Kleinfeld-Trainer gesucht
Der FC Alemannia Eggenstein sucht für seine E-, F- und Bambini-Mannschaften dringend Junioren-Trainer! Der große Zulauf an Kindern ist mit den aktuellen Trainern nicht mehr zu bewältigen. Wenn Sie sich angesprochen fühlen und daran interessiert sind Kindern die Geheimnisse des Fußballs beizubringen, dann melden Sie sich bitte bei Jugendleiter Lutz Immesberger 0173-3123 171. Lehrgänge und Weiterbildungen werden kostenfrei angeboten. Aktuell findet das Training der genannten Mannschaften bis Ende Februar in der Halle statt.


Neuer für Ronecker
Mit Julian Holzmann meldet der ATSV Mutschelbach einen Tag nach der Trainerverpflichtung den ersten Neuen für den Winter. Holzmann kommt vom TSV Reichenbach


Kwasniok macht's
Der ehemalige Reichenbacher Trainer, Lukas Kwasniok, wird Nachfolger von Thomas Oral beim Zweitligisten, Karlsruher SC II


Derby-Sieg
Nach dem Derbysieg über Liedolsheim ging es beim FV Rußheim hoch her. Zweifache Unterzahl und das letzte Spiel von Dirk Will machten den Sieg noch spezieller.






Beqiraj hört auf?
Wie uns unsere »Munkelbunker« Gemeinde flüsterte, wird Sulzbachs Trainer, Beqiraj, sein Amt mit Beendigung der Hinrunde niederlegen. Nur ein Gerücht? Wir bleiben dran.

Preiskracher
Diese Sporttasche vom italienischen Sportartikel-Hersteller, Sportika, für einen Preis von 19 Euro. Riesig mit Schuhfach ... Jetzt bei uns bestellen. Vorrätig ...



Abgang
Die DJK Durlach trennt sich mit sofortiger Wirkung vom Torjäger, Andreas Hahn. Verein und Spieler wünschen dem Stürmer alles Gute und viel Erfolg auf seinem weiteren sportlichen Weg


Die SG Stupferich lädt ein
Die Aktivität der SG lädt Denjenigen der am 04.12. während dem Aufwärmprogramm der 1. Mannschaft in der Kabine war und neben Geld aus einzelnen Geldbeutel auch die Mannschaftskasse geklaut hat, herzlich zur Winterfeier am 28.01.2017 ein. Wir haben noch 20,-€ in der Kabine gefunden, die hat er verloren und würden wir ihm gerne noch geben! Wir freuen uns auf dich!
Mit den besten Grüßen
die SG Stupferich


Ronecker wird neuer ATSV-Coach
Stefan Ronecker neuer Chef-Trainer beim ATSV Mutschelbach. Mit dem 49-jährigen A-Lizenz-Inhaber Stefan Ronecker hat der ATSV Mutschelbach 1904 e.V. die vakante Stelle des Cheftrainers zum 01.01.2017 neu besetzt. In der Funktion als Athletiktrainer wird er von seinem Sohn Tim Ronecker unterstützt. Stefan Ronecker war zuletzt beim TSV Wiesental tätig, kann langjährige Erfahrung in der Verbandsliga Nordbaden (SpVgg Oberhausen) und der Landesliga Mittelbaden (VfR Kronau) nachwiesen. Auch in der Nachwuchsarbeit des Karlsruher SC und des 1.FC Kaiserslautern war er erfolgreich tätig. Seine zielstrebige, professionelle und kommunikative Arbeitsweise hat die Vereinsführung nachhaltig überzeugt. Die Fähigkeit, junge Spieler auf hohem Niveau weiter zu entwickeln, zählt zu den grundlegenden Trainereigenschaften im Waldenserort. Wir hoffen, dass mit der getroffenen Entscheidung, eine neue Trainer-Ära beim ATSV begonnen wird. Mit Sascha Schmidt als Torwarttrainer ist das neue Trainertrio nun komplett und startklar für die Herausforderungen der Rückrunde.





Goran Erceg und PSK gehen getrennte Wege.  
Die im Fußball üblichen Mechanismen haben nun auch bei Post Südstadt Karlsruhe  gegriffen. Fehlender Erfolg, und der dadurch immer bedrohlicher werdende Tabellenstand, ließen den Verein die Zusammenarbeit mit  Trainer Goran Erceg ab sofort beenden. Ein Neustart soll nun in den noch verbleibenden Spielen der Rückrunde helfen, das Boot wieder in ruhigere Gewässer zu bringen.
Der Verein wünscht Goran alles Gute und vielleicht an anderer Stelle wieder mehr sportlichen Erfolg.


Keine Karlsruher Oberliga-Treffer
Spielberg und der KSC II unterliegen (Ein Klick auf's Foto öffnet die Galerie und den Bericht).





Alle Nachholspiele
Alle Nachholspile, Karlsruhe betreffend, auf einen Blick
Neuer Beitrag
Jeden Freitag berichten wir in regio-news.de vom Treiben im Karlsruher Fußball. Hier unsere neue Ausgabe ...


