Fußball in Karlsruhe
Landesligameister: C1 der Spielvereinigung Durlach-Aue holt sich den Titel

Mit einem klaren 11:1 Erfolg bei der SG Eggenstein/Leopoldshafen sicherte sich nach der
A-Jugend auch die C1 der Spielvereinigung Durlach-Aue den Titel „Landesligameister“.
Zahlreiche Eltern und Fans begleiteten das Team am gestrigen Montag nach Eggenstein und machten die Partie zu einem Heimspiel für die Mannschaft von Cheftrainer Jens Rothweiler, Christian Krumm und Kaiss Ben Hassine. 18 Siege aus 19 Partien bei einem Torverhältnis von 64:8 drücken die Souveränität der Auemer U15 in Zahlen aus. Lediglich eine Begegnung ging verloren: Beim Aufsteiger und Vizemeister FV 09 Niefern unterlag man in der Nachspielzeit mit 0:1. Wir sagen herzlichen Glückwunsch an Trainer und Spieler sowie vielen Dank an die Eltern und Fans für die tolle Unterstützung am Spielfeldrand während der gesamten Saison. Anbei einige Impressionen aus Eggenstein.

pfoschdeschuss - WS  - 06.05.2018








b