FV Ettlingenweier
1:4
SpVgg Durlach-Aue

Handgezählte 17 Zuschauer sahen in Singen (Remchingen) am Freitagabend einen ungefährdeten 4:1 (1:0)-Sieg von Verbandsligist SpVgg Durlach-Aue im Testspiel gegen den FV Ettlingenweier. Ali Dönmez markierte die ersten drei Treffer der stark ersatzgeschwächt angetretenen Aumer, Giuliano Hennemann das zwischenzeitliche 4:0. Rückkehrer Patrick Becker feierte somit einen gelungenen Wiedereinstand im lila Dress. Zum Einsatz kamen heute auch Dorde Prole, Robin Gireth und Jestino Mufula von Aue 2 sowie Nico Saxer aus der U19. Jugend forscht im Oberwald!

SpVgg Durlach-Aue - 09.02.2019