Erceg und PSK vor der Trennung?
Geht die Beziehung zwischen dem PSK und Goran Erceg mit dem letzten Spiel am kommenden Sonntag zu Ende? Aus mehreren Ecken pfiffen es die Vöglein von den Dächern am Dammerstock; dass die Trennung verschoben, jedoch nicht aufgehoben ist. Man will wohl noch den Sonntag abwarten, ehe die Katze aus dem Sack gelassen wird.


FV 04 Wössingen verlängert mit Trainer-Team
Am gestrigen Donnerstagabend verlängerte der FV 04 Wössingen mit seinem aktuellen Trainer-Duo Björn Beckmann und Sebastian Lauw die Arbeitspapiere. Somit werden die Walzbachtäler auch die neue Saison 17/18 mit dem aktuellen Trainerstab bekleiden, der eingeschlagene Weg soll fortgeführt werden. Spielausschussvorsitzender Oliver Merx zeigte sich überzeugt davon, die zwei richtigen Männer an Bord zu haben. »Trotz der enttäuschend verlaufenen Hinrunde, sind wir von unseren Trainern weiterhin vollends überzeugt und wollten mit der Verlängerung ein deutliches Zeichen setzen vor dem wichtigen Spiel am Sonntag«





Schickt uns eure Termine
Um unsere Testspielbörse auszudehnen benötigen wir eure feststehende Termine für Freundschaftsspiele. Zudem könnt ihr euch bequem registrieren lassen, um Testspielgegner zu suchen


Esch hört auf
Leopoldshafens Uwe Esch wird mit dem letzten Spiel 2016 sein Engagement beim FV Leopoldshafen beenden. Grund sind gesundheitlicher Art. Der Coach muss am Knie operiert werden. Übernehmen wird das »Schröcker« Eigengewächs Daniel Nischke. Auf diesem Wege wünscht der Verein Uwe alles Gute für seinen weiteren Weg; eine gute und schnelle Genesung und bedankt sich für die gute Zusammenarbeit


Statement der SpVgg Söllingen
Flutlichtausfall in Söllingen
Spielabbruch
Das A2-Klassen-Spiel zwischen der SpVgg Söllingen und dem FC Südstern Karlsruhe steht mit einem 1:2 in fussball.de. Tatsächlich musste das Spiel aber in der Halbzeit abgebrochen werden, da das Flutlicht ausfiel. Vor wenigen Monaten wurde das B-Klassen-Spiel, Karlsruher SV gegen den FC 1921 Karlsruhe nach 85 Minuten, beim Stande von 4:0, abgebrochen und komplett wiederholt. Damals wie heute war fehlendes Licht das Argument. Somit dürfte das gestrige Spiel wohl kaum Beachtung finden.


Sie ist wieder da
Testspielbörse

Hier könnt/sollt/müsst ihr eure Testspiele angeben. Umso mehr Angaben, umso kompakter. So können die Fans des runden Leders in der fußballfreien Zeit Spiele ihrer Wahl anschauen. Auch in eurem Interesse. Wer noch Spiele sucht, der kann hier bequem Daten und Wunsch, Heim-oder Auswärtsspiel, angeben. Wir hinterlegen die email-Adresse und so entstehen interessante Spiele ... Mitmachen und Spaß haben ... einfach unseren Kontaktbutton drücken und die Mail abschicken. 


Pressemitteilung des ATSV Mutschelbach
Markovic fehlt neun Monate

Beim gestrigen Spiel in Heidelsheim verletzte sich Simon bereits in der 35. Minute und musste vom Platz getragen. Die heutige, niederschmetternde Diagnose: Doppelter Innenbandriss im Knie zieht eine 9-monatige Pause nach sich. Vorerst wird auf eine Operation verzichtet. Kopf hoch, Simon! Nach Weihnachten wird unsere medizinische Abteilung mit deiner Reha starten und alles daran setzen, die Zeit zu verkürzen. Deine Kameraden sind für dich da! Danke an Dave Blank und Tariq Husein für die Hilfe


Pressemitteilung des FV Malsch
Alex Engand wird neuer Spielertrainer beim FV

Alex Engand heißt der neue Mann auf der Malscher Kommandobrücke. Er ist derzeit bei der DJK Mühlburg aktiv und wird im Winter den FV Malsch verstärken. Spielbetriebsvorstand Jahn Beichel: »Wir konnten einen jungen und ehrgeizigen Trainer finden der auch genau in unser Anforderungsprofil passt. Alex bringt Erfahrung aus höherklassigem Fußball mit und konnte erste Trainererfahrungen in der Landesliga der Kuppenheimer A-Junioren sammeln. Er passt menschlich super in unseren Verein, ist absolut ehrgeizig und top motiviert. Er hat das vollste Vertrauen vom Verein und ist der richtige Nachfolger von Dirk Rohde. Wir sind der Überzeugung, dass er unsere junge Mannschaft weiterentwickeln kann.«


Munkelbunker
Es kommen wieder die ganz heiße Phasen und wir suchen wieder windige Berichterstatter. In unserem »Munkebunker-Chat« über What's Up gehen wieder Meldungen ein, die hier erscheinen. Du willst Teil dieser Gruppe sein; hast einen Plan und weißt was ab geht? Dann maile uns deine Handynummer und wir nehmen dich in die begrenzten Experten-Runde auf


Unser Tipp
Liebe Gemeinde. Unser Doppel-Tipp ist Vergangenheit. Der SV Völkersbach holte sich den Gutschein von 200 Euro, gesponsert von ...


