist. Uns ist es auch sehr wichtig dass alle gleich behandelt werden. Trainingsanzüge, Bälle, neue Trikots etc. ... gibt es nicht nur für die Spieler der 1 Mannschaft, sondern für den kompletten Spielbetrieb. Selbstverständlich haben wir immer im Blick, dass der Spaß am Fußball im Vordergrund steht.



pfoschdeschuss

Ist es ein Vor oder ein Nachteil, dass man fernab der Stadt im Bezug auf Personal sein Dasein fristet?

Andreas Trauth

Es ist nicht ganz einfach, bei uns im Albtal, wenn es darum geht neue Spieler an Land zu ziehen. Nachteil ist selbstverständlich die weite Anfahrtsstrecke. Dort haben die Vereine aus Karlsruhe oder der Umgebung von Ettlingen einen großen Vorteil, da sich viele Vereine im Umkreis befinden.


pfoschdeschuss

Du bist als junger Trainer noch Schielberg gekommen. Wie kam der Kontakt zu Stande und was hat dich veranlasst zu diesem Schritt?

Andreas Trauth

Ich möchte meine Fortbildungen ausbauen und meine Trainerlizenzen erweitern. Jungs, die unter meiner Leitung spielen, weiterbringen, das Kollektiv formen und festigen, Optimum an Ergebnissen mit ihnen erzielen und Ihnen immer als Vorbild vorangehen.

pfoschdeschuss

Was würdest du als deinen größten sportlichen Erfolg sehen?


Andreas Trauth

Ein gewisser Kurt Kopietz hat mich vor circa zwei Jahren kontaktiert und mir so den Einstieg in das Trainergeschäft ermöglicht. Ich hatte schon seit längerem mit den Gedanken gespielt, eines Tages ins Trainergeschäft einzusteigen. Letztendlich hat sich die Chance dann beim SC Schielberg ergeben und ich musste nicht mehr lange überlegen.

pfoschdeschuss

Was zeichnet den SC Schielberg aus?


Andreas Trauth

Schielberg ist ein kleiner familiärer Verein und das merkt man auch im Zusammenhalt. Jeder unterstützt jeden, und alle ziehen an einem Strang. Das ist schon ein tolles Gefühl, wenn man so ein Umfeld um sich hat.

pfoschdeschuss

Was sind deine sportlichen Ziele auf die kommenden Jahre hin gesehen? Was sind die Ziele deines Vereins?

Andreas Trauth

Meine persönlichen Ziele sind es, den jungen Spielern meine Erfahrung mit auf den Weg mitgeben. Dazu möchte ich, wie auch jeder andere Trainer, seinen Spielstil erkenntlich machen
😉 Natürlich möchte auch in nächster Zeit an meiner Trainerlizenz arbeiten.

Ziele des Vereins: In erster Instanz geht es darum, dass wir in den nächsten Jahren weiterhin mit unserem Verein am Spielbetrieb teilnehmen können. Dazu gehört natürlich, dass das aktuelle Fundament nachhaltig ausgebaut wird. Wir sehen uns jetzt nicht in den nächsten Jahren in der Kreisliga, da müssen wir realistisch bleiben. Von daher werden wir versuchen, erfolgreichen Fußball zu spielen und eventuell auch eine Option für junge Spieler aus der Region zu sein. Durch den Zusammenschluss der Jugendmannschaften unserer regionalen Vereine sehe ich da auch sehr gute Ansätze.

pfoschdeschuss

Welche Frage würdest du gern wem stellen?

Andreas Trauth

Joachim Löw »Wann werden Sie ein Teil der Verjüngung?«

pfoschdeschuss

Was würdest du als dein bisher größten sportlichen Erfolg bezeichnen? Welchen Tag hingegen würdest du gerne vergessen?

Andreas Trauth

Der Aufstiege mit Spielberg II war natürlich ein super Erfolg. Vergessen möchte ich keinen Tag, denn man lernt aus allen Erfolgen und Niederlagen.

pfoschdeschuss

Du hättest die Möglichkeit im regionalen Fußball etwas zu ändern. Wo würdest du Hand anlegen?

Andreas Trauth

Zeitstrafen einführen! So könnte man den ein oder andere »Hitzkopf« ruhig stellen
😉

pfoschdeschuss

Dein größter Mentor? Der beste Fußballer als Mannschaftskamerad?  Den größten Entertainer, den du im Fußball erlebt hast?

Andreas Trauth

Ich hatte das Glück unter vielen Trainern trainiert zu haben. Von modernen jungen Trainern, bis hin zur alten Schule. Wer von Reinhold Matz trainiert wurde, weiß wovon ich spreche. Hier hat sich keiner getraut was zurück zu sagen 😉 Bei Spielberg II hat die ein oder andere »Rakete« aus der 1.Mannschaft auch mal ausgeholfen. Hier hat man oft seinen Augen nicht trauen können 😉 Entertainer gab es in jeder Mannschaft, hier alle aufzuzählen würde den Rahmen sprengen

pfoschdeschuss

Dein Wunsch für die Zukunft?

Andreas Trauth

Gesundheit

pfoschdeschuss - 09.04.2019


















Jugendvereine

SV Völkersbach
SV 1920 Spielberg

Seniorenvereine

SV 1920 Spielberg
SSV 1847 Ettlingen
SV 1920 Spielberg
FV Alemannia Bruchhausen
SC Schielberg

Trainerstationen

SC Schielberg