WM-Fußball-Tipp
Syrien




20 960 588 Einwohner
Hauptstadt : Damaskus

Syrien wird aktuell in den allerwenigsten Fällen mit Fußball in Verbindung gebracht und doch wird in den Straßen Damaskus »gekickt«. Verdammt gerne und häufig. Die Titel der Nationalmannschaft sind schnell erläutert. Eine Teilnahme an den olympischen Spielen 1980 in Moskau als Nachrücker für Malaysia, der Gewinn der West-Asienmeisterschaft 2012 und der Gewinn der Mittelmeerspiele 1987 im heimischen Latakia. Der aktuelle Schlussmann der syrischen National-Elf, Ibrahim Alma, ist mit einer halben Million Marktwert der teuerste Spieler des Landes. In Homs geboren spielt der 26-jährige momentan bei Sepahan FC im Iran. Lebten 1950 maximal dreieinhalb Millionen Menschen im Land, so werden aktuell 20 Millionen Einwohner in dem Staat, der etwa halb so groß wie die Bundesrepublik ist, gezählt.

pfoschdeschuss - 02.05.2018







bs