Wir benötigen eine Anschift, um diesen Gutschein an den Verein zu schicken. Die letzten beiden Einzeltipps (20 Euro Gutschein) gehen an Harald Vogel und Martin Lutz. Sie haben nicht nur die drei Tipps richtig getippt; sondern waren auch die Schnellsten. Gratulation. Den Mannschaftstipp starten wir zur neuen Saison neu ... Für's Wochenende haben wir noch zwei Einzelgutscheine, gesponsert von


rauszuhauen. Hierfür einfach eine Mail an tipp@pfoschdeschuss.de und den genauen Ergebnistipp des Spiels.

Kirchfeld II - Germania Neureut


Foto-Schau
Schauplatz Oberliga. Wieder ein Sieg für die »Göckler«. Der SV Spielberg gewinnt sein Spiel beim SSV Reutlingen mit 5:3.  (Ein Klick auf's Foto öffnet die Galerie). Platz sechs, mit sechs Punkten Abstand zum Zweiten, sind aktuell die Koordinaten





Interview der Woche
Ricarda Schaber spielt in der Frauen-Bundesliga für die TSG Hoffenheim. Die junge Karlsruherin im Interview

»Patte« kommt
Ur-Kirchfelder, Patrick »Patte« Leibold, verlässt seine Heimat um in Zukunft beim C-Ligisten, Karlsruher FC West II, zu spielen
 

Expertenrunde
Expertenrunde beim »Griechen«. Ein Tisch, vier Vereine, fünf Spieler ... Patrick Becker (SpVgg Durlach-Aue), Sirus Motekallemi (FC Espanol Karlsruhe) und Sebastian Dohm (TSV Spessart) auf der linken Seite. Michael Stoltz (SpVgg Durlach-Aue) und Dennis Hascher (ASV Durlach)





Erfolgreicher Mädchen-Fußball
Die SpVgg Durlach-Aue bietet erfolgreichen Mädchen-Fußball


Neuer Beitrag
Jeden Freitag berichten wir in regio-news.de vom Treiben im Karlsruher Fußball. Hier unsere neue Ausgabe ...


Alle online
Nach dem Donnerstagsspiel in der C1, Karlsruher FC West II gegen den ASV Hagsfeld II (2:2), sind alle Ligen mit den Vorberichten online


Neues aus der Jugend
Nach Problemen mit dem Internet meldet sich die Stimme der Jugend wieder zu Wort. Neues im Jugendbereich (Button - Jugend)


Rivada verlängert
Pablo Valencia Rivada vom FC Espanol Karlsruhe verlängert vorzeitig um zwei Jahre beim Landesligisten, FC Espanol Karlsruhe. Verein und Offizielle freuen sich und sind stolz, dass Rivada, trotz zahlreicher Angebote, sein Engagement ausgedehnt hat und sagen Danke ...  


Scharinger & Friends sagen Danke
Scharinger & Friends wollen sich bei allen Gönnern, Helfern und Freunden bedanken, die in den letzten halfen zu helfen. Alleine 2016 sammelten Scharinger & Friends 86.153.33 Euro. In den letzten fünf Jahren waren es 197.493,92 Euro, die gesammelt wurden  






Foto-Schau
Schauplatz B2 - Kleinsteinbach verliert beim FC Busenbach II (Ein Klick auf's Foto öffnet die Galerie)





Foto-Schau
Reserven-Treffen in Hohenwettersbach. Der Hausherr und der Gast aus Mühlburg trennten sich 1:1 (Ein Klick auf's Foto öffnet die Galerie)






Pressemitteilung des ATSV Mutschelbach
Schmider und Kerl entlassen
Trainer-Duo freigestellt! Der ATSV Mutschelbach entbindet, nach einem einstimmigen Gremiumsbeschluss, Cheftrainer Bernd Schmider und Co-Trainer Johannes Kerl von ihrem Aufgabenbereich
der Betreuung der Landesliga-Mannschaft. Für den weiteren sportlichen und privaten Lebensweg wünschen wir beiden alles Gute.
Bis zur Winterpause werden Teammanager Tobias Kronenwett und Kapitän Benjamin Dauenhauer die Mannschaft in den kommenden beiden Spielen betreuen. Die Nachfolgeregelung zum 01.01.2017 ist getroffen.