Fußball in Karlsruhe
Axtmann hört auf / Guhr übernimmt

Olaf Axtmann wird mit Ende der Saison 2017/18 seine Tätigkeit als Cheftrainer der 1. Mannschaft des VfR Ittersbach beenden. Wir danken Olaf für die bisher geleistete sehr gute Arbeit und die damit verbundenen Erfolge nach dem »Neuanfang«, unter anderem den Aufstieg von der C-Klasse in die B-Klasse.

Sportlich wie privat wünschen wir ihm weiterhin alles Gute.

Der Nachfolger steht schon fest. Ur-Gestein Andreas Guhr wird zur neuen Saison das Amt des Cheftrainers übernehmen und bereits zur Rückrunde das Trainerteam um Olaf Axtmann und Daniel Rihm als weiterer Co-Trainer verstärken.

Der Verein ist davon überzeugt, mit Andreas Guhr den »Richtigen« gefunden zu haben, er kennt den Verein, die Mannschaft und das Umfeld. Er hat das notwendige Geschick, um an die Erfolge seines Vorgängers anzuknüpfen und den eingeschlagenen Weg beim VfR weiterzugehen.

Wir wünschen ihm für diese Aufgabe viel Erfolg!

VfR Ittersbach - 29.12.2017











b